Enduro fordert den kompletten Biker Enduro fordert den kompletten Biker Enduro fordert den kompletten Biker

MTB Training für Enduro-Fahrer

Enduro fordert den kompletten Biker

  • Björn Kafka
 • Publiziert vor 7 Jahren

Enduro-Fahrer können alles, was das Mountainbiken verlangt. Lange Anstiege, knackige Abfahrten, technische Trails, explosive Antritte und zähe Tragepassagen, das gehört alles zu Enduro.

Zwar zählen meist nur kurze Sektionen für die Wertung, doch da müssen die Sportler erst einmal entspannt hinkommen. Meist steht ein 1000-Höhenmeter-Berg im Weg, oder es faucht biestiger Gegenwind. "Enduro-Fahrer müssen rundum fit sein", weiß Profi René Wildhaber: "Mein Training ist deshalb bunt gemischt. Ich mache sehr viel im Kraftraum, trainiere olympisches Gewichtheben, fahre Intervalle und Sprints. Für meine Ausdauer stehe ich im Winter auf meinen Touren-Ski, gehe laufen oder fahre mehrere Stunden auf dem Bike", verrät die Schweizer Enduro-Legende. Um ein kompletter Athlet wie Wildhaber zu sein, müssen tausende Stunden Training in den Knochen stecken und der Kopf klar sein. "Dadurch, dass im Enduro nur kurze Sektionen in die Wertung einfließen, muss man sofort Leistung abrufen können. Man muss mental den Hebel umlegen, sonst gurkt man nur rum. Das fiel mir Anfangs schwer, und ich brauche auch immer etwas Anlaufzeit, um mich in einen Wettkampf hineinzufinden", sagt Wildhaber und weist darauf hin, dass mentales Training Bestandteil eines Enduro-Programms sein sollte.

In unseren Trainingsplänen, die wir für Sie als Download unten bereithalten, wird auch dieser Bereich berücksichtigt. Das Training gliedert sich, wie in den vorangegangenen Kategorien,  in drei Zeit-Budgets, damit jeder Biker seinen individuellen Plan finden kann. Mit diesen Plänen werden Sie schneller, ausdauernder und agiler.

BIKE Magazin Training: Zeit-Budget für Enduro-Fahrer


INTERVIEW MIT ALEXA HÜNI (Enduro-Novizin)


2014 bist Du Deine erste Enduro-Saison gefahren und hast den neunten Gesamtrang in der Europa-Wertung belegt. Hattest Du damit gerechnet?
Nicht wirklich, da ich die Enduro-Saison eigentlich nur als Vorbereitung für die Cross-Rennen sah. Das änderte sich aber ziemlich schnell, als ich das erste Rennen fuhr: So viel Spaß hatte ich noch nie bei einem Rennen. Dazu die ganzen netten Leute. Zudem ist das Training sehr viel abwechslungsreicher als das klassische Bike-Training.


Das Du ja gut kennst, da Du erfolgreich im Marathon-Bereich unterwegs warst.
Als Marathon-Fahrer sitzt man extrem viel auf dem Bike und trainiert Grundlage. Im Enduro entscheiden aber noch andere Qualitäten. Klar muss man fit sein, wenn man die Berge hoch muss. Aber in den Sektionen zählt Agilität und Explosivität. Die Fahrtechnik muss passen, damit du schnell und vor allem sicher den Berg runterkommst.


Wie sah Dein Training dafür aus?
Auf dem Bike habe ich natürlich etwas Grundlage trainiert, um eine Basis zu schaffen. Aber dann kamen viele Intervalle und Sprints dazu. Krafttraining nahm einen großen Block ein. Zudem simulierte ich Rennpassagen.


Wie das? Der Kurs ist doch meist nicht bekannt.
Richtig, aber der Ablauf ist bekannt. Mein Hauptproblem war es, anfangs gleich 100 Prozent geben zu können, wenn ich an der Reihe war. Ich steckte mir dafür zu Hause eine Strecke ab: Nach dem Warmfahren ging ich zu meinem imaginären Startstrich, wartete drei Minuten, bis mein Handytimer piepte – und raste los.

