bergauf_fahrtechnik_01 bergauf_fahrtechnik_01

Mountainbike-Fahrtechnik mit Markus Schulte-Lünzum

So meistern sie steile Anstiege auch bei Schlamm

Markus Schulte-Lünzum am 24.01.2020

Wer auch bei Nässe steile Anstiege meistern will, der muss sein Bike beim Uphill ideal ausbalancieren. Worldcup-Racer Markus Schulte-Lünzum (28) weiß, worauf es ankommt.

1. Anfahrt

"Suche Dir eine geschmeidige Linie mit möglichst viel Grip. Wähle den richtigen Gang. Tendenziell einen kleineren – denn Du willst vermeiden, im Anstieg unter voller Last zu schalten."

2. Rampe

"Im Grunde geht es darum, die ideale Balance zwischen Front und Heck zu finden. Das Heck braucht Traktion, und die Front darf nicht steigen. Finde den Sweetspot im Rad. Ein tiefer Körperschwerpunkt hilft."

3. Wurzel

"Baue genug Tempo auf, damit der Schwung das Heck über die Wurzel trägt, ohne dass Du treten musst. So verhinderst Du, dass die Kurbel hängen bleibt oder der Hinterreifen auf der Wurzel durchrutscht. " 

bergauf_fahrtechnik_02

Der zweifache deutsche Meister Markus Schulte-Lünzum zeigt, wie man steile, schlammige Anstiege sicher meistert.


Diesen Artikel finden Sie in BIKE 1/2020. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes StoreGoogle Play Store

Markus Schulte-Lünzum am 24.01.2020
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren