FMB Factory Team World Champion Titel für Canyon FMB Factory Team World Champion Titel für Canyon FMB Factory Team World Champion Titel für Canyon

Canyon Factory Freeride Team

FMB Factory Team World Champion Titel für Canyon

  • Jeanette Borchers
  • Rasoulution
 • Publiziert vor 4 Jahren

Das Canyon Factory Freeride Team hatte 2016 eine sensationelle Saison und räumte im FMB Factory Team Ranking ab. Konstant starke Leistungen der Athleten sicherten Canyon den Titel.

Christoph Laue Thomas Genon, Crankworx Whistler 2016, Slopestyle Training

Factory Teams der FMB World Tour müssen mit mindestens zwei Athleten angemeldet sein. Jeder Fahrer kann maximal drei Top-Ergebnisse der Saison zum Gesamtscore seines Teams, das insgesamt aus den sechs besten Wertungen besteht, beitragen. In dieser Saison waren es Thomas Genon (BEL) und Tomas Lemoine (FRA), die ihr Weltklasse-Niveau bestätigten und mit viel Teamgeist die sechs Top-Ergebnisse in diesem Jahr für das Team lieferten.

Canyon kann stolz auf die Leistungen aller Fahrer im diesjährigen Wettbewerb sein. Vor allem die Top-Leistungen von Thomas Genon und Tomas Lemoine führten letztendlich zum Erfolg. Neben dem Belgier und dem Franzosen zeigten aber auch die anderen drei Teammitglieder des Canyon Factory Freeride Teams – Anton Thelander (SWE), Darren Berrecloth (CAN) und Peter Henke (GER) – dass sie zurecht Teil der Koblenzer Freeride Crew sind.

Bartek Wolinski Tomas Lemoine, Crankworx Les Gets 2016

Tomas Lemoine: "Die Tatsache, dass wir in diesem Jahr den Titel geholt haben unterstreicht auch, wie gut das Team harmoniert. Jeder von uns ist gestoked, für eine starke Marke wie Canyon zu fahren. Ich habe in jedem Contest alles gegeben und bin der Meinung, dass jeder von uns in dieser Saison sein Bestes gegeben hat. Wir werden weiterhin hart trainieren, um auch in Zukunft Top-Ergebnisse zu erzielen.”

Thomas Genon: "Ich kenne meine Teamkollegen schon seit einigen Jahren und wir freuen uns immer wieder darauf, zusammen zu fahren. Jeder hat in diesem Jahr einen richtig guten Job gemacht und jetzt werden wir uns im Winter auf die neue Saison vorbereiten. Jeder verfolgt das Ziel, in der kommenden Saison auf einem noch höheren Level zu fahren."

RickKPhotography Thomas Genon, RedBull Joyride 2016

Florian Goral, Canyon Sports Director MTB: "Unsere Athleten können sich die Bikes aussuchen, die von unseren Ingenieuren auf sie zugeschnitten und entwickelt wurden. Als wir das Team 2013 ins Leben gerufen haben, war es unser Ziel, die besten Bikes in der Branche zu bauen. Wir haben bei null angefangen und uns von der ersten Sekunde an die Wünsche und das Feedback der Jungs genau angehört. Der Erfolg belegt, dass wir auf dem richtigen Weg sind, und das ist das Resultat des Zusammenspiels von hochklassigem Talent und exzellentem Material."

Infos www.canyon.com

RickKPhotography Thomas Genon, RedBull Joyride 2016

RickKPhotography Tomas Lemoine, RedBull Joyride 2016

Themen: Canyon Factory Freeride TeamFMB World TourWorld Champion Titel


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • FMB World Tour: Eröffnung in Leogang
    Szymon Godziek gewinnt White Style 2015

    20.02.2015Spektakuläre Stunts, ein Schlittenrennen für die Startaufstellung und Szymon Godziek, Matt Jones und Daryl Brown auf dem Podium: Die Freeridesaison 2015 ist eröffnet.

  • Lukas Knopf im Kurz-Interview
    Aller guten Dinge sind drei

    30.07.2018Lukas Knopf ist unsere FMB-Antwort auf Rogatkin und Co. In der aktuellen FREERIDE verrät er im Fahrtechnik-Spezial alles über Airtime – hier beantwortet er für uns 12 Fragen im ...

  • FMB World Tour 2016
    Wildcard bei Swatch Rocket Air zu vergeben

    28.04.2016Der erste FMB Gold Event der Saison nähert sich bereits mit großen Schritten. Swatch Rocket Air verspricht vom 29. bis zum 30. April eine hohe Intensität und Trickdichte von FMB ...

  • FMB World Tour 2020
    Slopestyle Action wieder in Österreich

    15.09.2020Crankworx Innsbruck findet statt! Der Klassiker steigt am 3.10. als FMB Gold Tour Event und nicht als Crankworx FMBA SWC Wettkampf. Entsprechende Änderungen hinsichtlich Preisgeld ...

  • FMB World Tour 2013
    26 Trix in Leogang

    21.06.201321/06/2013 Die FMB World Tour ist in Österreich zu Gast. Genauer gesagt im Bikepark von Leogang. Im Rahmen des Out of Bounds Festivals findet am Samstag, den 22.Juni das Finale ...

  • FMB World Tour 2017
    Emil Johansson: jüngster FMB World Champion

    19.09.2017Emil Johansson hat sich sehr schnell als das neue Wunderkind des Mountainbikens herausgestellt. Lernt ihn im Interview besser kennen...

  • 10 Jahre FMB World Tour
    Terminkalender zur FMB World Tour 2019

    02.04.2019Das Jubiläumsjahr mit spannendem FMB World Tour Kalender und viel Action verspricht schon jetzt ein Highlight zu werden.

  • FMB World Tour
    Krasser Kurswechsel: neue Regeln

    27.02.2014Die FMB World Tour krempelt ihr Konzept um. Von nun an dreht sich alles um die "Diamond Series". Wir sagen euch, was ihr wissen müsst und stellen FMB Star Darren Berrecloth sieben ...

  • FMB World Tour: Interview mit Emil Johansson
    Emil Johansson: erster Sieg als FMB-Profi

    01.06.2017Beim dritten FMB Gold Event im Juni 2017 beim 26TRIX, jährt sich auch der Beginn von Emil Johanssons steiler Karriere. Der jüngste Fahrer im Feld katapultierte sich in die Belle ...