Die perfekte Regeneration für Mountainbiker Die perfekte Regeneration für Mountainbiker Die perfekte Regeneration für Mountainbiker

BIKE Fitness-Special 2012: Regeneration

Die perfekte Regeneration für Mountainbiker

  • Björn Kafka
 • Publiziert vor 10 Jahren

Nie mehr müde Beine: Das Geheimnis sportlicher Verbesserung liegt in der Pause. Oftmals wird aber die Regeneration von Sportlern vernachlässigt. Das führt zu schlechteren Ergebnissen.

Was macht einen schneller? Training, viel Training, antworten die meisten Radsportler auf diese Frage. Im Grunde steckt hinter dieser Aussage aber ein Trugschluss: Denn nicht das Training macht Sie schneller, sondern die Erholung danach. Wenn man sich durch hartes Training zum besten Rad-Profi der Welt strampeln könnte, säßen Horden von Trainingsverrückten tagelang auf dem Rad. Dieses extreme Bild zeigt: Egal, wie gut oder hart Sie trainieren, über den Formanstieg entscheidet die Regeneration. Mit der vollständigen Erholung des Körpers schnellt die Fitness nach oben. Wer die Regeneration vernachlässigt, dümpelt hinterher. Das einfache Grundprinzip der Regeneration sieht so aus: je schwerer oder erschöpfender das Training, desto länger benötigt der Organismus für die Erholung. Der Körper bringt in dieser Zeit das biologische Ungleichgewicht wieder in Ordnung. Krankheiten oder Alltags-Stress beeinflussen die Regeneration negativ. Nach schweren Erkältungen kann die Regeneration zwei bis drei Wochen gestört sein, was sich wiederum entscheidend auf die Leistungsfähigkeit auswirkt. Wer nicht regeneriert, schlittert schnell ins Übertraining.

Genügend Ruhe statt Übertraining

Was im Sport das Übertraining ist, ist im Arbeitsleben das Erschöpfungssyndrom, auch Burnout genannt. Der Klassiker, bei dem der Bedarf an Regeneration deutlich fühlbar wird, ist der Muskelkater. Früher hielt man den Schmerz noch für eine Ablagerung von Laktat in den Muskelfasern, heute geht die Wissenschaft von Mikrotraumen in der Muskulatur aus. Diese Risse in den Fasern rufen kleinste Entzündungen im Muskel hervor, was zum Anschwellen führt. Jeder kennt das Gefühl, wenn die Beine schier platzen, nachdem Sie das erste Mal seit Monaten wieder im Fitness-Studio waren. Doch anstatt bei Muskelkater verbissen weiterzutrainieren, was bei vielen Sportlern noch üblich ist, muss sich das Gewebe regenerieren.

Das gesamte Fitness-Special zum Thema Regeneration enthält diese Themen:


• Wie erholt sich unser Körper von Belastungen? Hier erfahren Sie es.
• Nach dem Rennen ist vor dem Rennen. So strukturieren Sie Ihre Erholung.
• Nahrung, neben Schlaf der wichtigste Baustein, um wieder fit zu werden.
• Selbst gemacht: Recovery-Shakes zum Selbermischen
• Schreckgespenst Übertraining: So erkennen Sie den Leistungsabfall.
• Durchprobiert: 15 Recovery-Drinks im Test
• Locker werden: Rollen Sie Ihre Muskeln geschmeidig – Übungen für Zuhause
• Was tun bei Verletzungen?
• Regenerations-Turbo? Das bringen Massagen und Eisbäder wirklich.
• Schmerzmittel: So gefährlich sind die Pillen.
• Erholungs-Killer: Warum langes Biken der Form schadet.
• Das Maß der Belastung: Hunter Allen entwickelte eine Formel, die Belastung misst.


Das Fitness-Special „Regeneration“ können Sie kostenlos als PDF herunterladen.

