Steffi Marth: aller guter Dinge sind Drei Steffi Marth: aller guter Dinge sind Drei Steffi Marth: aller guter Dinge sind Drei

Kurz-Interview

Steffi Marth: aller guter Dinge sind Drei

  • FREERIDE Magazin
 • Publiziert vor 4 Jahren

Steffi Marth kennen wir alle, lieben wir alle – die smarte Profi-Bikerin räumte Medaillen als Fourcross-Racerin ab, fährt Downhill-Worldcups und bereist die Welt auf der Suche nach dem besten Trail der Welt.

Nathan Hughes Steffi Marth: Ihre Augen machen bling bling und alles ist vergessen! 


Drei Alternativen zu Biken:

1. Skifahren

2. Yoga

3. Freeletics


Drei Dinge, die du im Leben noch machen willst: 

1. Per Fahrrad durch ein paar Länder fahren

2. ein Yoga Camp in Indien besuchen und

3. eine Familie gründen *gähn* ;)


Drei Dinge, die dir an deinem Bike besonders wichtig sind:

1. eine gut eingestellte Federung

2. Tubeless oder Procore-Reifenstystem damit ich weniger Luftdruck fahren kann

3. ein tiefes Cockpit (außer beim DH)


Drei Gründe, nach Whistler zu fahren:

1. Top of the World

2. Sushi Village

3. Glückliche Mountainbiker


Drei Gründe, die dich stoken:

1. Berge

2. Liebe

3. gute Musik


Drei Dinge, die dich fit halten:

1. mein Ehrgeiz

2. stundenlange Fotoshoots

3. meine Salat-Liebe


Drei wichtige Einsichten:

1. Arbeiten um zu leben

2. Gesundheit genießen

3. Heute ist die gute alte Zeit der Zukunft!


Drei Bikeparks, die man besucht haben muss:

1. Verbier

2. Whistler

3. Black Mountain Bikepark Elstra (kleiner, aber feiner neuer Bikepark bei Dresden)


Drei Tipps, die einen schneller machen:    

1. Nicht zu viel über´s Schnell-sein nachdenken

2.  weit nach vorn schauen

3. das richtige Set-Up


Drei Gründe, ein Big Bike zu kaufen:

1. Vollgas-Spaß bergab

2. Style

3. Bremswellen


Drei Rider, die dich inspirieren:

1. Graham Agassiz

2. Brandon Semenuk

3. Micayla Gatto


Drei Bikefilme, die man sehen muss:

1. Lifecycles

2. Ashes to Aggasiz

3. 3-Minute-Gaps


Drei Dinge, die dich ärgern:

1. Ungezügelter Fleischverzehr

2. Fremdenhass

3. Habgier


Drei Dinge, die dich freuen:

1. interessante Menschen

2. Kreativität

3. Kids auf Bikes


Drei Attribute, die dich beschreiben:

1. Ehrgeizig

2. organisiert

3. ziemlich deutsch …und hoffentlich liebenswert ;-)

Nathan Hughes Steffi beschleunigt – schnelle Starts sind die Stärke der ehemaligen BMX-Racerin aus Plessa.

Themen: Aller guter Dinge sind dreiFreerideInterviewNL_3_17Steffi Marth


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bike & Party Gathering in Saalbach Hinterglemm
    GlemmRide Bike Festival von 12.-15.07.2018

    26.06.2018Bereits zum vierten Mal lädt Saalbach Hinterglemm im Salzburger Land zum feierlichen Bike und Party Gathering: Vom 12. bis 15. Juli 2018 ist das Bike Eldorado wieder Schauplatz ...

  • Gravity-Card zu gewinnen
    Bikepark-Dauerkarte

    02.05.2017Wir verlosen zwei Gravity-Cards. Jetzt mitmachen und gewinnen!

  • Sponsored Content: Biken im Freerideparadies
    Hacklbergtrail & X-Line warten auf euch

    15.06.2018Nach dem Saisonstart in Saalbach Hinterglemm geht nun auch der Schattberg X-Press in Betrieb. Und mit ihm sind nun neben Pro Line, Blue Line & Co. auch die X-Line und der ...

  • Feedback
    Wie hat dir die neue Ausgabe gefallen?

    14.10.2019Wir wollen FREERIDE mit eurer Hilfe verbessern. Dafür wollen wir wissen, welche Geschichte euch in der aktuellen Ausgabe gefallen hat, welche nicht und was für Themen ihr vermisst ...

  • Korbinian Engstler im Kurz-Interview
    Aller guten Dinge sind drei

    31.07.2019Korbinian Engstler ist ein Shredder, der auf Instagram seine Fans mit radikalen Style-Einlagen und viel Skills begeistert. Wollt ihr mehr über den Korbinian erfahren? Dann lest ...

  • Rückenprotektoren im Test
    Überroll-Bügel

    21.05.2015Rückenverletzungen sind die Horrorvision eines jeden Bikers. Felskanten, Steine, Baumstümpfe – die Gefahren lauern überall. Rückenprotektoren können schützen. Wir sprechen mit ...

  • FREERIDE Abo-Angebot
    2 Ausgaben gratis vor Abostart

    19.09.2017Was unsere Leser mit am meisten am FREERIDE-Abo schätzen? So viel Heft für so wenig Kohle! Für alle, die FREERIDE noch nicht quartalsweise direkt geliefert bekommen, gibt's jetzt ...

  • Matt Jones und Louis Reboul
    Interview zum Crankworx FMBA Slopestyle

    08.06.2018Matt Jones und Louis Reboul kehren zurück auf die große Bühne des Slopestyle Sports und werden sich in Innsbruck (16. Juni) und Les Gets (24. Juni) mit dem Rest der globalen ...

  • FREERIDE-Jugendcamp
    Besser Freeriden!

    29.07.2014Am 3. August findet das FREERIDE-Jugendcamp statt. FREERIDE-Praktikantin Sylvanie Schauenburg sprach mit Coach Rob J Heran und einem Teilnehmer.