Marathon-Training: Die besten Tipps zur Zielgeraden Marathon-Training: Die besten Tipps zur Zielgeraden Marathon-Training: Die besten Tipps zur Zielgeraden
Seite 7: Marathon-Training für Mountainbiker

Diese 5 Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden!

  • David Voll
 • Publiziert vor einem Jahr

2020 einen Marathon finishen? Einmal unter die Top 50 fahren? Oder endlich die Extremdistanz durchstehen? Wer jetzt beginnt, sich auf die anstehende Saison vorzubereiten, kommt garantiert ans Ziel.

5 FEHLER, DIE ICH UNBEDINGT VERMEIDEN SOLLTE


1 Einseitigkeit
Eine einseitige Ernährungsweise kann zu Mangelerscheinungen führen, einseitiges Training zur Leistungsstagnation. Vielseitigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg. Biker sollten sich nicht übermäßig selbst kasteien. Eine ausgewogene Ernährung erlaubt auch ab und an den Griff in die Keksdose, das gibt Motivation. Auch im Training sind es neue Reize, die den Körper zu einer Anpassung anregen und damit die Leistungsfähigkeit verbessern. Wer nur auf dem Bike hockt, verschenkt Potenzial und riskiert Dysbalancen.


2 Übermotivation
Motiviert ins Training zu gehen, ist eine super Voraussetzung, um erfolgreich zu sein. Doch aufgepasst: Zu viel des Guten kann schnell nach hinten losgehen. Training ist ein systematischer Prozess, an den sich der Körper nach und nach anpasst. Wer überzieht, riskiert Überbeanspruchungen oder gar Verletzungen und bremst sich selbst aus. Das gilt später auch im Wettkampf. Ein zu hohes Anfangstempo kostet wertvolle Körner, riskante Fahrmanöver gefährden den Körper, den Erfolg und auch die Mitfahrer.


3 "Open Window"
Gerade in den (nass)kalten Monaten ist die Gefahr groß, sich einen Infekt einzufangen. Direkt nach dem Training ist das Immunsystem für eine gewisse Zeit geschwächt und besonders empfänglich für Krankheitserreger (Open-Window-Effekt). Daher ist es wichtig, erst den Körper zu pflegen und ihm Ruhe und neue Energie
zu geben, bevor das Bike geputzt wird. Ausreichend Schlaf und eine ausgewogene Ernährung helfen zudem, das Immunsystem zu stärken und die Trainingsreize optimal zu verarbeiten.


4 Erkältungen und Stress ignorieren
Hat man sich doch mal eine Erkältung eingefangen, muss diese unbedingt vollständig auskuriert werden. Eine verschleppte Erkältung kann im schlimmsten Fall zu einer lebensbedrohlichen Herzmuskelentzündung führen. Auch bei erhöhtem beruflichem oder familiärem Stress sollten Biker einen Gang zurückschalten. Stress verlängert nicht nur die Regenerationszeit, sondern kann in Folge dessen auch zu Überlastungen, Verletzungen und schließlich zu Langzeitschäden führen.


5 Experimente am Renntag
Ob neues Material oder andere Riegel, Gels und Getränkepulver, all das sollten Biker vorab im Training testen beziehungsweise auf Verträglichkeit prüfen. Am Renntag selbst empfiehlt es sich, nur auf Bewährtes zurückzugreifen, sonst drohen unerwünschte Überraschungen. Auch die tägliche Routine sollte im Vorfeld an den Tag X angepasst werden – Langschläfer sind gut beraten, ihren Biorhythmus anzupassen und bereits im Vorfeld zum späteren Startzeitpunkt zu trainieren.



Diesen Artikel finden Sie in BIKE 1/2019. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Marathon-Training für Mountainbiker
    Marathon-Training: Die besten Tipps zur Zielgeraden
  • 2
    Marathon-Training für Mountainbiker
    Muss ich ins Trainingslager: JA oder NEIN?
  • 3
    Marathon-Training für Mountainbiker
    Muss ich für Marathon-Rennen abnehmen?
  • 4
    Marathon-Training für Mountainbiker
    Vorbereitungszeit fürs Marathon-Rennen
  • 5
    Marathon-Training für Mountainbiker
    Watt oder Puls? Mit oder ohne Trainingsplan in die Saison?
  • 6
    Marathon-Training für Mountainbiker
    Bessere Ausdauer durch Lauftraining?
  • 7
    Marathon-Training für Mountainbiker
    Diese 5 Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden!

Schlagwörter: abnehmen Ernährung Fehler Marathon Rennen Training Trainingslager Trainingsplan


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2019 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Fitness: Lauftraining für Mountainbiker
    Laufen kann jeder: So kommen Sie schnell in Form

    09.06.2017

  • Spezielles Training für MTB-Marathons
    Wir machen Sie fit für den nächsten MTB-Marathon

    17.08.2017

  • Richtige Taktik bei Mountainbike-Rennen
    Die richtige Taktik entscheidet beim MTB-Marathon

    17.08.2017

  • Fitness: Home-Workout für Biker
    Stark werden, gesund bleiben

    28.11.2018

  • Trainingsplan: Saisonvorbereitung MTB-Marathons
    Zielgerichtet zum Erfolg auf der Langstrecke

    10.12.2018

  • Trek Top Fuel 8

    10.05.2008

  • Anmeldung für die BIKE Marathons in Riva und Willingen läuft

    17.12.2012

  • BMC Twostroke 2021
    Langstrecken-Hardtail mit Trailbike-Geo

    06.08.2020

  • Training im hohen Alter
    Training: Fit im Alter

    12.04.2016

  • Mesa Parts Trail Hero 2018
    Trail-Marathon im Schwarzwald

    06.11.2018

  • Enduro World Series 2014: Ludwigs Diaries #4

    03.06.2014

  • Fitness: Training mit dem Powermeter
    Exakter Trainieren: Die Trainingsbereiche im Überblick

    20.12.2018

  • Trek Top Fuel 9.8 WSD

    20.10.2009

  • Stevens Fluent Carbon

    28.03.2008