<bold>So klappt es: </bold>

<bold>1. </bold>Wähle einen geeigneten Gang. Ein Finger liegt während der gesamten Fahrt auf der Bremse und greift, wenn nötig, dosiert zu. Der Sattel steht auf einer ¾-Position. Jetzt beugst Du Dich dynamisch in Liegestützmanier nach unten, um Dich...

So klappt es: 1. Wähle einen geeigneten Gang. Ein Finger liegt während der gesamten Fahrt auf der Bremse und greift, wenn nötig, dosiert zu. Der Sattel steht auf einer ¾-Position. Jetzt beugst Du Dich dynamisch in Liegestützmanier nach unten, um Dich...