Aller guten Dinge sind drei Aller guten Dinge sind drei Aller guten Dinge sind drei

Marcus Klausmann im Kurz-Interview

Aller guten Dinge sind drei

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 5 Jahren

Marcus Klausmann ist Deutschlands erfolgreichster Downhill-Racer. Bei der Eurobike 2016 kündigte der Badener seinen Rückzug aus dem Rennsport an. Hier nennt uns Marcus seine Top-3.

Marcus Klausmann Marcus Klausmann


Drei Alternativen zu Biken:
1        Motocross
2        Tischtennis
3        meine Familie


Drei Dinge, die du im Leben noch machen willst:
1        Kinder haben – check
2        Ein eigenes Haus bauen – check
3        Bike-Trips


Drei Dinge, die dir an deinem Bike besonders wichtig sind:
1        Federung
2        Leichte Anbauteile (Tune)
3        Reifen (Schwalbe)


Drei Gründe, nach Whistler zu fahren:
1        Biker-Hauptstadt der Welt
2        A-Line, Downhillstrecken
3        Bären auf den Bike-Trails


Drei Dinge, die dich fit halten:
1        Langlauf
2        Black Roll
3        TRX-Band


Drei wichtige Einsichten:
1        Dein Fahrwerk ist der Motor bergab
2        Downhillfahren ist mein Leben
3        fährst du quer, siehste mehr


Drei Bikeparks, die man besucht haben muss:
1        Bozen, Kohlern – da glühen einem die Arme
2        Hafjell, irrer Bikepark
3        Andorra, Worldcup-Strecke


Drei Gründe, ein Big Bike zu kaufen:
1        weil du damit einfach nur heizen kannst
2        Geschwindigkeit
3        Reserven


Drei Rider, die dich inspirieren:
1        Nico Vouilloz
2        Sam Hill
3        Loic Bruni


Drei Bikefilme, die man sehen muss:
1        Made
2        Seasons
3        Dirt


Drei Dinge, die dich ärgern:
1        Büroarbeit
2        wenn mein Fahrwerk nicht so funktioniert, wie ich das gerne hätte
3        Platten (ich habe nie einen Schlauch dabei)


Drei Worte, die dich beschreiben:
1        chaotisch
2        hohe Motivation
3        viele Ideen – wenig Zeit


Drei Dinge, die dich schneller machen?
1.       gutes Training
2.       gutes Fahrwerk
3.       gutes Bike

Marcus Klausmann Action! Klausmann stylt mit seinem Nox DHR

Marcus Klausmann Marcus Klausmann auf seinem Enduro. Das racen will Marcus 2017 jedoch sein lassen. 

Themen: DownhillInterviewKurzfragenMarcus KlausmannNL_4_16


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Max Schumann im Kurz-Interview
    Aller guten Dinge sind drei

    03.03.2017Max Schumann ist Weltenbummler und Enduro-Racer zugleich. Für uns nennt Max seine Top 3.

  • UCI Downhill Mountain Bike World Cup Downhill Lenzerheide 2017
    Greg Minnaar gewinnt in Lenzerheide

    10.07.2017Greg Minnar siegt bei den Herren, Myriam Nicole ist bei den Frauen zum zweiten Mal in Folge ungeschlagen.

  • Interview Max Kruse
    Aller guten Dinge sind Drei: Max Kruse

    18.05.2021Max Kruse ist Deutschlands einziger Rider der FEST-Series, denn Max traut sich über richtig fette Sprünge. Wir haben mit ihm gesprochen.

  • FREERIDE Ausgabe 3/19
    Fresh! Die neue FREERIDE 3/19

    30.07.2019Die Saison ist im vollem Gange und wir haben für euch die passende Ausgabe. BigBikes und Freerider im Duell, Fahrtechnik für den Park, Teile fürs Bike-Abenteuer, die besten Trails ...

  • Heftvorschau FREERIDE Magazin 3/21
    Fresh! Die neue FREERIDE 3/21 ist raus

    08.08.2021Die neue FREERIDE liegt ab 11. August am Kiosk: Big-Bikes ++ Enduros ++ Freerider ++ Bikeparks ++ Federgabeln ++ Report: Northshore ++ Fahrtechnik ++ Test Knie-Protektoren

  • 29er Downhiller
    Auch das noch: Der erste 29 Zoll Downhiller…

    29.11.2016Es wurde schon viel gemunkelt. Jetzt präsentiert der norddeutsche Bike-Versender Alutech seinen ersten 29 Zoll Downhiller. Ist das die Zukunft?

  • Das nächste Interview in FREERIDE
    Wen sollen wir für Euch Interviewen?

    30.07.2014In der FREERIDE 4/14 bestimmt ihr, welchen Star wir interviewen sollen. Drei Kandidaten stehen zur Auswahl. Racer Johannes Fischbach, Style-Master Graham Agassiz oder ...

  • Interview Hannes Klausner
    Aller guten Dinge sind drei: Hannes Klausner

    30.07.2021Der Österreicher Hannes Klausner ist Profi-Freerider und immer auf der Suche nach Abenteuern. Er fährt von Pyramiden, sucht in stillgelegten Bergwerken nach Rampage-Gelände und ...

  • Bikepark Semmering - Jubiläumsrennen
    10. 24 h Downhill „race the night“

    16.08.2016„Race the night“ zum 10. Mal im Bikepark Semmering (13./14. August 2016): Rund 330 Starter aus 16 Nationen kämpften um den Sieg und stellten sich einer unglaublichen ...