Mehr Power beim Biken durch fleischlose Kost? Mehr Power beim Biken durch fleischlose Kost? Mehr Power beim Biken durch fleischlose Kost?

Vegane Ernährung bei Radsportlern

Mehr Power beim Biken durch fleischlose Kost?

  • David Voll
 • Publiziert vor 2 Monaten

Gesünder, leistungsfähiger, tierlieb: Vegetarier und Veganer sind auf der Überholspur. Auch im Sport? Was bringt eine fleischlose Ernährung für Radsportler?

300 bis 500 Prozent längere Erektionen. Wow! Kerle, die gut eine halbe Tonne Eisen rumwuchten. Krass! Und das alles nur mit pflanzlicher Ernährung? Power ohne Ende – nicht nur im Bett, auch bei sportlichen Höchstleistungen soll sich der Verzicht auf tierische Produkte positiv auswirken. Das behaupten zumindest die Macher des amerikanischen Dokumentarfilms The Game Changers (seit 2019 auf Netflix). Der Film erzählt vom ehemaligen Kampfsportler und Trainer James Wilks, der herausfinden möchte, ob eine vegane Ernährung und eine ausreichende Proteinzufuhr Leistungssteigerung und Gesundheit gewährleisten können. Doch was ist tatsächlich dran an den propagierten Fakten?

Michelle Reed, Expertin für Hochleistungssport und Ernährungswissenschaften, weiß aus Erfahrung: „Viele Menschen haben von einer Umstellung auf eine fleischlose Ernährung profitiert: mehr Energie, weniger allergische Reaktionen, weniger Magen-Darm-Probleme, Gewichtsverlust und verbesserte Erholungszeit.“ Grundsätzlich gibt es jedoch aus sportwissenschaftlicher Sicht keinen Grund, auf tierische Produkte zu verzichten – Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten mal ausgenommen. So sind tierische Proteine an sich vollwertiger als pflanzliche und können vom Körper besser genutzt werden, da alle Proteinbausteine – die sogenannten Aminosäuren – enthalten sind. Doch selbst ambitionierte Biker können mit vegetarischer oder veganer Ernährung sportliche Höchstleistungen erbringen.

Lupine, Seitan, Tofu, Grünkern & Co. gelten als Fleisch-Alternativen.

„Eine besondere Herausforderung für vegane und vegetarische Biker ist die ausreichende Aufnahme von Eisen und Vitamin B12“, weiß Expertin Reed. „Eisen ist vor allem, Vitamin B12 ausschließlich in tierischen Produkten in hohen Mengen enthalten.“ Auch bei der Eisenaufnahme (wie auch bei Zink) optimiert eine geschickte Kombination pflanzlicher Produkte mit vitamin-c-haltigen Nahrungsmitteln, wie zum Beispiel Haferflocken und frisch gepresstem Orangensaft, die Aufnahme.

Den kompletten Artikel über vegane Ernährung mit Rezepten und Infos zu alternativen Energiequellen aus BIKE 10/20 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Die Geschichte kostet 1,49 Euro.

Themen: ErnährungfleischlosRezepteSporternährungVegan

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 1,49 €
    Fleischlose Ernährung

Die gesamte Digital-Ausgabe 10/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Gewichts-Tuning: Fit durch Abnehmen
    Durch richtiges Essen schneller Biken

    12.07.2020

  • SWR "Sport erklärt" | Energieverbrauch im Radsport [Video]
    Ernährung: Das Essen im Radrennsport

    09.09.2020

  • Ernährung: Energielieferant Nüsse für Mountainbiker
    Snack: Was bringen Nüsse beim Sport?

    03.07.2019

  • Sechs Brote im Gesundheits-Check
    Die besten Brotsorten für Mountainbiker

    25.09.2018

  • Ernährung auf langen Mountainbike-Touren
    Richtig essen auf langen Bike-Touren

    01.02.2019

  • Ernährungstipps für Marathon-Biker
    Schneller bei MTB-Marathons mit richtigem Essen

    31.01.2019

  • Sporternährung: 5 Müslis im Vergleich
    Frühstück: Wie gut ist Müsli vor dem Mountainbiken?

    24.01.2018

  • Vollgas Riegel gewinnt Startup-Challenge
    „Weil wir Vollgas auch meinen – in jeder Hinsicht“

    07.12.2020

  • Sportler-Rezept Süßkartoffel-Riegel mit Kurkuma
    Süßkartoffel-Riegel mit Kurkuma

    07.10.2019

  • Was essen MTB Profis? Tipps von Simon Stiebjahn
    Simon Stiebjahn: Der Allesesser

    17.06.2016

  • Obstriegel – Zuckerschock oder Power-Lieferant?
    Bringen Obstriegel wirklich Power auf der Bike-Tour?

    09.07.2020

  • "Essen & Siegen" Ernährungs-Serie Teil 3: Training

    08.05.2014

  • Obst bei MTB-Marathons sinnvoll?
    Obst bei MTB-Rennen – besser als Energy-Gels?

    25.10.2016

  • Blog Mission Crocodile Trophy #6
    #MissionCrocodile: Alpentour-Trophy, die Fortsetzung

    13.06.2018

  • Rezepte: Riegel, Gels und Recovery-Shakes selber machen
    Ernährung: Gel, Riegel und Shakes selber machen

    22.09.2014