Red Bull Berg Line 2013 – Brett Rheeder holt Sieg, Peter Henke auf sechs Red Bull Berg Line 2013 – Brett Rheeder holt Sieg, Peter Henke auf sechs Red Bull Berg Line 2013 – Brett Rheeder holt Sieg, Peter Henke auf sechs

Red Bull Berg Line 2013 – Brett Rheeder holt Sieg, Peter Henke auf sechs

  • Rasoulution
 • Publiziert vor 8 Jahren

21/05/2013 Die Sonne brannte vom Himmel, 20.000 Zuschauer tobten und nur noch ein Fahrer war am Start. Der Red Bull Berg Line 2013 entschied sich in letzter Sekunde.

FREERIDE Magazin Auf dem Podium: Brett Rheeder (mitte) gewinnt vor Sam Pilgrim (links) und Anton Thelander (rechts).

In dem spannungsgeladenen Gold-Event der FMB Worls Tour triumphierte Brett Rheeder vor Sam Pilgrim und Anton Thelander.

Alle Augen waren auf den Startturm gerichtet, als sich Brett Rheeder auf den letzten Run des Tages vorbereitete. Denn nur noch der Kanadier konnte den bis dahin Führenden Sam Pilgrim (GBR) vom Thron stoßen. Und der 20-Jährige behielt die Nerven: Mit fantastischen Trickkombinationen wie Flipwhips und Opposite Flipwhips über die großen Kicker brachte er die Zuschauermassen in Winterberg zum Kochen und holte sich knapp, aber verdient, den Sieg bei Red Bull Berg Line: „Yeah! Das ist mein erster Sieg bei einem Gold-Event der FMB World Tour. Ich wusste, ich musste Alles geben, um noch vor Sam zu landen und ich bin froh, dass ich das geschafft habe.“

Flo Hagena Brett Rheeder holte sich den Sieg beim Red Bull Berg Line 2013.

Für Sam Pilgrim, den Führenden der FMB World Tour Rangliste, blieb trotz Backflip vom gigantischen Startturm oder einem Flip No-Hander über den ersten Kicker nur Platz zwei. Den dritten Rang sicherte sich der erst 18-jährige Schwede Anton Thelander, der mit einem imposanten Flatspin über den großen Kicker die Zuschauer zum Toben brachte. Für Anton, der sich beim Vienna Air King eine Wildcard für Red Bull Berg Line gesichert hatte, ist dies der bisher größte Erfolg seiner Karriere.

asd

Peter Henke aus Ingelheim, der schon letztes Jahr mit einem starken siebten Platz für Aufsehen sorgte, konnte sich dieses Mal sogar noch steigern und landete am Ende auf einem ausgezeichneten sechsten Rang: „Ich bin total glücklich, dass meine Runs so gut geklappt haben. Die Stimmung war super und hat mich noch einmal richtig motiviert, hier mein Bestes zu zeigen.“ Henke rutscht damit auf der Rangliste der FMB World Tour vor auf den achten Platz!

Christoph Laue Der 20-jährige Peter Henke begeisterte Zuschauer und Juroren. Belohnung: Platz 6!

Hier das finale Endergebnis Red Bull Berg Line 2013:

1. Brett Rheeder - TREK - CAN - 94.67

2. Sam Pilgrim - NS BIKES - GBR - 93.67

3. Anton Thelander - CANYON - SWE 88.33

4.Thomas Genon - CANYON - BEL - 75.67

5. Szymon Godziek - DARTMOOR - POL - 73.33

6. Peter Henke - SCOTT - GER - 72.00

7. Darren Berrecloth - SPECIALIZED - CAN - 68.33

8. Jakub Vencl - ROSE - CZE - 59.67

9. Martin Söderström - SPECIALIZED - SWE - 53.67

10. Anthony Messere - MORPHEUS- CAN - 43.00

11. Tomas Zejda - DARTMOOR - CZE - 21.00

12. Cameron Zink - HYPER - USA - 17.33

Wegen der Verschiebung des Starts nach vorne musste der Live-Stream leider ausfallen. Die komplette Action des Red Bull Berg Line gibt es aber im Replay des Webcats. Hier geht´s zum Re-Live-Stream! Die Highlights des Red Bull Berg Line 2013 seht ihr im FREERIDE Video-Bereich auf http://tv.freeride-magazine.com/

asd

Top-12 Fahrer für X Games Munich stehen fest

Red Bull Berg Line war der letzte Contest, bei dem die Fahrer wichtige FMB World Tour Ranglistenpunkte sammeln konnten, um sich für die X Games Munich zu qualifizieren. Zum ersten Mal in der Geschichte der X Games findet ein Mountain Bike Slopestyle Contest statt. Die ersten 12 Fahrer der FMB World Tour „52-weeks-seeding-list“ erhalten einen garantierten Startplatz für die X Games Munich.

FMB World Tour 52 weeks seeding list:

1. Thomas Genon - BEL

2. Martin Söderström - SWE

3. Brett Rheeder - CAN

4. Cam McCaul - USA

5. Kurt Sorge - CAN

6. Tyler McCaul - USA

7. Anthony Messere - CAN

8. Sam Pilgrim - GBR

9. Yannick Granieri - FRA

10. Cameron Zink - USA

11. Antoine Bizet - FRA

12. Kelly McGarry - NZL

Die 52-Week-Seeding-List fasst die besten drei Ergebnisse aller Athleten der letzten 52 Wochen zusammen.

Text: PM rasoulution, 21.05.2013, www.rasoulution.com

Themen: Event


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rücknagel und Klausmann Deutsche Meister im Downhill 2013

    01.10.201323/07/2013 Spannend war’s in Bad Wildbad. Viele Plattfüße und einige Stürze zollten der wohl schwierigsten Downhill-Strecke Deutschlands ihren Tribut.

  • Red Bull Berg Line 2013 – Brett Rheeder holt Sieg, Peter Henke auf sechs

    21.05.201321/05/2013 Die Sonne brannte vom Himmel, 20.000 Zuschauer tobten und nur noch ein Fahrer war am Start. Der Red Bull Berg Line 2013 entschied sich in letzter Sekunde.

  • Brandnertal Bike-Festival
    Wir verlosen ein Rundum-sorglos-Paket…

    14.05.2018Im Bikepark Brandnertal findet vom 29. Juni bis zum 1. Juli das Brandnertal Bikefestival statt. Was ihr darüber wissen müsst, lest ihr hier. Dazu gibt’s ein Rundum-sorglos-Paket ...

  • MTB-Downhill-Weltcup in Hafjell verspricht spannendes Finale in Leogang

    01.10.201317/09/2013 Der Deutsche Vizemeister Johannes Fischbach hat beim Downhill-Weltcup in Hafjell mit dem 17. Platz sein bestes Weltcup-Ergebnis erzielt. Fast wäre noch mehr drin ...

  • Lokalmatador verweist Weltcup-Pros auf die Plätze

    26.07.201326/07/2013 Der Innsbrucker Benedikt Purner gewinnt das spark7 Nordkette Downhill.PRO 2013 am 20. Juli 2013.

  • White Style 2013 mit Best-Trick-Feuerwerk

    13.02.201313/02/2013 Mit einer spektakulären Trick-Show endete am 1. Februar der White Style 2013.

  • Enduro forever: Ischgl Overmountain Challenge 2013

    22.05.201322/05/2013 Im September findet in Ischgl ein Enduro-Superwettkampf statt: die Ischgl Overmountain Challenge. Die perfekte Gelegenheit, richtig durchzustarten oder auch erste ...