6b) Mit dieser Übung behandelt man den oberen und unteren Rücken in einem. Die Ausgangsposition ist dieselbe wie links, zusätzlich die Hände vom Boden nehmen und vor der Brust verschränken. Langsam hochrollen bis zum Hals und wieder zurück. Anfänger können auch zwei Rollen hintereinander unter der Wirbelsäule platzieren.

6b) Mit dieser Übung behandelt man den oberen und unteren Rücken in einem. Die Ausgangsposition ist dieselbe wie links, zusätzlich die Hände vom Boden nehmen und vor der Brust verschränken. Langsam hochrollen bis zum Hals und wieder zurück. Anfänger können auch zwei Rollen hintereinander unter der Wirbelsäule platzieren.