Großes Staraufgebot beim 26TRIX Großes Staraufgebot beim 26TRIX Großes Staraufgebot beim 26TRIX

Bikepark Saalfelden: Out of Bounds Festival 2016

Großes Staraufgebot beim 26TRIX

  • Jeanette Borchers
  • Rasoulution
 • Publiziert vor 6 Jahren

Beim 26TRIX geben sich vom 9.-12. Juni die Szenegrößen die Klinke in die Hand. Top-Athleten wie Brett Rheeder, Nicholi Rogatkin und Anthony Messere reisen aus USA an, um ihre neuesten Tricks zu zeigen.

Szymon Nieborak Sam Reynolds

Ihr wolltet außerdem schon immer eine BMX-Legende live auf dem Mountainbike sehen? In diesem Jahr gibt sich Drew Bezanson die Ehre und kämpft gemeinsam mit vielen weiteren Hochkarätern um den Einzug ins Finale und um die Plätze auf dem Podium. Gemma Corbera wird zudem als erste Frau bei einem FMB Gold Event zeigen, was in ihr steckt. Kleiner Vorgeschmack gefällig? Klick dich hier rein:

Bald ist es wieder soweit: Das legendäre Out of Bounds Festival in Saalfelden Leogang rückt näher. Vom 09. bis zum 12. Juni 2016 findet sich bereits zum zehnten Mal die absolute Weltspitze des Gravity Sports im idyllischen Salzburger Land ein, um es ein Wochenende lang richtig krachen zu lassen. Vom Dirt Jump Contest 26TRIX über den UCI Mountainbike Downhill Worldcup, bis hin zu einem umfangreichen Rahmenprogramm, wird wieder für jeden Mountainbiker-Geschmack was dabei sein.

Bei einem solchen Line-Up bleibt kein Wunsch offen: Die Favoriten auf den FMB World Tour Titel zeigen beim 26TRIX im Rahmen des Out of Bounds Festivals in Saalfelden Leogang ebenso wie unglaublich vielversprechende Nachwuchstalente, wie hoch das Level im Slopestyle inzwischen ist. Hammer-Tricks und enorm viel Style – das sind die Zutaten für den beliebten Contest. Brett Rheeder, Nicholi Rogatkin, Thomas Genon und Sam Pilgrim sind nur einige der Athleten, die sich die Krone sichern wollen. Besonders stark vertreten sind die französischen Sportler, die zu fünft ins Qualifying gehen.

RickKPhotography Antoine Bizet

Diese Set-Fahrer müssen sich beim 26TRIX gegen die Rider aus dem Pre-Qualifying behaupten:

Rasoulution Die Set-Fahrer beim 26Trix 2016

Im Pre-Qualifying warten zwei Überraschungen auf die Fans und der 26TRIX mausert sich zum Weltpremieren-Contest. Im vergangenen Jahr stieg Ryan Nyquist vom BMX für seinen ersten Wettbewerb auf sein Mountainbike um, in diesem Jahr wird Drew Bezanson das BMX zu Hause lassen, nachdem er an den X Games in Austin teilgenommen hat, und sein Können auf 26 Zoll zeigen. Welche Combos zaubert er in den Leoganger Himmel? Er wird sich gegen viele Jungs wie Pavel Alekhin (RUS), Matt Jones (GBR) und Adolf Silva (ESP) sowie eine Teilnehmerin durchsetzen müssen, denn Gemma Corbera aus Spanien wird als erste Frau überhaupt an einem FMB Gold Event teilnehmen. Zudem werden zwei Wildcards für den Diamond Event Swatch Prime Line bei MASH in München vergeben.

Szymon Nieborak Diego Caverzasi Szymon Nieborak

Der 26TRIX startet mit dem Pre-Qualifying am Donnerstag, 9. Juni um 16:30 Uhr. Das Qualifying findet am Freitag, 10. Juni um 16:30 Uhr statt. Am Samstag geht es dann beim Finale ab 17:00 Uhr um alles. Sollte das Wetter am Samstag nicht mitspielen, fällt die Entscheidung am Sonntag. Während die Athleten beim 26TRIX ihre besten Moves zeigen, machen sich die Downhiller auf dem "Speedster" bereit für den UCI Mountain Bike Downhill Weltcup. Am Sonntag, 12. Juni, werden sich die schnellsten Fahrer die ersten Ränge sichern, das Qualifying am Samstag bietet aber ebenfalls die volle Portion Action.

RickKPhotography Matt Jones

Neben den Weltklasse-Contests gibt es beim Out of Bounds Festival immer ein tolles und abwechslungsreiches Rahmenprogramm und eine große Team- und Expo-Area. Am Donnerstag steht ab 20:30 Uhr ein Bunny Hop Contest auf dem Progamm, Freitagabend wird es einen Pumptrack Contest geben und die Kleinsten freuen sich auf die Kids Pumptrack Challenge am Samstagvormittag. Am Sonntag warten mit der Red Bull Sky Dive Show und der Trial Show mit Tom Öhler zudem zwei besondere Schmankerl auf die Fans. Auf der großen Team & Expo Area können die Fans zwischen den Contests einen Blick hinter die Kulissen ins Fahrerlager werfen und hautnah dabei sein, wenn sich die Stars der Szene auf ihre Rennen vorbereiten. Natürlich darf auch eine richtig gute Party nicht fehlen. Bei der Ö3-Disco am Samstag sorgen die DJs Wild Culture für die richtigen Vibes.

Für alle, die ihre Eintrittstickets bequem inklusive Unterkunft buchen möchten, gibt es die passende Pauschale:


UCI Mountain Bike World Cup-Package vom 9.-12.06.2016
3 Übernachtungen im Privatzimmer inkl. 2 Tage Eintritt in die Eventarena sowie zu allen Side Events (Ö3-Disco, etc.) und der Löwen Alpin Card (Gäste-Karte für Saalfelden Leogang) ab € 112,-- pro Person
Buchbar unter reiseservice@saalfelden-leogang.at oder 0043 / (0) 6582 / 70660

Weitere News und Informationen zum Out of Bounds Festival finden sich auf  www.outofbounds.at oder
www.facebook.com/MountainBike.WC.Leogang
Weitere Informationen zur Region Saalfelden Leogang gibt es auf  www.saalfelden-leogang.com/de oder auf Facebook unter  www.facebook.com/SaalfeldenLeogang

Themen: 26TrixBikeparkOut of Bounds FestivalSaalfelden Leogang


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Saalfelden Leogang: White Style 2017
    Slopestyle on Snow: 20 Rider | 11 Nationen

    17.01.2017Am 27. Januar ist es wieder soweit: Dirt Jumper aus ganz Europa zeigen zum ersten Mal im neuen Jahr, was sie drauf haben – nur eben im Schnee. Der White Style zieht inzwischen zum ...

  • #4 Wir bauen den FREERIDE-Trail
    Brauchen wir einen Mutproben-Stunt?

    17.06.2014Bikeparks geben gerne mit Mutproben-Stunts an. Ein Monster-Drop, ein Riesen-Step-Up oder ein XXL-Double. Wir wollen von euch wissen: Brauchen wir so eine Verrückten-Nummer in ...

  • Bikepark: Schulenberg Deutschland
    Bikepark-Test: Extreme Gemeinde

    19.02.2014Kleiner, liebevoll gemachter Park für Experten. Anfänger müssen sich mit der Freeride- und Freecross-Strecke begnügen. Für die anderen: "Gleich-nochmal-Faktor".

  • Bikepark-Projekt in der Pfalz
    Plötzlich legal: Mini-Bikepark im Pfälzer Bergland

    03.05.2021Ein MTB-Spielplatz vom Feinsten, nur leider illegal. In einem Westpfälzer Örtchen wird aus einem einst geheimen Spot ein behördlich genehmigtes Biker-Paradies.

  • Bikepark Livigno: Last-Minute Biken
    BikePass Free Angebot zum Saisonschluss

    11.09.2017Während sich der Sommerstaub wieder legt und in herbstlichen Hero-Dirt verwandelt, laufen die Lifte in Livigno weiter, zusätzlich gibt es noch ein BikePass Free Angebot vom 16.09. ...

  • FREERIDE-Leser-Trail
    Euer Feedback ist gefragt!

    12.08.2014Der FREERIDE-Leser-Trail im Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis ist fertig und wurde bereits eingeweiht. Nun wollen wir von euch wissen: Ist das Trail-Projekt gelungen?

  • Bikepark-Test: Serfaus-Fiss-Ladis (Österreich)
    Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis im großen Vergleichstest

    31.12.2015Der Park in Serfaus-Fiss-Ladis ist ein Newcomer und begeisterte mit aufwändigen Strecken schon in der ersten Saison die Besucher.

  • FREERIDE-Lesercamp 2021 Serfaus-Fiss-Ladis
    FREERIDE-Camp: drei Tage Good Times

    16.08.2021Drei Tage lang gute Stimmung, Biken und BBQ: Der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis und die umliegenden Trails waren Schauplatz des diesjährigen FREERIDE-Camps.

  • Out of Bounds Festival – Saalfelden Leogang 2018
    Spektakuläre Rennaction in Leogang

    11.06.2018Zum achten Mal kehrte die Welt des Downhill Mountainbiking zurück nach Leogang und alle Augen richteten sich am Wochenende auf die dritte Runde des Mercedes-Benz UCI Downhill ...