Wissen, was dich erwartet: Das A und O zu Beginn: Suche Dir einen guten Drop zum Lernen. Heißt: maximal 0,5 Meter mit einer langen, breiten Landung mit etwas Neigung. Die Anfahrt sollte lang und frei von Hindernissen sein, sodass Du Dich alleine auf den Drop konzentrieren kannst. Bevor Du anfährst, gehe zur Kante und schaue Dir Absprung und Landung genau an. Das gibt Selbstvertrauen. Der Sattel ist ganz abgesenkt.

zum Artikel