Fitness-Food

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

Wer sich gut ernähren will, muss selber Hand anlegen – Fitness-Food gibt’s nur selbst gemacht. Keine Sorge: Alle Rezepte nach dem Motto "Cook & Go" – also alles ganz easy.

Wer sich gut ernähren will, muss selber Hand anlegen – Fitness-Food gibt’s nur selbst gemacht. Sie brauchen sich jetzt nicht die Haare raufen, eine Koch-Ausbildung beginnen oder den Feinkostladen um die Ecke beauftragen. Die drei Bücher “Essen Trinken Gewinnen”, “Fitness à la Carte” und “Cook and Run” enthalten einfache, schnell zubereitete und abwechslungsreiche Rezepte, die Sie fitter machen. Seltene Zutaten brauchen Sie auch keine. Sie sollten nur den ausführliche Anweisungen zur Nahrungszusammensetzung folgen.

Alle Rezepte wurden von ehemaligen Spitzenathleten und Ernährungsexperten wie Günter Wagner (Dipl. Ökotrophologe), Birgit Lennartz (Dipl.-Sporlehrerin, 9fache Deutsche Meisterin 100-km-Straßenlauf, Berglaufmeisterin), Stéphane Franke (WM Dritter 10 000 Meter), entwickelt. Zu 14 Euro, 19,95 Euro und 29,60 Euro im Buchhandel.


Foto: Daniel Simon


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag