Interview mit White Style Sieger Torquato Testa Interview mit White Style Sieger Torquato Testa Interview mit White Style Sieger Torquato Testa

Bikepark Saalfelden Leogang: White Style 2017

Interview mit White Style Sieger Torquato Testa

  • Jeanette Borchers
  • Rasoulution
 • Publiziert vor 5 Jahren

Torquato Testa aka Toto trickt am liebsten Double Whips und Cork 720’s auf seinem Rose Slopestyle Bike. Im Interview erzählt Torquato über seine Pläne für 2017...

Christoph Laue White Style 2017: Torquato Testa


1. Ciao Torquato, zuerst einmal: Glückwunsch zu Deinem Sieg beim diesjährigen White Style! Es war Dein erster Sieg eines FMB Events. Was war es für ein Gefühl, Deinen ersten Saison-Sieg in Saalfelden Leogang einzufahren?


Torquato: Ich habe schon das dritte Mal beim White Style mitgemacht und endlich habe ich gewonnen! Ich war total gestoked, auch, weil es mein erster Sieg bei einem FMB Event war.


2. Deine Tricks waren einfach unglaublich – Du hast eine Opposite Cork 720, Flip Nohand, Double Flip, Cork 720 Kombo gezeigt. Diese Kombination ist so vorher noch nicht dagewesen. Bist Du sie zum ersten Mal während eines Contets erfolgreich gelandet?


Torquato:  Ja! Ich habe mich bereits letztes Jahr an dieser Kombo versucht, bin aber leider gecrasht. Also habe ich wahnsinnig viel trainiert und endlich hat es geklappt.

Christoph Laue White Style 2017: Torquato Testa – Cork 720


3. Der White Style ist wegen der außergewöhnlichen Gegebenheiten ein ganz besonderer Event. Magst Du es, auf Schnee zu fahren? Wie ist das so im Vergleich zu einem "normalen" Dirt Track?


Torquato:  Der White Style ist immer ganz besonders. Der Schnee und die Kälte machen diesen Event einzigartig! Meistens ist es schwierig, während der ersten Runs ein Gefühl für die Geschwindigkeit zu bekommen, aber sobald man sich da eingegroovt hat, macht es irre Spaß zu fahren! Und in diesem Jahr hat es sogar Spaß gemacht, nach oben zum Start zu kommen – wir sind nämlich mit dem Skilift gefahren!


4. Saalfelden Leogang ist kein Neuland für Dich, Du hast schon in der Vergangenheit beim White Style und beim 26TRIX mitgemischt. Wirst Du auch diesen Juni wieder beim 26TRIX dabei sein?


Torquato:   Ja, klar! Ich freue mich schon total darauf, beim 26TRIX alles zu geben!

David Robinson 26Trix: Torquato Testa


5. Erzähl uns doch ein bisschen über Deine Pläne für die neue Saison. Welche Contests stehen bei Dir in der nächsten Zeit an?


Torquato:   In der letzten Saison hatte ich ein paar Verletzungen, die meine Form und meine Ergebnisse beeinträchtigt haben. Aber dieses Jahr will ich unbedingt konstante Leistungen zeigen! Momentan bin ich schon total aufgeregt, weil es Ende März wieder zum Crankworx Rotorua geht!


6. Wo in Italien trainierst Du eigentlich? Fährst Du eigentlich hauptberuflich Bike?


Torquato:  Meistens trainiere ich in unserem neuen Bikepark in meiner Heimatstadt Monza – er heißt "Monza Pizza Bikepark". Ja, glücklicherweise fahre ich inzwischen hauptberuflich Bike, außerdem werde ich demnächst auch Lehrer im Bikepark sein und die Kids unterrichten.


7. Diego Caverzasi, der beim White Style den GoPro Best Trick Contest gewonnen hat, und Du seid gute Freunde. Das muss echt cool gewesen sein – Du Sieger des White Style und er Sieger des Best Trick Contests! Wie habt ihr gefeiert? Trainiert ihr auch oft zusammen?


Torquato:  Ja, es war einfach abgefahren! Endlich waren wir beide mal beim gleichen Contest erfolgreich! Für zwei Jungs wie wir, die oft zusammen fahren und die sich gegenseitig jeden Tag pushen, ist das einfach das Beste!

