Speed, Style, Tricks in Saalfelden Leogang Speed, Style, Tricks in Saalfelden Leogang Speed, Style, Tricks in Saalfelden Leogang

Out of Bounds Festival 2015

Speed, Style, Tricks in Saalfelden Leogang

  • Jeanette Borchers
  • Rasoulution
 • Publiziert vor 6 Jahren

Vom 11. bis zum 14. Juni wird das Out of Bounds Festival ganz Saalfelden Leogang mit dem UCI Mountain Bike Downhill Weltcup und der zehnten Ausgabe des 26TRIX zum Kochen bringen.

Ale Di Lullo Thomas Genon beim 26TRIX 2014

Das gesamte Wochenende ist restlos vollgepackt mit dem Besten, was der Gravity-Sport zu bieten hat: Vom FMB World Tour Gold Event 26TRIX über den UCI Mountain Bike Downhill Weltcup bis hin zu einem umfangreichen Rahmenprogramm – das Festival hat für jeden Geschmack etwas auf Lager.

2015 trifft sich die Crème de la Crème der besten Downhill-Athleten auf der schnellen Leoganger Strecke zum UCI Mountain Bike Downhill Weltcup. Die mit vielen Highspeed-Abschnitten, weiten Sprüngen und wurzeligen Passagen gespickte Strecke hat bereits mehrfach bewiesen, dass sie eine mehr als würdige Location für das Treffen der Weltelite darstellt. Der Kurs hat schon für zahlreiche legendäre Situationen gesorgt. Unvergessen blieb zum Beispiel Aaron Gwin, der im vergangenen Jahr fast die gesamte Strecke mit einem platten Reifen fuhr. Und viele Bike-Fans erinnern sich noch immer an das Gänsehaut-Feeling bei den Contests 2013 und 2014 zurück, als sich Steve Smith und Gee Atherton sowie Manon Carpenter und Rachel Atherton jeweils ein packendes Sekundenduell lieferten. Nun kann es die Bike-Welt kaum noch erwarten, ob Josh Bryceland und Manon Carpenter ihre Sensationserfolge des vergangenen Jahres wiederholen können oder ein neuer König und eine neue Königin der Abfahrer in Leogang gekrönt werden. Die Finals starten am Sonntag, den 14. Juni ab 12:30 Uhr mit den Junioren, um 13:15 Uhr folgen die Frauen und um 14 Uhr gehen die Herren an den Start.

Bartek Wolinski UCI World Cup in Leogang 2014

Ein Highlight im Kalender der Dirtjump-Profis stellt bereits zum zehnten Mal der 26TRIX dar. Die Strecke im Bikepark Leogang verspricht den Zuschauern zum Finale am 13. Juni eine sensationelle Show und den Luft-Akrobaten jede Menge Airtime, um ihre neuesten Kombinationen zu zeigen. In der Vergangenheit zogen Szene-Größen wie Martin Söderström, Darren Berrecloth und Brett Rheeder ihre besten Tricks aus dem Hut und einige Rookies nutzen hier die Chance, um eine ganz große Überraschung auf den Dirt zu bringen. Vorjahressieger Nicholi Rogatkin ist das beste Beispiel dafür, dass der 26TRIX den Neulingen jede Menge Gelegenheit zum Zaubern bietet. Nachwuchsrider, die zur zehnten Ausgabe selbst einmal mit den Stars auf der Startrampe stehen wollen, können sich bis zum 15. Mai mit einem Kurzvideo an 26trix@rasoulution.com für das Pre-Qualifying bewerben.

Ale Di Lullo 26Trix 2014: Darren Berrecloth

Neben den Weltklasse-Contests gibt es beim Out of Bounds Festival ein vielseitiges Rahmenprogramm mit jeder Menge Side-Events. Auf der großen Team & Expo Area können die Fans zudem einen Blick hinter die Kulissen ins Fahrerlager werfen. Und für den richtigen Sound zum Jubiläum sorgt Rene Rodrigezz, der bei der Ö3-Party am Samstag hinter den Turntables steht.

