„Fahrt die Zugstufe so schnell wie möglich, so langsam wie nötig!“ – Markus Klausmann, Downhill-Ikone und Fahrwerksspezialist

zum Artikel