Aller guten Dinge sind drei Aller guten Dinge sind drei Aller guten Dinge sind drei

Lukas Knopf im Kurz-Interview

Aller guten Dinge sind drei

  • FREERIDE Magazin
 • Publiziert vor 4 Jahren

Lukas Knopf ist unsere FMB-Antwort auf Rogatkin und Co. In der aktuellen FREERIDE verrät er im Fahrtechnik-Spezial alles über Airtime – hier beantwortet er für uns 12 Fragen im Kurzformat.

Manuel Rohne Der 22-jährige Sachse gehört nebenbei zu den erfolgreichsten Bike-Youtubern in Deutschland.


Drei Alternativen zum Biken:
1        Gibt`s das?
2        Ich glaube nicht…
3        niemals! Wenn überhaupt, dann Jetski-, Skifahren oder die Welt bereisen

Drei Dinge, bei der FMB World Tour mitzufahren:
1.        Sich selbst zu pushen
2.        Die Welt zu bereisen
3.        Meistens geile Kurse 

Drei Dinge, die man in einem Youtube-Clip nicht machen sollte:
1        Unnötig fluchen
2        Zu ernst sein
3        Sich verstellen

Drei Gründe, in einen Bikepark zu fahren:
1        Trails für Könner, Enduro- bis hin zu DH-Abfahrten
2        Immer jemand da, mit dem man shredden kann
3        Geshapte Strecken

Drei Dinge, die dich fit halten:
1       Meine morgendliche Sportroutine
2       Ab und zu Fitness-Studio
3       Rennrad

Drei wichtige Einsichten:
1        Auch als Radfahrer braucht man mal einen Tag Pause
2        In Zukunft muss ich auf Contest noch mehr "senden" (Leistung bringen)
3        Urlaub ohne Bike geht zwar, aber mit ist es besser

Drei Bikeparks, die man besucht haben muss:
1        Whistler!
2        Kamloops (War ich selbst noch nicht, doch da muss ich hin!)
3        Queenstown

Drei Rider, die dich inspirieren:
1        Martin Söderström
2        Brandon Semenuk
3        Brett Rheeder


Drei Bikefilme, die man sehen muss:
1        Alle NWD-Teile
2        Revel in the Chaos
3        Rad Company

Drei Dinge, die dich ärgern:
1        Pannen am Bike
2        Verrissene Contest-Läufe
3        Regen und schlechtes Wetter über einen langen Zeitraum

Drei Worte, die dich beschreiben:
1        Ehrgeizig
2        Zielstrebig
3        MTB-Verliebt

Drei Tricks, die man lernen sollte:
1        Manual
2        Crankflip
3        Whip

Manuel Rohne In der aktuellen Ausgabe bringt dich Lukas in die Luft. Im Fahrtechnik-Spezial verrät er alles, was du über Airtime wissen musst. Ab 1. August am Kiosk.

Themen: aller guten dinge sind dreiFMB World TourInterviewKurzfragenLukas KnopfNL_3_18


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB-Fahrtechnik mit Lukas Knopf
    #5 Der Euro-Table: Trau dich!

    03.07.2020Zugegeben, dieses Manöver hat uns Profi-Biker Lukas Knopf untergemogelt. Denn wir finden den Move einfach zu "advanced". Lukas sagt: So schwierig ist das gar nicht. Hier seine ...

  • FMB World Tour 2016
    Wildcard bei Swatch Rocket Air zu vergeben

    28.04.2016Der erste FMB Gold Event der Saison nähert sich bereits mit großen Schritten. Swatch Rocket Air verspricht vom 29. bis zum 30. April eine hohe Intensität und Trickdichte von FMB ...

  • FMB World Tour 2016: Les Gets
    Nyquist und Caverzasi bei den Crankworx

    13.05.2016Die ersten beiden FMB Wildcards der Saison sind an Ryan Nyquist und Diego Caverzasi vergeben worden (die beiden bestplatzierten Fahrer der FMB Gold Events Swatch Rocket Air und ...

  • FMB World Tour 2017 ist zu Ende
    FMB Factory Team Titel für TREK C3 Project

    16.11.2017Mit dem Sieg von Lukas Knopf (GER) bei FISE Chengdu ist die FMB World Tour Saison offiziell zu Ende gegangen. Damit steht auch das erfolgreichste Factory Team endgültig fest. ...

  • Lukas Knopf im Kurz-Interview
    Aller guten Dinge sind drei

    30.07.2018Lukas Knopf ist unsere FMB-Antwort auf Rogatkin und Co. In der aktuellen FREERIDE verrät er im Fahrtechnik-Spezial alles über Airtime – hier beantwortet er für uns 12 Fragen im ...

  • Nico Scholze im Kurz-Interview
    Aller guten Dinge sind drei

    01.03.2019Nico Scholze gehört zu Deutschlands besten Slopestylern. 2019 unterschrieb der Schwabe bei Scott. Aktuell macht Nico seinen KFZ-Meister – will aber dennoch Wettkämpfe mitfahren. ...

  • Schneller Lernen
    „Immer die gleichen Fehler!“

    31.07.2018Marc Brodesser ist Fahrtechnik-Coach. Wir wollten von ihm wissen, wie man besonders effektiv lernen kann, um möglichst schnell zu einem besseren Biker zu werden.

  • Interview mit Valentina Höll
    Valentina Höll: „Ich würde gern mit Tahnée Seagrave fahren.“

    16.08.2017Die junge Österreicherin Valentina Höll, genannt Vali, ist das, was man eine Überfliegerin nennt. Im Interview könnt ihr sie noch besser kennenlernen.

  • Interview mit Emil Johansson
    Leben auf der Slopestyle-Überholspur

    20.12.2017Nach nur einem Jahr in der FMB World Tour beendet Emil Johansson die Saison mit einer Leistung, die seinesgleichen sucht. Nie zuvor hat ein 18-Jähiger eine so konstante ...