Airtime: Was jetzt folgt, ist der freie Fall. War Dein Streckimpuls ausgewogen, segelst Du mit beiden Rädern nahezu auf einer Höhe. Wichtig: eine zentrale Position auf dem Bike. Der Blick visiert bereits die Landung an. Tipp: Die Beine und Arme gehen wieder leicht in die Beugung. Das verhindert, dass Du in der Luft versteifst. | Falsch: Versteifen. Folge: Schräglage

zum Artikel