Training und Fitness: Die ultimativen Einsteiger-Tipps Training und Fitness: Die ultimativen Einsteiger-Tipps Training und Fitness: Die ultimativen Einsteiger-Tipps

Einfach biken - Fitness-Tipps für MTB-Einsteiger

Training und Fitness: Die ultimativen Einsteiger-Tipps

  • Max Fuchs
 • Publiziert vor einem Jahr

Die Naturverbundenheit ist da, aber auch die Angst vor teurem Material und dem ersten Muskelkater? Unser Fitness-Experte weiß, warum es sich dennoch lohnt, mit dem Mountainbiken anzufangen.

Biken macht gute Laune. Das ist keine Satzhülse, sondern wissenschaftlich erwiesen. Das Naturerlebnis entschleunigt den arbeitsgestressten Alltag. Man kappt die Verbindungen zur Außenwelt und gibt sich der wohl reichsten Energiequelle hin: der Natur.

Beim Joggen ist das ähnlich. Doch Fitnessexperte Lorenz Westner, der unter anderem Trialstar Danny MacAskill betreut, weiß, warum das Bike gerade auch für Sportanfänger die beste Wahl ist. Anders als beim Joggen, sagt er, seien die Gelenke keinen direkten Stoßbelastungen ausgesetzt. Reifen, Rahmen und das Fahrwerk entschärfen selbst gröbsten Untergrund.

Max Fuchs Fitnessexperte Lorenz Westner betreut Sportler wie Danny MacAskill. Seine Fitness-Tipps, speziell für MTB-Einsteiger, finden Sie im gut 20 Seiten starken Themen-Special "Einfach biken" - dem BIKE-Ratgeber für MTB-Einsteiger.

Doch damit nicht genug. Nur wenig andere Sportarten schulen die fünf Kriterien für einen gesunden Körper so ausgewogen wie das Mountainbiken: Koordination, Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Beweglichkeit. Alles wird in gleicher Weise gefordert. "Werden ein oder zwei dieser Fähigkeiten verstärkt in Anspruch genommen, kommen die anderen oft zu kurz", betont Westner und fügt hinzu: "Beim Biken im Gelände hingegen sind ständige Tempo- und Belastungswechsel vorprogrammiert. Hier kommen Ausdauer, Schnelligkeit und Kraft gleichermaßen zum Einsatz."

Blackroll Was diese Blackroll mit Mountainbike-Training zu tun hat? Im großen Einsteiger-Special von BIKE erfahren Sie es.

In der Abfahrt, so Westner weiter, werde dann der Oberkörper verstärkt beansprucht. Hindernisse, Kurven oder Sprünge prägen zusätzlich Koordination und Beweglichkeit. Worauf man trotz aller Vorzüge dieser tollen Sportart als Anfänger achten müsse, fasst Lorenz Westner in unserem gut 20-seitigen Themen-Special "Einfach biken – Alles für Einsteiger" zusammen.


Das gesamte Themen-Special "Einfach biken" aus BIKE 4/2020 gibt es als PDF für 3,99 Euro unten im Download-Bereich.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Hunderttausende Euro jedes Jahr.

BIKE Magazin Im großen Themenschwerpunkt „Einfach biken“  in BIKE 4/20 erfahren Sie alles, wenn Sie mit dem Mountainbiken anfangen wollen.



Diesen Artikel finden Sie in BIKE 4/2020. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

Delius Klasing Verlag Du bist heiß auf Mountainbiken? Wir haben alle Infos, die du zum Saisonstart brauchst , in BIKE 4/20 gebündelt! Bestelle das aktuelle Heft versandkostenfrei nach Hause , oder lese hier die Digital-Ausgabe für 4,49 € in der BIKE App auf dem iOS-Gerät oder Android-Tablet .


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Gehört zur Artikelstrecke:

Raus und los! So einfach geht Biken. BIKE-Ratgeber für MTB-Einsteiger


  • Wie viel darf ein Mountainbike kosten?
    Ab welchem Preis machen Mountainbikes wirklich Spaß?

    09.03.2020Gibt es gute Mountainbikes für unter 1000 Euro? Oder muss man für den Fahrspaß auf dem Singletrail tiefer in die Tasche greifen? Eine Kaufberatung für alle, die mit dem Biken ...

  • Test 2020: Hardtails bis 1500 Euro
    Einfach biken: 7 Hardtails mit 100 bis 120 mm Federweg

    18.04.2020Hardtails sind nicht nur minimalistische Race- oder günstige Einsteiger-Bikes, sondern die perfekte Wahl für technikgestresste Biker. Der 2020er-Jahrgang überrascht mit einem ...

  • Einfach biken - Alles für MTB-Einsteiger
    Raus und los – So einfach ist Mountainbiken!

    24.04.2020Einfach Großartiges erleben – ein Bike macht es möglich. Komplizierte Highend-Fahrwerke und aufwändige Trainingspläne: unnötig. Hier erfahren Sie, wie einfach der Einstieg ins ...

