Enduro-Spielwiese in Kärnten Enduro-Spielwiese in Kärnten Enduro-Spielwiese in Kärnten
Seite 2:

Österreich: Spotguide Petzen

1. THRILLER - das Enduro-Eldorado

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 3 Jahren

Am Klopeiner See legte die Enduro World Series 2018 erstmals einen Stopp ein, denn die Gegend nahe der slowenischen Grenze trumpft auf mit Superlativen. Wir checkten die Trails auf den Stokeness-Faktor.

1. THRILLER - das Enduro-Eldorado


Der Thriller ist keine Flow-Strecke! Der Natur-Trail am Petzen ist rau, steil, anspruchsvoll und mit knapp 1000 Höhenmetern herrlich lang!

Der Trail Thriller entstand 2016. Denn den Betreibern wurde klar, dass der Berg Petzen neben der zahmen Murmelbahn Flow-Country für fortgeschrittene Fahrer eine anspruchsvolle Abfahrt braucht. Wir sagen: Mission gelungen!

Wolfgang Watzke Steil, wurzelig und schön lang: die Abfahrt Thriller.

Der Thriller kurvt als schmaler Singletrail weitgehend naturbelassen vom Gipfel bis zur Talstation. Nur an einigen Stellen sieht man im Boden eingegrabene Steine, die vor Erosion schützen sollen. Anfangs wellt sich der Trail in mäßigem Gefälle durch den Wald, um dann immer steiler zu werden. Kurve folgt auf Kurve. Wurzeln erschweren die Suche nach der Ideallinie. Vor allem die Steilpassagen erfordern Mut und Technik – denn wer patzt, kugelt den Hang hinunter. Wem diese Herausforderung noch nicht reicht, kann zwei Mal auf Varianten abzweigen. Das sind Trail-Passagen nahe der Falllinie, die eigens für die Enduro World Series angelegt wurden. Hier wird’s also noch steiler und noch schwieriger, aber auch langsamer, will man all die Haken kriegen, die der Trail schlägt. Alpines Free­riden ist gefragt – ideal für Enduristen im Race-Modus, die sich richtig fordern wollen; Flow-Jäger werden definitiv nicht fündig. Uns gefiel die Hauptstrecke Thriller besser, da sie mehr Fahrfluss erzeugt.


Vorsicht : Bei Nässe wird der Thriller richtig tückisch und noch kniffeliger zu fahren. Dann mutiert die Abfahrt über Wurzeln und matschige Steilpassagen zur unkontrollierten Rutschpartie – besonders auf den EWS-Varianten.

Fazit:

Wir waren vom Thriller ziemlich begeistert! Er ist eine anspruchsvolle Enduro-Abfahrt voller Wurzeln, Steinfelder und Erdkanten. Das Gelände ist steil und der Untergrund ruppig. In die EWS-Varianten sollten nur Experten abbiegen, besonders, wenn der Boden bei Nässe kaum Grip bietet.


Plus
> Technisch
> Viel Abwechslung
> Schöner Wald


Minus
> Schwer bei Nässe
> Keine gebauten Stunts
> Keine Airtime


Für wen?
> Enduro-Racer
> Natur-Trail-Fans


Bevorzugtes Bike:
> Enduro

FREERIDE Magazin THRILLER  

FREERIDE Magazin THRILLER  


  • 1
    Österreich: Spotguide Petzen
    Enduro-Spielwiese in Kärnten
  • 2
    Österreich: Spotguide Petzen
    1. THRILLER - das Enduro-Eldorado
  • 3
    Österreich: Spotguide Petzen
    2. FLOW-COUNTRY - das Kurven-Delirium
  • 4
    Österreich: Spotguide Petzen
    3. TRAILPARK JAMNICA - das Enduro-Paradies
  • 5
    Österreich: Spotguide Petzen
    4. BLACK-HOLE-TRAIL – wie eine Geisterbahn
  • 6
    Österreich: Spotguide Petzen
    5. LOST-GOAT-TRAIL – wo ist die Ziege?
  • 7
    Österreich: Spotguide Petzen
    Weitere Infos zum Revier Petzen

Themen: KärntenÖsterreichPetzenSpot Guide

  • 0,00 €
    Österreich: Petzen - Kärnten

Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test: Flow-Trails für Freerider
    Das können die Flow-Trails in unserem Test

    08.04.2017Diese vier Buchstaben gelten als Synonym für Glück. Nicht nur für uns Freerider – viele scheinen auf der Suche danach. Doch was steckt hinter dem Wort FLOW? Und warum macht er uns ...

  • Reise-Report Österreich
    Todestrail: Ötschergraben

    25.06.2014Seit Jahren geistert ein Filmclip durchs Internet. Der Inhalt: eine Trailfahrt mit dem lapidaren Namen „Radwanderung“. Dabei scheint der Ride todesgefährlich. Krasser geht kaum, ...

  • Corona-News aus Österreich
    Video-Clip: Fabio Wibmer im Home Office

    07.05.2020Was ist besser als zuhause eingesperrt zu sein und nichts zu tun? Zuhause eingesperrt zu sein und einen fetten Trialbike-Actionclip zu drehen! In den letzten Wochen drehte Fabio ...

  • Supertrails
    Österreich: Kleinwalsertal

    02.05.2011Big-Mountain-Freeriding zwischen Allgäu und Vorarlberg: Unzählige Bergpfade durchschlängeln die Hänge des Kleinwalsertals. Sie besitzen so viel Flow und Kick, dass sie selbst den ...

  • Österreich: Spotguide Leogang
    Bikepark-Klassiker: Trail-Check in Leogang

    06.01.2020Der älteste Bikepark Öster­reichs hatte lange ein Hardcore-Image mit krassen Stunts und steilen Abfahrten. Doch jetzt sind die Leoganger auf Flow gepolt und stampfen viele neue ...

  • Top 10 Freeride-Trails
    Hackelberg-Trail, Saalbach-Hinterglemm / Österreich

    23.10.2014Schmal, schnell, wellig – Baumeister Natur macht den Trailshapern dieser Welt vor, wie’s wirklich geht!

  • Trailguide
    Österreich: Saalbach-Hinterglemm

    16.12.2010Saalbach-Hinterglemm hat alles, was ein erstklassiges Freeride-Revier braucht: hohe Berge, schnelle Gondeln, eine Bike-begeisterte Gemeinde und viele, viele Trails. Daher haben ...

  • MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis 2019
    Downhill-Action für Rookies in Österreich

    19.07.2019Alle Bike-Rookies können sich auf das 2019er MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis freuen (29. Juli bis 4. Aug.). Auch diesmal stehen wieder spannende Rennen sowie viele weitere ...

  • Reise-Special
    Österreich: Salzburger Land

    15.07.201316 Seiten Special: Die besten Salzburger Land Trails in einem Extraheft. Jetzt zum Downloaden.