Die spannendsten Trail- & Enduro-Bikes für 2021 Die spannendsten Trail- & Enduro-Bikes für 2021 Die spannendsten Trail- & Enduro-Bikes für 2021

Neue Trail- und Enduro-Bikes 2021

Die spannendsten Trail- & Enduro-Bikes für 2021

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 6 Monaten

Freshies: Fünf neue Bikes, die in der Saison 2021 unters Volk wollen. Die FREERIDE-Redakteure haben sich für Euch umgeschaut.

Ghost Riot Full Party

Drei Federwegsklassen wird es geben:

  • Trail (140/140 mm)
  • All Mountain (160/150 mm)
  • Enduro (170/160 mm), wie z. B. das Full-Party-Modell mit Formula-Fahrwerk.

Bis auf Rahmengröße S rollen alle Modelle auf 29-Zoll-Laufrädern. Besonders reizvoll an den Alu-Bikes ist der Preis. So werden die Einstiegsmodelle für 2499 € und die Top-Modelle (siehe Bild) schon für 3499 € zu haben sein. Einen Praxistest gibt’s bald in FREERIDE.

Mehr Infos unter www.bike-magazin.de/w/3004a

Hersteller Ghost Riot ED Full Party

Instinctiv M-Serie

Die neue Marke aus Amsterdam bietet drei Modelle seines Allrounders an. Das M9 (29 Zoll), das M7 (27,5 Zoll) und das M97 (Mullet).

Dabei ist der Hauptrahmen bei allen Versionen identisch. Nur die Sitz- und Kettenstreben variieren je nach Laufradgröße. Das M9 besitzt 150 Millimeter in der Front und 140 Millimeter im Heck. Besonderheit an der neuen Holland-Marke: Im Rahmen sorgt ein Pinion-Getriebe für einen tiefen, zentralen Schwerpunkt. Zudem stecken im Kohlefaserrahmen sieben Prozent recyceltes Carbon aus der Autoindustrie. Die dickhubigste Variante M7 (160/150 mm) soll 14,9 Kilo auf die Waage bringen (siehe Bild).

Preis: ab 7499 €, www.instinctiv.bike

Mehr Info unter www.bike-magazin.de/w/3008a

Hersteller Instinctiv M-Serie

Propain Hugene

Der Versender vom Bodensee hat seinem Trailbike Hugene ein Facelift verpasst. Es ist leichter und ist …(wer hätte das gedacht!) … länger und flacher geworden. So soll das ohnehin abfahrtsstarke Bike dem Piloten noch mehr Sicherheit in der Abfahrt spendieren. Stichwort: Enduro light. Das Hugene rollt weiterhin auf 29-Zoll-Laufrädern, der Hub im Heck ist gewachsen, so besitzt das neue Modell 140 Millimeter Hub; in der Front wahlweise 140 oder 150 Millimeter.

Gewicht: 13,7 Kilo. Ab 3399 €. www.propain-bikes.com

Mehr Info unter www.bike-magazin.de/w/3259a

Hersteller Propain Hugene

Raaw Jibb

Die Exklusivmarke Raaw aus dem Allgäu schätzten wir bisher für ihr gelungenes Enduro Madonna. Kürzlich stellte Entwickler und Chef Ruben Torenbeek sein neustes Baby vor: das Trailbike Raaw Jibb (150/140 mm). Es rollt auf 29-Zoll-Laufrädern, die variablen Kettenstreben wachsen mit der Rahmengröße. Der Alu-Viergelenker kommt als Komplettrad auf 14,2 Kilo. Ob der Name auch Programm ist und es sich damit, wie die Jungs von 50to01, in Anlieger jibben lässt, wollen wir in einer der nächsten Ausgaben selbst testen.

Preise: ab 5490 €, www.raawmtb.com

Mehr Info unter www.bike-magazin.de/w/3335a

Hersteller Raaw Jibb

YT Blaze-Versionen

Der Forchheimer Versender stellt zwar keine komplett neuen Modelle vor, bietet aber sein Trailbike Izzo, das All Mountain Jeffsy und das Enduro Capra in limitierter Auflage mit spezieller Ausstattung an. So verpasste YT dem Jeffsy (Bild) die Gabel Rockshox Lyrik Ultimate, den Dämpfer Super Deluxe von Rockshox und DT-Swiss-Laufräder. Das Izzo bekommt mehr Hub, und das Capra ist mit der dicken Rockshox ZEB zu haben. Alle Blaze-Modelle sind limitiert und kosten 3999 €. www.yt-industries.com

Mehr Info unter www.bike-magazin.de/w/3250a

Hersteller YT Jeffsy Blaze

Themen: GhostInstinctivPropainRaawYT Industries


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2021 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dauertest: Ghost Hybride SlamR XS 5.7 + LC
    E-Freerider: Ghost Hybride SlamR XS 5.7

    03.01.2020Noch nie habe ich einem Dauertest-Bike so viel Arbeit aufgehalst. Durchschnittlich 1000 hm. Entsprechend viele Abfahrten hatte jede meiner 62 Freeride-Touren. 2480 km bin ich im ...

