MTB-Profi Moritz Milatz: So schafft er Job und Familie MTB-Profi Moritz Milatz: So schafft er Job und Familie MTB-Profi Moritz Milatz: So schafft er Job und Familie
Seite 2:

Mountainbike Training: Milatz – Der Multitasker

Trainigstipps von Moritz Milatz

  • Björn Kafka
 • Publiziert vor 4 Jahren

Berge erklimmen oder Langstrecken meistern – manche Leistungen können nur von Superhelden sein. BIKE fragt, wie es geht: Moritz Milatz – schnell, trotz Job, Familie und chronischer Zeitnot.


DIE TRAININGSTIIPPS

Wie bekommt man Training, Job und Familie unter einen Hut? Moritz Milatz verrät seine wichtigsten Tipps für Training, Organisation und Tagesplanung.


1. Kurz und knackig
Minimaler Aufwand, maximaler Erfolg? Das kann im Leistungssport zum Teil auch funktionieren. "Ich streue kurze, knackige Workouts in meine Trainings ein. Das sind meist Eigengewichtsübungen wie Kniebeugen. Dadurch spare ich mir die Zeit, die man im Fitness-Studio verbringen muss. Intervalle auf dem Bike gehören auch dazu, aber um die langen Trainingsfahrten kommt man dennoch nicht herum.


2. Besser essen
Das beste Training der Welt kann eine schlechte Ernährung nicht aufwiegen. Aus diesem Grund achtet Moritz Milatz auf eine gesunde Mischkost "Verbote gibt es bei mir nicht, ich achte auf viel Gemüse, wenig Zucker und ausreichend Proteine. Außerdem sind egoistische Ernährungsexperimente mit Kindern kaum vereinbar."


3. Planen und kommunizieren
Kommunikation und eine konkrete Planung sind der Schlüssel für gelungenes Training. Wer schon frühzeitig seine Trainingszeiten in einen Kalender einträgt und die Termine auch kommuniziert, erspart sich und seiner Familie Missverständnisse und Stress. "In meiner Arbeit habe ich klare Zeiten, und mit meiner Frau achte ich darauf, dass sie immer auf dem neusten Stand ist."


4. Trainingslager-Kombination
Trainingslager mit Familie – das macht Milatz oft. "Für mich ist das eine super Kombination. Die Familie hat ihren Spaß, und ich stoße am frühen Nachmittag meist dazu. Damit kann man viele Konflikte umgehen. Damit das Lager gut funktioniert, sollte man sich nach dem Fahren ein bis zwei Stunden absolute Ruhe gönnen – dann ist man bereit für die Familie.

David Schultheiß In den Schmerz hinein: Intervalltraining nimmt beim 35-Jährigen einen festen Bestandteil in der Wettkampfvorbereitung ein.


5. Powernap
Die Nacht war mal wieder zu kurz, dann legen Sie einen Powernap ein. Studien belegen, dass der kurze Schlaf die fehlenden Stunden ausgleichen kann. Aber Vorsicht, der Kurzschlaf sollte auch kurz bleiben und nicht ausarten und damit den folgenden Nachtschlaf beeinflussen. Ideale Ergebnisse wurden mit Schlafdauern zwischen 20 und 30 Minuten gemessen.


6. Arbeitsweg nutzen
Mit Kindern und Job bleibt teilweise wenig Zeit für das Training. Moritz nutzt seinen Arbeitsweg, um sich in Form zu halten: "Der Weg hin und zurück, den kann ich gut als regenerative Fahrten nutzen. Aber das kann man auch ausbauen. Mein Team-Kollege Andreas Seewald fährt jeden Tag 30 Kilometer zur Arbeit und zurück. Wer den Job-Weg als Training nutzt, verschafft sich maximal Zeit, um fit zu werden.


7. Beine hoch
Job, Familie, Training – das alles kann ganz schön schlauchen. Moritz Milatz legt deshalb auch einfach mal die Beine hoch. "Als ich noch keine Kinder hatte und als Voll-Profi unterwegs war, legte ich mich einfach ins Bett, wenn ich platt war. Das geht heute nicht so einfach. Ich versuche dann einfach, früher ins Bett zu gehen und die Tage generell ruhiger zu gestalten. Das Schlimmste, was man machen kann, ist, nicht erholt genug zu sein und dann draufzutrainieren – das rächt sich schnell.



INFO MORITZ MILATZ


Alter: 35
Grösse: 172 cm
fährt seit: 2002


Erfolge:

  • Europameister 2012
  • 6facher Deutscher Meister
  • Silber Marathon WM 2012
  • 3x Sieger Bundesliga-Gesamtwertung

David Schultheiß Kann gut lachen: nach 15 Jahren Bike-Sport blickt der 35-Jährige Moritz Milatz auf eine sehr erfolgreiche Karriere zurück. Zum Ende des Jahres zieht er aber einen Schluss-Strich.



