Natur-Trail: Furcletta Natur-Trail: Furcletta Natur-Trail: Furcletta

Schweiz: Spotguide Lenzerheide – Furcletta

Natur-Trail: Furcletta

  • Hansueli Spitznagel
 • Publiziert vor 6 Jahren

Bereit für ein Abenteuer? Die Furcletta-Tour ist ein Epic Trail par excellence.

Hansueli Spitznagel Himalaja, Kamtschatka, Brooks Range in Alaska? Nein, Lenzerheide in der schönen Schweiz! Der Furcletta-Trail ist ein Epic Ride wie aus dem Bilderbuch und unsere Nummer 1.

10 Kilometer Singletrail durch eine atemberaubende Bergwelt mit allem, was dazugehört: Alpengipfel, Felslandschaften, Bergwiesen, Hängebrücken, kniffelige Schotterpassagen und jede Menge Flow. Doch Achtung: Das ist keine Tour, die man eben mal schnell in einer halben Stunde abreißt. Man sollte sich mindestens einen halben Tag Zeit nehmen, bereit sein 1400 Höhenmeter bergauf zu kurbeln und das Bike hin und wieder zu schultern. Über Forststraßen und später Trails geht es hoch zum Furcletta-Pass. Der Ausblick ins Welschtobel-Tal ist Weltklasse. Hier beginnt die Abfahrt.

Der schmale Trail wellt sich verspielt am Hang entlang. Alpines Gelände. Natur. Einsamkeit. Unser Tipp: unbedingt ab und zu anhalten und die Landschaft genießen. Wir cruisen durch das Welschtobel-Tal Richtung Arosa, überqueren einen Gebirgsbach über eine Hängebrücke, geschmückt mit Gebetsfahnen wie in Tibet. Immer im Blick: die mächtigen Berge. Vor den Reifen kurvt der Trail handtuchbreit und schier unendlich. Fahrtechnisch anspruchsvoll wird er nur kurz hinter der Ramoz-Hütte. Nach 10 Kilometern Singletrail-Rausch kommen wir am Talboden an und müssen noch mal einen Anstieg von 200 Höhen­metern bezwingen, um dann den Hörnli-Express zu nehmen und zum gleichnamigen Grat zu gelangen. Danach fahren wir zum Urdenfürggli auf 2546 Meter. Denn als krönenden Abschluss gibt es eine Bikepark-Abfahrt. Wir wählen eine Kombi aus "Shoreline" und "Primeline". Wichtig: Für den Furcletta-Trail braucht man die volle Touren-Ausrüstung (Wasser, Snacks, Schläuche, warme Klamotten), denn oben auf dem Culmet-Pass ist es selbst im Sommer zapfig kalt und Wetterwechsel passieren oft rasend schnell. Wichtig: Trail-Karte besorgen.


Charakter: Epic Trail / Tour
Länge: 35 km, 1700 hm bergauf, 2100/2600 hm bergab (ca. 5 Std.)
Schwierigkeit: anspruchsvoll
empfohlenes Bike: Enduro


Schwierigkeit: ★★★★ (4 von max. 6 Sternen)
Flow: ★★★★★★ (6 von max. 6 Sternen)

Lars Scharl Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 2/2015 - das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App 

Gehört zur Artikelstrecke:

Die 5 besten Freeride Trails in Lenzerheide


  • Schweiz: Spotguide Lenzerheide
    Die 5 besten Freeride Trails in Lenzerheide

    19.03.2016Lenzerheide in der Schweiz hat sich fein gemacht für Trail-Fans - FREERIDE Fotograf Hansueli Spitznagel hat sich alles aus nächster Nähe angeschaut.

  • Schweiz: Spotguide Lenzerheide – Furcletta
    Natur-Trail: Furcletta

    23.03.2016Bereit für ein Abenteuer? Die Furcletta-Tour ist ein Epic Trail par excellence.

