Berge hochfliegen, oder unendliche Strecken meistern – manche Leistungen wirken wie aus einem Superhelden-Comic. BIKE will wissen, was die MTB-Stars so besonders macht und lüftet ihre Geheimnisse. In dieser Folge: Moritz Milatz – schnell, trotz Job, Familie und chronischer Zeitnot.

  • Mountainbike Training: Milatz – Der Multitasker
  • Ohne Kaffee am Morgen geht nichts bei Milatz: Die Maschine war in einem italienischen Hotel ausgemustert worden, Milatz hat sie restauriert.
  • In den letzten Zügen: Milatz mit Sohnemann vor der Bachelor-Arbeit.  
  • Vor der Haustür: Keine 500 Meter von Milatz’ Wohnung beginnt sein Trainingsrevier.
  • In den Schmerz hinein: Intervalltraining nimmt beim 35-Jährigen einen festen Bestandteil in der Wettkampfvorbereitung ein.
  • Kann gut lachen: nach 15 Jahren Bike-Sport blickt der 35-Jährige Moritz Milatz auf eine sehr erfolgreiche Karriere zurück. Zum Ende des Jahres zieht er aber einen Schluss-Strich.