David Robinson 26TRIX: Diego Caverzasi


8. Du kommst aus Monza, der Heimat des Großen Preises von Italien. Interessierst Du Dich für die Formel 1 oder welche anderen Interesse außer MTB hast Du?


Torquato:  Tatsächlich bin ich zehn Jahre lang Go-Kart gefahren, bevor ich mit dem Biken angefangen habe. Auch heute macht mir das noch Spaß, wenn ich ab und zu Go-Kart fahre. Früher habe ich mir oft Formel 1, Superbike oder Rally angeschaut, heute nur noch manchmal.


9. Eine letzte Frage: Hast Du noch einen Rat für Nachwuchsfahrer, die noch nie an größeren FMB Events teilgenommen haben?


Torquato:   Leute, denkt nicht an den Contest, sondern habt einfach Spaß auf eurem Bike! Lernt andere Rider kennen und fahrt zusammen! Das ist einfach das beste an unserem Sport!

Christoph Laue White Style 2017: Torquato Testa

Christoph Laue White Style 2017: Torquato Testa – Double Whip

Christoph Laue White Style 2017: Torquato Testa – Flip

Themen: BikeparkSaalfeldenTorquato TestaWhite Style


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Lernen vom Profi in Serfaus-Fiss-Ladis
    Fränk Schleck Bike-Woche in Österreich

    06.09.2019Früh übt sich, wer ein Meister werden will: Vom 17. bis 24. August 2019 dreht sich während der „Fränk Schleck Bike-Woche“ für Kinder alles um den richtigen Umgang mit dem ...

  • Bikepark Livigno: Last-Minute Biken
    BikePass Free Angebot zum Saisonschluss

    11.09.2017Während sich der Sommerstaub wieder legt und in herbstlichen Hero-Dirt verwandelt, laufen die Lifte in Livigno weiter, zusätzlich gibt es noch ein BikePass Free Angebot vom 16.09. ...

  • Bikepark-Test: Todtnau (Deutschland)
    Bikepark Todtnau im großen Vergleichstest

    04.01.2016Der Park liegt mitten im Schwarzwald und ist für seine Downhill-Abfahrt bekannt. Hier trainiert auch Local Marcus Klausmann regelmäßig.

  • 26TRIX 2014 im Bikepark Leogang
    FMB World Tour Gold Event 26TRIX und Showdown der Young Guns

    15.06.2014Es war ein Trickfeuerwerk der Superlative! Der FMB World Tour Gold Event 26TRIX riss am Samstag die Crowd mit den besten Tricks mit. Nicholi Rogatkin landet auf Platz 1.

  • Bikepark-Test: Osternohe (Deutschland)
    Bikepark Osternohe im großen Vergleichstest

    28.12.2015Der Bikepark nahe Nürnberg gehört mit seinen gerade mal 136 Höhenmetern zu den kleinsten im Test, aber sicher nicht zu den unspaßigsten.

  • Saalfelden Leogang: White Style 2017
    VENI VIDI VICI – die Italiener siegten beim White Style 2017

    31.01.2017Atemberaubende Tricks und riesige Jumps begeistern Saalfelden Leogang – Italiener Torquato Testa sichert sich ersten FMB Sieg und Diego Caverzasi krallt sich den GoPro Best Trick. ...

  • Interview mit Trailbauer Diddie Schneider
    Trend: Trailbau

    10.08.2015Überall entstehen neue Trails. Ob natürliche Strecken in Bikeregionen wie Nauders oder maschinengebaute Brechsandbahnen wie in Sölden. Diese Bauunternehmen verschlingen ...

  • Bikeparks für Enduro-Biker
    Spielplätze: 5 Enduro-taugliche Bikeparks

    22.12.2017Bikeparks gibt’s viele – doch bei welchen lohnt sich der Besuch mit dem Enduro? Wir haben speziell für Enduristen die fünf besten Regionen mit Liftunterstützung rausgesucht.

  • Bikepark Zauberberg Semmering
    8. 24 Stunden Downhill „race the night“ 2014

    18.08.2014„Race the night“ hieß es bereits zum 8. Mal im Bikepark Semmering beim weltweit einzigartigen 24 Stunden Mountainbike Downhill Rennen. Der Zauberberg war hell erleuchtet!