  • Schweiz: Spotguide Lenzerheide – Bikepark Shoreline
    Bikepark: Shoreline

    21.03.2016Warum fährt man auf einer gebauten Strecke? Genau! Man wünscht sich, was ein Naturtrail kaum bieten kann: eine hohe Stunt-Dichte.

  • Schweiz: Spotguide Lenzerheide – Alp Sanaspans
    Natur-Trail: Alp Sanaspans

    20.03.2016Wer nicht auf geleckte Trails steht und fahrtechnische Herausforderungen sucht, ist auf dem Alp Sanaspans genau richtig.

  • Schweiz: Spotguide Lenzerheide – Bikepark Straightline
    Bikepark: Straightline

    19.03.2016Angeblich ließ Downhill-Urgestein Steve Peat seine Wünsche in die Abfahrt einfließen. Das Ziel: eine moderne Worldcup-Strecke, gebaut für die besten Downhiller der Welt.

  • Schweiz: Spotguide Lenzerheide – Piz Scalottas
    Natur-Trail: Piz Scalottas

    18.03.2016Wofür sich Trail-Bauer die Haare raufen und viel Hirnschmalz aufbringen müssen, kriegt die Natur manchmal von ganz alleine hin. Manche behaupten, der Piz Scalottas sei ein ...

Themen: FurclettaLenzerheideSchweiz


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Graubünden: Home of Trails
    Home of Trails startet graubündenBIKE-Chat

    15.06.2020Graubünden, das Home of Trails, geht neue Wege bei der Beratung seiner Bike-Gäste. Ab Mitte Juni beantworten dir 38 erfahrene Einheimische via graubündenBIKE-Chat deine Fragen.

  • UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide 2017
    Streckenanpassungen und weltbeste Athleten

    22.06.2017Vom 7. - 9. Juli beim UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide steht viel auf dem Spiel und die Vorbereitungen für das Mega-Event in der Schweiz sind kurz vor dem Abschluss.

  • Spotguide
    Schweiz: Davos

    12.07.2012Die Schweizer Region besitzt Kultstatus unter Freeridern – bisher allerdings nur im Winter, bei den Ski-Freeridern nämlich. Und im Sommer? „Ich hätte solche Supertrails hier nie ...

  • Schweiz: Spotguide Lenzerheide – Bikepark Shoreline
    Bikepark: Shoreline

    21.03.2016Warum fährt man auf einer gebauten Strecke? Genau! Man wünscht sich, was ein Naturtrail kaum bieten kann: eine hohe Stunt-Dichte.

  • Trail-Tipps von Trailhunter Holger Meyer
    5 Trails, die Dich happy machen

    29.11.2019Das Leben ist zu kurz, um die Zeit mit Gurken-Trails zu verdaddeln. Daher nennen wir Euch hier Trails, die richtig Laune machen. Tipp-Geber dieses Mal: Trailhunter und ...

  • UCI Cross-Country Mountain Bike World Cup 2017
    Lenzerheide: Heimsieg für Nino Schurter

    10.07.2017Nino Schurter freut sich über das gewonnene Heimrennen, Annie Last glänzte mit dem erstem britischen Sieg seit 20 Jahren.

  • MTB Weltmeisterschaft Lenzerheide 2018
    Die Schweiz holt Gold

    06.09.2018Die 2018 UCI Mountain Bike World Championships presented by Mercedes Benz hätten für den Gastgeber nicht besser beginnen können! Das Schweizer Team verteidigte seinen ...

  • Schweiz: Spotguide Lenzerheide – Bikepark Straightline
    Bikepark: Straightline

    19.03.2016Angeblich ließ Downhill-Urgestein Steve Peat seine Wünsche in die Abfahrt einfließen. Das Ziel: eine moderne Worldcup-Strecke, gebaut für die besten Downhiller der Welt.

  • Schweiz
    Die 5 besten Trails in Verbier

    18.07.2014Das Trailparadies in den Alpen: Nordwände, unendliche Skipisten, Gletschermeere – bei Verbier denken die Wenigsten an Mountainbiken.