Knieschoner Troy Lee Designs Stage

Troy Lee Designs Stage Knie-Protektor

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 4 Monaten

Bequemer kann Schutz eigentlich kaum sein. Die Stage-Schoner bestehen aus einem einteiligen, atmungsaktiven Strumpf, in den der leichte D3O-Dämpfungsschaum eingearbeitet wurde.

Knieschoner Troy Lee Designs Stage

Auf den Knien erhöht abriebfestes Material die Haltbarkeit, in der Kniekehle lassen Mesh-Einsätze die Luft besser zirkulieren. Die Innenseiten der Abschlüsse sind für besseren Sitz silikonisiert. Werden die Stage-Schoner gerade nicht gebraucht, lassen sie sich kompakt zusammenrollen.


Preis 94,95 Euro


Info www.cosmicsports.de

Themen: Knie-ProtektorKnieschonerTroy


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2020 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2018: Knie-Protektoren
    14 Knie-Protektoren: Labor- und Praxistest

    17.05.2019

  • Test 2018: Protektoren-Rucksäcke
    Schutzpatron: 9 Backpacks im harten Check

    22.01.2019

  • Test 2018: Rückenprotektoren
    9 Rückenprotektoren im Crash-Test

    18.06.2019

  • Knieschoner Troy Lee Designs Stage
    Troy Lee Designs Stage Knie-Protektor

    15.08.2020

  • Test: Integralhelme aus Carbon
    Eating Shit: Kinnbügel sichern die Zähne

    22.01.2013

  • Einzeltest 2019: Knieschoner Endura MT 500
    Schaumteppich: Endura MT500 Knie-Protektor

    24.12.2019

  • Test Knieprotektoren
    Geländegängig: Knieschoner für Freerider

    22.02.2013

  • Test 2016 Trailbikes: Devinci Troy SX
    Enduro Light: Devinci Troy SX im Test

    09.08.2016

  • Test 2018: Knie-Protektoren
    14 Knie-Protektoren: Labor- und Praxistest

    17.05.2019