Privatfoto Alexa Hüni (Enduro-Novizin)

Gehört zur Artikelstrecke:

Fitness-Spezial für Mountainbiker


  • MTB Training: Fitness- und Ernährungs-Tipps für Biker
    Fitness-Spezial für Mountainbiker

    14.07.2015Alpenüberquerung, Marathon, Enduro: Wir haben die perfekten Fitness-Pläne dafür parat. Dazu gibt es Anleitungen für Krafttraining und die ideale Ernährung.

  • MTB Training: Vorbereitung im Fitness-Studio
    Studio: Aufbautraining hilft bei der Saisonvorbereitung

    13.07.2015Radsport schont die Gelenke – so weit der Tenor. Doch die einseitigen Belastungen bergen auch Gefahren: Knie- und Rückenbeschwerden zählen zu den klassischen Biker-Schmerzen. Hier ...

  • MTB Training: Übungen für Rücken und Beine
    Krafttraining: Starker Rücken für starke Beine

    13.07.2015Weniger Schmerzen, bessere Kraftübertragung: Ein gesunder Rücken und stabiler Rumpf beeinflussen das Biken auf vielfältige Weise.

  • MTB Training: Übungen für schmerzfreie Knie
    Schluss mit Knieschmerzen beim Mountainbiken

    13.07.2015Knieschmerzen können die schönste Runde zur Höllen-Tour machen. Oftmals stecken hinter den Schmerzen muskuläre Dysbalancen.

  • MTB Training: Übungen für entspanntes Biken
    Endlich spannungsfrei Mountainbiken

    13.07.2015Weniger Rücken-, Nacken-, Knieschmerzen oder Krämpfe – all das können Sie mit einem simplen Dehnungs- und Krafttraining in Angriff nehmen. Damit auf dem Mountainbike weniger ...

  • MTB Training: Ernährungs-Tipps fürs Rennen
    Mountainbike Rennen: Die richtige Ernährungsstrategie

    13.07.2015Nur Gel, Riegel und Pulver? Oder doch lieber Banane, Kuchen und Erdnüsse an der Verpflegungsstelle? Die Lebensmittelwahl kann im Rennen sehr verwirrend sein.

  • MTB Training: Individuelle Trainingssteuerung
    Die richtige Dosis für effektives Mountainbike Training

    13.07.2015Biken hat viele Facetten, und jede erfordert ihr eigenes Training. Mit diesen Plänen kommt jeder in Schwung. Der Clou: Für jede Kategorie gibt es drei verschiedene Zeitabstufungen.

  • MTB Training für Alpenüberquerer
    Entspannt über die Alpen mit dem Mountainbike

    13.07.2015Route raussuchen, Rucksack auf und los geht es zur Alpenüberquerung. So einfach und ursprünglich, wie der Mythos Transalp klingt, fährt sich der Alpentörn dann doch nicht. ...

  • MTB Training für Marathon-Biker
    Fit für die Marathon-Saison

    13.07.2015Warum trainieren sie, obwohl es in Strömen regnet? Wäre es nicht viel schöner, einfach vor der Glotze zu hocken und sich die Chipsbrösel in den Rachen krümeln zu lassen? Marathon ...

  • MTB Training für Enduro-Fahrer
    Enduro fordert den kompletten Biker

    13.07.2015Enduro-Fahrer können alles, was das Mountainbiken verlangt. Lange Anstiege, knackige Abfahrten, technische Trails, explosive Antritte und zähe Tragepassagen, das gehört alles zu ...

  • MTB Training: Ernährungs-Tipps für alle
    Fit auf dem Mountainbike durch gesunde Ernährung

    13.07.2015Gewicht verlieren, gesünder werden oder die Leistung optimieren – all das hängt von einer guten Ernährung ab. Wir zeigen Ihnen, wie Sie besser essen, ohne sich verbiegen zu müssen.

  • MTB Training: Ernährungs-Tipps zum Abnehmen
    Essensplan für Mountainbiker: Runter mit dem Hüftgold

    13.07.2015Da klebt die Weihnachtsgans, da der Baumkuchen und hier, genau in der Falte unterm Bauchnabel, das Marzipanbrot – Sie kennen das? Dann heißen wir Sie auf dieser Seite willkommen.

  • MTB Training: Ernährungs-Tipps zu Nahrungsergänzung
    Nahrungsergänzungsmittel für Mountainbiker

    13.07.2015In den Regalen türmen sich meterhoch die Pillen und Pülverchen. Wer heute in den Drogeriemarkt nach Nahrungsergänzungen sucht, wird fast erschlagen von der Menge an Dosen, ...

Themen: EnduroFitnessTraining

  • 0,00 €
    Trainingspläne für Alpenüberquerer und Tourenfahrer
  • 0,00 €
    Trainingspläne für Enduro-Fahrer
  • 0,00 €
    Trainingspläne für Marathon-Fahrer

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Leichte Enduro-Kurbel von E13

    01.10.2012Unter dem Kürzel TRS bringt E13 eine leichte Kurbelfamilie aus Alu für den All Mountain- bis Enduro-Einsatz ans Bike.

  • Rocky Mountain Altitude 2021
    Fokus auf Racing: neues Rocky Mountain Altitude

    09.09.2020Wer 29-Zoll-Laufräder und viel Federweg suchte, musste bei Rocky bislang zum aufgebohrten Instinct BC greifen. Mit dem neuen Rocky Mountain Altitude erhören die Kanadier den Ruf ...

  • Eurobike 2017: Bionicon rEvo
    Wandlungskünstler im neuen Kleid

    29.06.2017Mit einer cleveren Verstellfunktion will Bionicon seit Jahren optimale Uphill-Eigenschaften mit perfektem Trailkönnen verknüpfen. Das neue Enduro rEvo attackiert damit die ...

  • 90 Tage Challenge: Kandidaten, Trainingspläne und Ernährungstipps

    01.03.2013Nach über zwei Monaten steht das Team der 90-Tage-Challenge fest: Daniela Aschoff, Arne Schöne und Matthias Lysk werden von unseren Coaches in 90 Tagen fit gemacht. Damit Sie ...

  • Neuheiten 2017: Simplon Rapcon
    Rapcon 140 & 160: Nachfolger von Kibo und Kuro

    04.07.2016Simplon räumt bei seiner Fully-Palette auf: Mit dem Rapcon 140 und 160 präsentieren die Vorarlberger die Nachfolger-Serie für das All Mountain Kibo und das Kuro-Enduro. Hier ein ...

  • Test 2014: Enduro Bikes von 3000-3700 Euro
    2014er Enduro Bikes von 3000 bis 3700 Euro im Test

    22.04.2014Acht MTB Enduros ab 3000 Euro. In allem gut oder extrem spezialisiert? Wer bergab den Ton angibt und bergauf trotzdem eine gute Figur macht, zeigt dieser BIKE-Test.

  • MTB-Events Rabenberg und Dresden genehmigt
    Erste MTB-Rennen seit dem Corona-Lockdown

    17.06.2020Viele Veranstaltungen mussten aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Kurz vor knapp haben die Dresdner TransOst-Veranstalter die Genehmigung für ihre Events in Rabenberg ...

  • Neuheiten: Cannondale Jekyll 2022
    Neues Cannondale Jekyll: Alles auf Abfahrt

    22.06.2021High-Pivot-Hinterbaudesign, Umlenkrolle und versteckter Dämpfer: Das neue Cannondale Jekyll geht neue Wege. Doch der Abfahrts-Boost macht das Enduro-Bike für 2022 auch schwerer.

  • Enduro World Series #2 2016 Cerro Catedral, Argentinien
    EWS #2: Enduro für Downhiller in Argentinien

    07.04.2016Der zweite Stopp der Enduro World Series brachte einige Überraschungen mit sich. Mit "Blenki" und Casey Brown fuhren zwei Downhill-Spezialisten aufs Enduro-Podium.