  • Ghost Riot 2021: drei neue Fully Plattformen
    Ghost Riot: Neue Fullys aus Waldsassen

    26.12.2020Ghost präsentiert für 2021 eine neue Fully-Plattform. Unter dem Namen Riot zeigen die Oberpfälzer neue Bikes in drei Federwegsklassen – vom Trailbike bis zum Enduro.

  • Instinctiv M-Serie: Pinion-Bikes aus den Niederlanden
    Instinctiv M-Serie: Holland-Rad für die EWS

    03.01.2021Die erste Schöpfung der jungen Bike-Marke Instinctiv aus Amsterdam soll nicht nur auf Hometrails Spaß machen, sondern auch in der Enduro World Series bestehen.

  • Propain Hugene: Neu für 2021
    Propain Hugene: Erfolgs-All-Mountain neu aufgelegt

    02.02.2021Für 2021 legt Propain das All-Mountain-Bike Hugene neu auf. Mit leichterem Rahmen und neuer Geometrie will man die Testsiegsträhne des Vorgängers fortsetzen.

  • Neuheiten 2021: Raaw Jibb
    Neues Trailbike von Raaw: das Jibb

    18.02.2021Nach dem Enduro-MTB Madonna stellt Raaw ein zweites Aluminium-Bike mit breitem Einsatzbereich vor. Das Trailbike Jibb mit 135 mm Federweg soll auch im Bikepark glänzen.

  • YT Industries: limitierte Blaze-Modelle
    YT Blaze: Fahrwerks-Upgrade für Izzo/Jeffsy/Capra

    04.02.2021Ein Plus an Federweg für das Trailbike Izzo, die besten Rockshox-Fahrwerke für Jeffsy und Capra: Mit den Blaze-Versionen bringt YT limitierte 2021er-Modelle seiner beliebtesten ...

  • EMTB Test 2021: Acht E-Enduro-Bikes im Speed-Check
    Macht Federweg ein E-Enduro?

    17.08.2021E-MTB-Enduros brauchen 160 Millimeter und mehr? Nicht unbedingt, wie das Specialized Levo und das Norco Sight beweisen. Wir zeigen, was ein E-Enduro wirklich ausmacht.

  • Ghost AMR Lector 9500

    20.01.2008FAZIT: Super Allrounder, ein Referenz- Bike dieser Kategorie. Ausgewogenes Konzept.

  • Test 2017: Enduros bis 2500 Euro
    Einsteigsdroge: 10 preiswerte Enduros

    09.12.2017Dass teure Enduros mit Super-Fahrwerken das Spaßbarometer nach oben treiben, weiß jeder. Aber wie funktionieren die Einsteiger-Modell zu Niedrigpreisen? Wir wollten wissen, was ...

  • Bilderstrecke: 15. Ghost BIKE Jugendcamp 2018
    Ghost-Profis machen junge Biker fit für die Trails

    23.10.2018Die Mädels vom Ghost Factory Racing Team zählen zu den besten CC-Fahrerinnen der Welt. Um mit den 54 Jugendlichen zu biken, vergaßen sie ihren Trainingsplan und unterbrachen die ...

  • Übersicht: Test-Bikes Ausgabe BIKE 4/2021
    BIKE 4/2021: Test-Bikes im Heft

    02.03.2021Acht Trailbikes bis 4000 Euro, sechs Kinder-Fullys mit 24, 26 und 27,5 Zoll sowie das 77designz Kavenz VHP 16 V5 im Einzeltest: die Test-Bikes in BIKE 4/2021.

  • BIKE Race Offensive: Marcus Klausmanns Downhill Tagebuch #2

    03.07.2014In Schladming wollte Marcus Klausmann sein Comeback feiern. Ein platter Reifen in der Qualifikation machte ihm aber einen Strich durch die Rechnung.

  • Ghost AMR Plus gegen Giant Reign

    15.02.2011Viel Federweg, maximaler Fahrspaß, ein riesiger Einsatzbereich – die Kategorie All Mountain Plus steht für 150-Millimeter-Bikes mit wenig Gewicht. Ghost AMR Plus und Giant Reign ...

  • Test All Mountain Sport-Fullys 2015: Ghost Kato FS 8
    Ghost Kato FS 8 im Test

    17.11.2015Ghost hat seine Fully-Palette um die brandneuen Kato-Modelle erweitert. Eine Neukonstruktion ist für unsere Testcrew immer spannend.

  • Test 2013: All Mountain-Fullys um 2200 Euro
    Sieben Sport-Tourer um 2200 Euro im BIKE-Test

    22.08.2013Ab 2000 Euro wird mit Fullys aus Radfahren Sport. Deshalb haben wir sieben Einsteiger-Touren-Fullys mit 120 Millimetern um 2200 Euro getestet. Zudem: Was kann 650B in dieser ...