Test Ernährung: Ochsenriegel

Ausprobiert: Ochsenriegel

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Wem die gesüßten Protein-Riegel zum Hals raushängen, der kann auf Touren zum Ochsenriegel greifen. Der Riegel im Bifi-Format liefert satt Proteine.

Die Wurst im Bifi-Format liefert pro Packung 20 Gramm reinste Rindfleisch-Proteine bei nur 2,5 Gramm Fett. Das deftige Würstchen schmeckt saftig, zart und kommt zu 100 Prozent von glücklichen Bio-Rindern. Das schmeckt man auch! Für intensive Belastungen zu deftig, für Touren und Nachher perfekt.


Gewicht 50 Gramm
Preis 3,49 Euro


Info www.ochsenriegel.de

Themen: EnergienahrungOchsenriegel


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Obst bei MTB-Marathons sinnvoll?
    Obst bei MTB-Rennen – besser als Energy-Gels?

    25.10.2016

  • Test 2012: Energieriegel
    20 Energieriegel im Test

    29.08.2012

  • Test 2016: 5 Smoothies im Praxis-Check
    Was bringen Smoothies für die MTB-Tour?

    06.09.2016

  • Rezepte: Riegel, Gels und Recovery-Shakes selber machen
    Ernährung: Gel, Riegel und Shakes selber machen

    22.09.2014

  • Test Ernährung: Ochsenriegel
    Ausprobiert: Ochsenriegel

    09.06.2014

  • Ernährung: Was essen vor, während und nach dem Rennen?
    Wettkampf-Ernährung: Pasta und Pulver

    27.08.2007

  • Test 2013: Energie-Gels
    16 Gels im Test

    12.08.2013

  • Test: Energy Gums
    Gummibärchen als Energiespender

    10.05.2013

  • Clif Bar Energieriegel zurück in Deutschland

    11.04.2013