  • Einfach biken - Ausrüstungs-Tipps für MTB-Einsteiger
    Für jeden Bike-Typ: Die Grundausstattung für den Trail

    24.04.2020Für Sie sind Jeans auf dem Trail tabu? Dann brauchen Sie diese Teile unbedingt. Einmal eng anliegend und sportlich für den Racer und die etwas weitergeschnittene Variante für den ...

  • Einfach biken - Fitness-Tipps für MTB-Einsteiger
    Training und Fitness: Die ultimativen Einsteiger-Tipps

    24.04.2020Die Naturverbundenheit ist da, aber auch die Angst vor teurem Material und dem ersten Muskelkater? Unser Fitness-Experte weiß, warum es sich dennoch lohnt, mit dem Mountainbiken ...

  • Einfach biken - Touren-Tipps für MTB-Einsteiger
    Herrlich und nah: 5 Touren-Klassiker für Einsteiger

    24.04.2020Touren vor der Haustür sind ja schon herrlich. Und so schön unkompliziert: raus und los! Falls es aber mal ein Tapetenwechsel sein darf: Wir haben fünf Bike-Ideen zum ...

Themen: BIKE 4/2020EinsteigerHardtailKaufberatungMountainbikePreiseTest

  • 3,99 €
    Einfach biken - Alles für Einsteiger

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein!

    18.07.2017„Gebraucht kaufen, heißt die Katze im Sack kaufen.“ Ein gern zitiertes Vorurteil. Damit Sie als Käufer und Verkäufer beim Second-Hand-Handel nicht baden gehen, sollten Sie hierauf ...

  • Welches Mountainbike ist richtig für mich?
    So finden Sie garantiert das richtige Bike!

    12.09.2017Unterschiedlichste Komponenten, unendlich viele Kategorien – gerade Einsteiger sind beim Mountainbike-Kauf oft überfordert. Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Informationen und ...

  • Test 2020: Trail-Hardtails bis 2000 Euro
    4 frisierte Trail-Hardtails im Praxis-Check

    13.12.2019Hardtails verkörpern die Tradition des Sports wie kein anderes Mountainbike. Mit langen Gabeln und flachen Geometrien verwandeln sich die Ur-Bikes zu hippen Rädern für grobes ...

  • Enduros 2011 um 3000 Euro

    01.06.2011BIKE-Festival Riva: Geschwindigkeit und Geschick sind beim Specialized Enduro Ride am Gardasee gleichermaßen gefragt. Ideale Bedingungen also, um unseren acht Test-Enduros bei ...

  • Test 2017: Rocky Mountain Growler 740
    Plus-Hardtail: Rocky Mountain Growler 740 im Test

    22.05.2017In Canada steht schon immer der Fahrspaß auf dem Trail im Vordergrund, egal, wie teuer das Rad ist. Und genau da will Rocky Mountain Growler punkten, der günstigen Ausstattung zum ...

  • Neuheiten 2016: BH Ultimate 29
    Black Beauty: das neue BH Ultimate

    08.12.2015Auf ihrem BH Ultimate fuhr Adelheid Morath beim MTB-Worldcup durch die Rockgardens in Windham auf den fünften Platz. Nun ist das 2016er-Modell ihres Cabon-Hardtails – das BH ...

  • Test Duell 2018: Specialized Epic S-Works vs. Stoll Bike R1
    Hardtails: Specialized Epic S-Works vs. Stoll Bike R1

    19.02.2018Leichtfüßig, puristisch und verdammt schnell. Die beiden Top-Hardtails von Specialized und Stoll Bikes demonstrieren eindrucksvoll, wozu moderne Carbon-Technologie fähig ist.

  • Test 2019: Trailbikes um 4000 Euro
    130-mm-Fullys im Test: Wer baut das beste Trailbike?

    07.07.2019Trailbikes sollen knifflige Abfahrten auf langen Touren leicht machen. Wir haben sieben Räder auf der Stoneman-Taurista-Runde getestet. Welcher Hersteller stellt das beste ...

  • Rocky Mountain Element 999 RSL

    29.10.2012Ein pfeilschnelles Racebike; prädestiniert für Etappenrennen und schweres Gelände; Tuning-Potenzial nicht ausgeschöpft.

  • Test 2015: Rose Root Miller 1 29
    Individuelles All Mountain vom Versender Rose

    20.01.2015Wenn der Postmann klingelt, verschwindet er vermutlich hinter dem gigantischen Karton, in dem das Root Miller fast vollständig montiert steckt. Bike herausziehen, Lenker drehen – ...

  • Test 2020: Last Tarvo
    Last Tarvo 29 Zoll im FREERIDE-Check

    23.11.2020Das Tarvo will das leichteste Enduro der Welt sein und dennoch die volle Abfahrtsleistung abliefern. Dass so ein potenter Luftikus teuer ist, kann man sich denken.

  • Test 2021: Radon Swoop 10.0 vs Propain Spindrift CF Custom
    Freerider-Duell: Radon Swoop vs Propain Spindrift

    12.03.2021Diese zwei Freerider wollen Parkstrecken rocken, lassen sich aber auch den Berg hochpedalieren. Ein Duell, das uns bereichert hat: Freeride ain’t dead!