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 11/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Mountainbike Training: Milatz – Der Multitasker
    MTB-Profi Moritz Milatz: So schafft er Job und Familie
  • 2
    Mountainbike Training: Milatz – Der Multitasker
    Trainigstipps von Moritz Milatz
Gehört zur Artikelstrecke:

Was macht Hermann Pernsteiner zum Uphill-König?


  • Superkräfte beim Biken: Langstrecken-Star Jay Petervary
    Das Geheimnis von Ultra-Biker Jay Petervary

    13.01.2018Berge hochfliegen oder unendliche Strecken meistern – manche Leistungen wirken wie aus einem Superhelden-Comic. BIKE fragt MTB-Stars: Jay Petervary – Ausdauerass und Mentalmeister ...

  • Mountainbike Training: Milatz – Der Multitasker
    MTB-Profi Moritz Milatz: So schafft er Job und Familie

    27.01.2018Berge erklimmen oder Langstrecken meistern – manche Leistungen können nur von Superhelden sein. BIKE fragt, wie es geht: Moritz Milatz – schnell, trotz Job, Familie und ...

  • Mountainbike-Training: Sprint-Stärke mit Daniel Federspiel
    2500 Watt: Der härteste Antritt der Bike-Welt

    03.03.2018Hohe Berge oder unendliche Strecken meistern – manche Leistungen schaffen nur X-Men. BIKE lüftet das Geheimnis. In dieser Folge: Daniel Federspiel – der Biker mit dem härtesten ...

  • Mountainbike Training: Fit wie Superhelden
    Das macht Hermann Pernsteiner zum Uphill-König

    05.01.2018Berge hochpesen, endlose Strecken meistern – diese Leistungen wirken wie aus der Welt der Superhelden. BIKE will wissen, was die MTB-Stars so besonders macht und lüftet ihre ...

Themen: FitnessMoritz MilatzMultitaskerTraining


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Fitness: Krafttraining mit den Bike-Profis
    Profi-Tipps: Turbo-Fitness für Mountainbiker

    02.05.2020Man wundert sich, wie stark Bike-Profis in die Saison starten und den körperlichen Belastungen im Jahr standhalten. Wie das geht? Fünf Profi-Biker verraten die effektivsten ...

  • Sportler-Rezept Fruchtige Kürbissuppe
    Fruchtige Kürbissuppe

    07.10.2019Zusammen mit Bitburger 0,0% und Sternekoch Christian Henze stellen wir 25 Rezepte zum Nachkochen vor. Diesmal eine fruchtige Kürbissuppe als Mahlzeit vor dem Sport.

  • Buchtipp: Krafttraining für Radsportler
    Buch: Richtiges Krafttraining für Radsportler

    31.01.2009Mit detaillierten Trainingsplänen bietet das englische Buch „Weight Training for Cycling“ ein Ganzjahres-Krafttraining für Radsportler an.

  • Was essen MTB Profis? Tipps von Elisabeth Brandau
    Elisabeth Brandau: Weniger aufs Geld schauen beim Essen

    17.06.2016Drehen, drehen, drehen… Elisabeth Brandau kurbelt ihren Buchweizen durch die Körnerpresse. Seit fünf Minuten dreht die 29-Jährige, während im Hintergrund die hungrige Familie auf ...

  • Ess-Experiment: Trainingspläne
    Feldversuch: Bringt Ernährung einen Leistungszuwachs?

    01.03.2016Zweiter Akt: BIKE wollte wissen, was passiert, wenn zwei Sportler ein ähnliches Trainingspensum absolvieren, aber sich komplett unterschiedlich ernähren. Die Ergebnisse sprechen ...

  • Rollentrainer im Test

    23.12.2011Rollentrainer gehören zur Winterausstattung ambitionierter Biker. Das größte Problem: Es ist langweilig, auf der Stelle zu fahren. Wir haben sechs Modelle getestet. Wie gut ...

  • Nino Schurter "Hunt for Glory" #9
    So hart traininert Nino Schurter [Video]

    18.02.2016Im neunten Clip seiner Webserie gewährt Cross Country-Weltmeister Nino Schurter Einblicke in sein tägliches Training. So hart und akribisch trainiert Schurter Kraft, Koordination ...

  • Fitter mit Biken
    So kommen Sie ruckzuck in Form

    04.07.2021Mountainbikes sind nicht nur Spaßgeräte, sondern auch so etwas wie mobile Fitness-Studios. Mehr Power. Mehr Ausdauer. Weniger Gewicht.

  • Moritz Milatz' Weg nach Rio zu Olympia #2
    Nächste Station: WM in Nove Mesto

    29.06.2016Nun ist es offiziell: Kreidler-Pilot Moritz Milatz darf endgültig seine Koffer für Rio de Janeiro packen. Doch am kommenden Wochenende steht erst einmal die Cross-Country-WM in ...