Für alle, die ihre Eintrittstickets bequem inklusive Unterkunft buchen möchten, gibt es die passende Pauschale:
UCI Mountain Bike World Cup-Package von 11.-14.06.2015
3 Übernachtungen im Privatzimmer inkl. 2 Tage Eintritt in die Eventarena sowie zu allen Side Events (Ö3 Party, etc.) und der Löwen Alpin Card (Gäste-Karte für Saalfelden Leogang) ab € 104,-- pro Person
Buchbar unter reiseservice@saalfelden-leogang.at oder 0043 / (0) 6582 / 70660

Michael Marte Ghee Atherton beim Downhill in Saalfelden Leogang 2014

Weitere News und Informationen zum Out of Bounds Festival finden sich auf:
www.outofbounds.at und  www.facebook.com/OOB.Leogang

Weitere Informationen zur Region Saalfelden Leogang gibt es auf:
www.saalfelden-leogang.com/de und Facebook unter www.facebook.com/SaalfeldenLeogang

Themen: 26TrixBikeparkOut of Bounds FestivalSaalfelden LeogangUCI Mountain Bike Downhill World Cup


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikepark: Livigno Mottolino Italien
    Bikepark-Test: Viel Auswahl

    24.02.2014Park mit großer Trailvielfalt. Mit etwas mehr Detailliebe und Wartung könnten die Betreiber den Fun-Faktor nach oben treiben. Wäre der Park nur zwei Stunden entfernt, wir wären ...

  • Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis: Opening Juni 2016
    TREND: MTB-Angebot gefragt wie nie zuvor!

    10.04.2019Bevor die Bikeregion am 7. Juni 2019 in die sechste volle Saison geht, steht fest, dass das Mountainbiken in und um die drei Tiroler Dörfer so gefragt ist, wie nie zuvor.

  • Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis 2018: Vollgas voraus
    Leah Maunsell und die Rookies

    08.09.2017Hunderte junger Fahrer reisen mit ihren Eltern an, um die Trails zu erkunden. Während des MTB-Festivals haben die jungen Wilden die Chance, sich im „Rookie Camp“ auszutoben und ...

  • Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis: 2018er Highlights
    Dirt, Drops, Downhill: Zeit zum Shredden

    29.05.2018Serfaus-Fiss-Ladis bietet Rookies, Einsteigern, Experten und Familien in diesem Jahr jede Menge Bike-Action und etliche Event-Highlights. Es gibt Trails für jede Könnensstufe.

  • App für Sprünge im Bikepark und auf freier Wildbahn
    Airtime App von Richie Schley

    19.02.2015Die Konditionsviecher veranstalten einen wahren Strava-Terror mit ihren Sprintleistungen. Jetzt kommen wir: Die Airtime-App ist da! Jetzt werden Deine Höhenflüge mit dem Bike ...

  • FREERIDE-Camp Serfaus-Fiss-Ladis
    „Jeder will vom Hüttendach springen!“

    30.07.2019Holger Meyer ist Fahrtechnik-Experte. Mit seinem Coaches richtet er das FREERIDE-Camp aus. Wir sprechen mit Holger über Risiko, begehrte Moves, seine Lieblingsbikeparks und dass ...

  • Bikepark: Schulenberg Deutschland
    Bikepark-Test: Extreme Gemeinde

    19.02.2014Kleiner, liebevoll gemachter Park für Experten. Anfänger müssen sich mit der Freeride- und Freecross-Strecke begnügen. Für die anderen: "Gleich-nochmal-Faktor".

  • Bikepark Saalfelden Leogang
    Saison 2019: The Epic Bikepark Leogang

    15.03.2019Die Region investiert in den Ausbau der Bike-Infrastruktur und so öffnet der Bikepark Saalfelden Leogang am 10. Mai 2019 als "The Epic Bikepark Leogang" seine Tore.

  • iXS Dirt Masters 2019 im Bikepark Winterberg
    Gravity-Spektakel begeistert die Zuschauer

    04.06.2019Das 13. iXS Dirt Masters Festival hat die Messlatte für Bike-Events nach oben geschraubt: Zehn spannende Contests mit einem hochkarätig besetzten Fahrerfeld begeisterten die Fans ...