9. 24 h Downhill „race the night“- Report 9. 24 h Downhill „race the night“- Report 9. 24 h Downhill „race the night“- Report

Bikepark Zauberberg Semmering Downhill Race 2015

9. 24 h Downhill „race the night“- Report

  • Jeanette Borchers
 • Publiziert vor 6 Jahren

Der 24-Stunden-Downhill „race the night“ fand am 8./9. August 2015 statt. Ein Duell mit Geist und Seele sowie Technik und Berg forderte 370 Starter aus 13 Nationen.

Veranstalter 9. 24 h Downhill "race the night" am Zauberberg - Sunset


Die Sieger der Königsdisziplin "Einzelwertung"

Die sensationellen Kämpfe der Favoriten vom Vorjahr fanden 2015 eine Wiederholung mit exakt gleicher Platzierung:

Erfolgreiche Titelverteidigung: Der Oberösterreicher Andreas Viehböck holt sich mit 160 Runden zum 3. Mal den Sieg in der Einzelwertung und schafft den Hattrick am Semmering!

Platz 2 ging an Thomas Rieger aus Deggendorf, Deutschland eine knappe Entscheidung, ebenfalls mit 160 Runden.

Den 3. Platz holte sich erneut Thomas Kürner aus dem Bezirk Neunkirchen.

Veranstalter 9. 24 h Downhill "race the night" am Zauberberg - Siegerehrung 1. Platz Vieböck, 2. Platz Rieger


Damenwertung

Dieses Jahr stellten sich 5 Damen der Herausforderung in der Einzelwertung. Anita Novak siegte souverän mit 131 Runden vor Lisa Ribarich und Inga Keilholz.

Veranstalter 9. 24 h Downhill "race the night" am Zauberberg - Siegerehrung Damen: Anita-Novak und Lisa-Ribarich


Sieger in der 2er Kategorie

Die 2er Wertung gewann Team Skyworkers Sports aus Wr. Neustadt vor GT Trial Sport aus Russland und Team Schwarze Sau aus Deutschland.


4er Wertung gewinnt Team Dartmoor - und nimmt den Wanderpokal mit nach Polen. Platz 2 geht an das slowenische Team SKTD  - Avcé, Platz 3 holt Team Nikotin aus der Schweiz.

Der Sieg in der 6er Wertung geht an Radsport Schmuck, die den Hattrick schafften, Platz 2 ging an Laufrad Racing Team und den 3. Platz belegte BikePark Spicak DH team

Das 6er Team des Medienpartners Energy ÖSTERREICH belegte den 10. Platz. Für das Team wurden über den Radiosender die Teilnehmer ausgewählt.

Top: Hans-Jürgen Wurlitzer aus Deutschland, 59 Jahre, absolvierte 2015 das 9. Rennen am Semmering, ältester Teilnehmer Otto Haunold mit 66 Jahren.

Der Olympia-Bronze-Medaillengewinner Lukas Klapfer ging nach 2015 auch heuer wieder in der Einzelwertung  an den Start und fuhr 56 Downhillrunden.


Die gesamten Ergebnisse des Rennens ->

Veranstalter 9. 24 h Downhill "race the night" am Zauberberg - Siegerehrung Einzelstarter

Veranstalter 9. 24 h Downhill "race the night" am Zauberberg - Renngelände

Veranstalter 9. 24 h Downhill "race the night" am Zauberberg - Downhill-Start

Veranstalter 9. 24 h Downhill "race the night" am Zauberberg - Siegerehrung

Themen: BikeparkDownhillRace the NightSemmeringZauberberg


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikepark Tirol Österreich
    Bikepark-Test: Go Big

    24.04.2014Der Bikepark Tirol trumpft mit der Länge seiner Abfahrten und den milden Charakter seiner Strecke. Hier können auch Anfänger gefahrlos durchrollen.

  • Interview mit Trailbauer Diddie Schneider
    Trend: Trailbau

    10.08.2015Überall entstehen neue Trails. Ob natürliche Strecken in Bikeregionen wie Nauders oder maschinengebaute Brechsandbahnen wie in Sölden. Diese Bauunternehmen verschlingen ...

  • Test 2020: Enduros von 4000 bis 5000 Euro
    6 Enduros im Labor- und Bikepark-Test

    05.08.2020Wenn es um Enduros für 4000–5000 Euro geht, stehen Canyon, Giant, Propain, Radon, Specialized und YT auf dem Wunschzettel der BIKE- und FREERIDE-Leser ganz weit oben. Wir haben ...

  • Bikepark Willingen Deutschland
    Bikepark-Test: Wenig Höhenmeter, viel Flow

    24.04.2014Willingen bietet einen 200-Höhenmeter-Buckel (Ettelsberg), von dem zwei Strecken ins Tal führen. Sehr flowig, spaßig und für jedermann: der ''Freeride''.

  • Bikepark-Test: Bad Wildbad (Deutschland)
    Bikepark Bad Wildbad im großen Vergleichstest

    20.12.2015Die Strecke in Bad Wildbad hat in der Downhill-Szene Kultstatus. Denn ruppiger und poltriger geht es kaum.

  • Bikepark Winterberg: Gravity Event 2019
    iXS Dirt Masters Festival 2019

    12.04.2019Der größte Gravity Event Europas kehrt zum 13. Mal nach Winterberg zurück. Vom 31. Mai bis 02. Juni findet hier ein Festival mit viel Action, Spannung und hervorragendem Line-up ...

  • Bikepark Saalfelden Leogang
    White Style 2015 verschoben auf 13. Februar

    23.01.2015Eigentlich lieben Slopestyler und Co. Jeans und Shorts. Nur beim White Style in Leogang tauschen sie sie dann doch lieber gegen Schneehosen. Zumindest manche.

  • Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis Opening 2019
    Fetter Saisonauftakt mit Familien-Flair

    25.05.2019Opening vom 7. bis 9. Juni: Passend zum österreichischen Vatertag am 9. Juni wird im Bikepark ein besonderes Highlight angeboten, das vor allem für Familien viel Spaß und Action ...

  • Umfrage: Bikepark-Besuch
    Warst du 2014 im Bikepark?

    09.03.2015Bikeparks sind die Abenteuer-Spielplätze für Freerider. Airtime, Nervenkitzel, Stunts, Spannung – nirgends kann man die Faszination Freeriden besser und vor allem gefahrloser ...