Krank durch Frühsport?

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 14 Jahren

Wer am frühen Morgen trainiert, riskiert eine Erkältung, haben Wissenschaftler entdeckt. Wir sagen: Frühsport ist trotzdem sinnvoll, beachtet man einige Punkte.

Wer am frühen Morgen trainiert, riskiert eine Erkältung, haben Wissenschaftler entdeckt. Wir sagen: Frühsport ist trotzdem sinnvoll, beachtet man einige Punkte.

Wer am frühen Morgen Sport treibt, ist anfälliger für Infektionen. Das haben britische Wissenschaftler in einer Studie mit Leistungsschwimmern herausgefunden. Offensichtlich sei das Immunsystem morgens schwächer als am Abend, heißt es in einem Bericht des „British Journal of Sports Medicine“ (Bd. 36, S. 260).
Die Forscher hatten den Speichel der Probanden morgens und abends jeweils vor und nach einer Trainingseinheit untersucht und deutliche Veränderungen festgestellt. Aus ihren Daten schlossen sie auf den Zustand des Immunsystems.

Der Rat der Sportmediziner: Sportler sollten abends trainieren. Leistungssportlern wird empfohlen, zumindest nach Krankheit oder Verletzung auf die morgendliche Einheit zu verzichten. Doch was tun, wenn man berufstätig ist und abends nicht mehr genügend Energie oder Zeit fürs Training hat?

„Wer früh morgens trainieren möchte, sollte sein Immunsystem stärken“, empfiehlt Günter Wagner vom Institut für Sporternährung Bad Nauheim. Dies gelingt durch eine ausgewogene, nährstoffreiche Ernährung: komplexe Kohlenhydrate (Vollkornprodukte, Nudeln, Reis und Hülsenfrüchte). Dazu reichlich Obst, Gemüse und Salate. Sie bilden die optimale Grundlage einer Fitnessernährung. Mit einer ausgewählten Nahrungsergänzung mit Antioxidantien (Vitamin C, Zink) und Schutzenzymen erhöht man die Abwehrkraft gegenüber dem oxidativen Stress, der beim Frühsport entsteht.

Und Achtung: Lassen Sie sich nicht vom Sonnenschein verleiten – bei der Wahl der Kleidung sollte immer das Thermometer entscheiden.


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag