Müsli futtern einige Biker im Notfall zum Frühstück, zum Mittag- und Abendessen. Wir testeten fünf Schoko-Mischungen und stellten fest: Nicht alle Kraftflocken bieten den großen Gaumenschmaus.

  • 375 Gramm – 3,49 Euro Die Eigenkreation der Basic-Biomärkte markiert im Müsli-Regal meistens die billigste Alternative im Vergleich zu Seeberger, Seitenbacher & Co. Die krossen Würfel mit 25 % Zucker bleiben in der Milch lange knusprig und schmecken leicht nussig. Mit Zartbitterkuvertüre statt Schokolade und Dinkel- als Ergänzung zu Hafervollkornflocken. Schokoladigkeit **** Zusammensetzung **** (max. 6 Sterne)
  • 375 Gramm – 2,29 Euro Wo steckt die Schokolade? Die sucht man beim Bio-Müsli von Discounter Penny vergeblich. Lediglich 8,5 % Schoko-Pulver finden sich in den knusprigen Haferklumpen. Dabei bleibt der Geschmack auf der Strecke: Die gebackenen Klumpen schmecken extrem lasch und mehr nach Milch als Schokolade. 18 % Zucker sind dagegen ok. Schokoladigkeit * Zusammensetzung ** (max. 6 Sterne)
  • 600 Gramm – 3,29 Euro Das Schwergewicht unserer Testkandidaten: Fast ein Drittel Zucker steckt im Gourmet-Müsli von Brüggen. Das spürt man natürlich im Geschmack. Vollmundig und ordentlich schokoladig, so soll es sein! In den schnell aufweichenden Knusperklumpen stecken Kokosraspeln, Vollmilch- und Zartbitter- Schokolade. Sehr süß, schmeckt aber gut. Schokoladigkeit ****** Zusammensetzung **** (max. 6 Sterne)
  • 600 Gramm – 2,89 Euro Mit 30 Prozent weniger Zucker feiert Urgestein Kölln sein Schoko-Müsli. 13 % auf 100 Gramm sind es dennoch, die sich zwischen den berühmt-kernigen Vollkorn-Haferflocken verstecken. Am besten schmeckt das wenig süße Müsli mit den Zartbitter- und Vollmilch-Stückchen (20 %) richtig in Milch eingeweicht und mit einer Banane. Schokoladigkeit ****** Zusammensetzung ***** (max. 6 Sterne)
  • 500 Gramm – 2,99 Euro Das hauseigene Bio-Label von Tengelmann verschweigt den Zuckergehalt auf der Verpackung. Warum? Nur 11,5 Gramm stecken in den Schoko-Pellets, den Pops und den Haferflocken. Die feinkörnigen Flocken saugen kräftig Milch, kleben am Löffel und schmecken leicht nach Vollmilch-"Schoki". Fazit: Bio und Schoko? Ein Widerspruch. Schokoladigkeit **** Zusammensetzung **** (max. 6 Sterne)