Witziger Abstecher Witziger Abstecher Witziger Abstecher

Trentino: Bikepark Lavarone

Witziger Abstecher

  • FREERIDE Magazin
 • Publiziert vor 5 Jahren

Der Bikepark Lavarone in Alpe Cimbra, nicht weit vom Gardasee entfernt, bietet eine spaßige Abwechslung zu den steilen Lago-Trails. Die eher soften Trails richten sich besonders an Parkneulinge.

Trentino Spaßgarantie: Die mäßig geneigten Holzanlieger im Bikepark Lavarone machen es den Freeride-Einsteigern leicht. Einfache Auffahrt, genügend Grip für die Steilwand-Fahrt und sanfte Abfahrt – so soll das sein!

Der Skiort Lavarone Bertoldi weiß um das Freeride-Potenzial, das in seinen Berghängen schlummert. Deshalb nutzen die Liftbetreiber den raschen Sessellift auch im Sommer und statten den Park mit zwei Haupt-Trails und zwei weiteren Trail-Varianten aus.

Lavarone ist ein Park mit zwei Haupt-Trails. Sie ziehen sich über zwei Kilometer durch lichten Wald und über Wiesen. Um den Spaßfaktor zu heben, stellten die Betreiber einige Holzstunts auf: kleine Drops, Wallrides, Anlieger. Alles recht zahm und selten höher als ein Meter. Damit richtet sich der Park eher an Freeride-Einsteiger. Mit einem Big Bike ist man hier eher übermotorisiert, ein Enduro reicht dicke.

Bikeverleih und Fahrtechnik-Trainer gibt es – und den schönen See Lago di Lavarone mit klarem Wasser, um sich nach der Park-Mission zu erfrischen.


Öffnungszeiten:
30. Mai/5. Juli – nur am Wochenende geöffnet
11. Juli/30. August – jeden Tag geöffnet
5. September/27. September - nur am Wochenende geöffnet

Vormittag 10.00 bis 13.00 Uhr
Nachmittag 14.30 bis 18.00 Uhr


Kontakt:

Info Bike Park: +39 335.7489737
Info Verleih: +39 0464.780067


http://www.bikeparklavarone.it/

Gehört zur Artikelstrecke:

Trentino-Special Bikeparks


  • Trentino: die besten Hotspots für Gravity-Biker
    Dolce Vita: Ab in die Sonne!

    08.06.2016Im Trentino gibt’s alles, ob zorniger Worldcup-Downhill-Track, verspielte Parkstrecke, Singletrail oder flowige Jumpline. Wir haben die besten Adresse für euch zusammen getragen. ...

  • Trentino: Paganella Bikepark
    Verwandlungskünstler

    07.06.2016Der Bikepark Paganella nahe der Brennerautobahn entwickelte sich in den letzten Jahren vom Wald- und Wiesenpark zum Geheimtipp – nicht nur zum Big-Bike-Shredden, auch für ...

  • Trentino: Bikepark Lavarone
    Witziger Abstecher

    07.06.2016Der Bikepark Lavarone in Alpe Cimbra, nicht weit vom Gardasee entfernt, bietet eine spaßige Abwechslung zu den steilen Lago-Trails. Die eher soften Trails richten sich besonders ...

  • Trentino: Brenta Bikepark
    Vollgas bergab!

    07.06.2016Der Sfulmini-Trail ist der erste Downhill-Track in der Brenta. Das ist schon ein Grund in den Brenda Park zu fahren – jetzt kommt noch das Hammer-Panorama dazu – und das alpine ...

  • Trentino: Val di Sole Bikeland
    Mutprobe

    07.06.2016In Val di Sole befindet sich die gnadenlose DH-Worldcupstrecke, auf der dieses Jahr die Weltmeisterschaft ausgetragen wird. Doch es gibt auch softe Freeride-Strecken. Nix wie hin!

  • Trentino: Trails am Gardasee
    Klassiker reloaded

    07.06.2016Der nördliche Gardasee ist eine der bekanntesten Bikeregionen der Welt. Trails wie 601, Pace, Tremalzo, Dalco sind echt Klassiker – jetzt wurden einige Trails für Gravitybiker ...

  • Trentino: Fassa Bikepark
    Vollgas durch die Dolomiten

    07.06.2016Bikepark-Strecken im schönsten Gebirge der Welt – muss man dazu noch was sagen? Im Fassa Bikepark finden sich viele Tracks – von Anfänger bis Crack.

  • Trentino: San Martino Bike-Arena
    Glücklicher Osten

    07.06.2016Ganz im Osten des Trentino lockt der Bikepark San Martino mit spaßigen Downhill-Strecken. Sie sind das Gegenteil von der zornigen Worldcup-Piste in Val di Sole – die Strecken in ...

Themen: BikeparkLavaroneTrentino


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikepark Test 2016: Kandersteg – Berner Oberland
    Schweizer Alpin-Spaß: Bikepark Kandersteg

    05.02.2017Neuzugang: Das Berner Oberland tut sich noch immer schwer mit der "neuen" Sportart Mountainbiken. Und so ist es der lokalen Szene zu verdanken, dass dieser Park entstand.

  • Bikepark Lac Blanc Frankreich
    Bikepark-Test: Geißkopf in XXL

    24.04.2014Gelungener Bikepark mit vielen flowigen Strecken voller spaßiger Gimmicks, gut gebauten Drops und Jumps für jede Könnensstufe. Hier kann man tagelang fahren, ohne dass es fad wird.

  • Bikepark: Livigno Mottolino Italien
    Bikepark-Test: Viel Auswahl

    24.02.2014Park mit großer Trailvielfalt. Mit etwas mehr Detailliebe und Wartung könnten die Betreiber den Fun-Faktor nach oben treiben. Wäre der Park nur zwei Stunden entfernt, wir wären ...

  • Trentino: Bikepark Lavarone
    Witziger Abstecher

    07.06.2016Der Bikepark Lavarone in Alpe Cimbra, nicht weit vom Gardasee entfernt, bietet eine spaßige Abwechslung zu den steilen Lago-Trails. Die eher soften Trails richten sich besonders ...

  • Bikepark-Test: Wagrain (Österreich)
    Bikepark Wagrain im großen Vergleichstest

    05.01.2016Wagrain ist ein kleiner Bikepark im Salzburgerland. Der Park liegt nahe der Autobahn und ist damit gut zu erreichen.

  • GraVity Card 2019
    Eine Karte für 20 Bikeparks in Europa

    02.05.2019Die GraVity Card, die einzigartige Bikepark Saisonkarte bietet in diesem Jahr noch mehr Bikeparks, Trails, Spaß, Mountainbike-Action. Neu dabei: MTB-Zone Bikeparks Willingen und ...

  • Bikepark Saison 2016: GraVity Card
    Europa in der Tasche: GraVity Card 2016

    29.04.2016Vierzehn Parks, sechs Länder, eine Karte – mit der GraVity Card ist jeder Biker bestens gerüstet für eine Saison voller Action und Abwechslung. Neu sind die Bikeparks Brandnertal ...

  • Bikepark-Test: Willingen (Deutschland)
    Bikepark Willingen im großen Vergleichstest

    06.01.2016Zusammen mit Winterberg gehört Willingen im Sauerland zu den Big Playern in Mittel- und Norddeutschland. Der Park am Ettelsberg bietet zwei Strecken mit jeweils 200 Höhenmetern.

  • Lernen vom Profi in Serfaus-Fiss-Ladis
    Fränk Schleck Bike-Woche in Österreich

    06.09.2019Früh übt sich, wer ein Meister werden will: Vom 17. bis 24. August 2019 dreht sich während der „Fränk Schleck Bike-Woche“ für Kinder alles um den richtigen Umgang mit dem ...