Robert Niedring Das ganze 16 Seiten-Fitness-Special zum Thema Regeneration gibt's als PDF-Download.

Themen: BeineFitnessFußRegenerationSpecial

  • 0,00 €
    Fitness Special: Regeneration

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Richtige Regeneration

    22.11.2007Nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Eine alte Weisheit, die die wenigsten zu deuten wissen. Wir zeigen Ihnen, wie eine gute Regeneration aussieht.

  • Leserfrage: Regenerationsbereich

    01.09.2005Ich möchte, zum Beispiel nach einer harten Tour, am nächsten Tag eine lockere Ausfahrt zur Regeneration machen. Ich bin mir nicht sicher, welches die richtigen Pulswerte sind. Wie ...

  • Videos: Pezziball-Training

    23.10.2008Passend zum Artikel in BIKE 11/08: 30 Übungen als Video!

  • Ernährungs-Special

    31.07.2009Alles über die ideale Ernährung für Alltag, Training und Rennen sowie den Sinn oder Unsinn von Nahrungsergänzungen finden Sie in diesem großen Special.

  • BIKE-Special: Mountainbiken rund um Meran (Südtirol)
    Italien: BIKE-Special Meraner Land

    15.05.2014Zwischen Palmen und Dreitausendern: Die mediterran-alpine Stimmung macht die Kurstadt Meran aus. Und beschert Mountainbikern eine Saison von April bis Oktober.

  • MTB Training: Übungen für schmerzfreie Knie
    Schluss mit Knieschmerzen beim Mountainbiken

    13.07.2015Knieschmerzen können die schönste Runde zur Höllen-Tour machen. Oftmals stecken hinter den Schmerzen muskuläre Dysbalancen.

  • E-Paper: Biken im Salzburger Land 2012

    01.03.2012Im September werden in Saalfeldern Leogang die Mountainbike-Weltmeisterschaften ausgetragen werden. Wer der Region dann einen Besuch abstatten will, sollte es nicht verpassen, ...

  • Umfrage: Watt-Training
    Hop oder top? – Trainingskontrolle mit Leistungsmessung

    11.10.2018Exakte Trainingskontrolle per Wattmessung – ein Thema für Sie? Welche Systeme sind interessant? Oder ist Ihnen beim Biken Genuss und Spaß viel wichtiger? Klicken Sie rein und ...

  • Test Special: Die besten Bikes 2013

    31.10.201216 Seiten Special: Alles über die Superbikes 2013, Trends, Ausrüstung, Zubehör, Komponenten....

  • Schmerzende Hände beim Mountainbiken
    So mindern Sie Schmerzen an der Hand beim Biken

    05.04.2018Kleiner Druck, große Wirkung: Taube und einschlafende Finger gehören zum Alltag vieler Biker. So können die Schmerzen gemindert werden.

  • Fitness: Mountainbike Trainingslager mit Trainingsplänen
    So trainieren Sie am besten im Trainingslager

    31.08.2016Soll die Formkurve schon im Frühjahr steil nach oben zeigen? Dann planen Sie ein Trainingslager. BIKE gibt Ihnen Trainingspläne für eine und zwei Wochen an die Hand.

  • Hochalpen-Special: GPS-Touren-Download
    4 MTB-Hochtouren in den Alpen

    06.07.2015Der Sommer in den Hochalpen ist kurz. Verschwenden Sie daher keine Zeit mit Langweiler-Touren, sondern fahren Sie diese: Estergebirgs-Durchquerung, Rifugio Nino Pernici und den ...

  • MTB Training: Vorbereitung im Fitness-Studio
    Studio: Aufbautraining hilft bei der Saisonvorbereitung

    13.07.2015Radsport schont die Gelenke – so weit der Tenor. Doch die einseitigen Belastungen bergen auch Gefahren: Knie- und Rückenbeschwerden zählen zu den klassischen Biker-Schmerzen. Hier ...