Snack: Was bringen Nüsse beim Sport? Snack: Was bringen Nüsse beim Sport? Snack: Was bringen Nüsse beim Sport?

Ernährung: Energielieferant Nüsse für Mountainbiker

Snack: Was bringen Nüsse beim Sport?

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 2 Jahren

Nüsse gelten als gesunder Snack für zwischendurch. Doch wie gut sind sie für Sportler - und speziell für Mountainbiker? Wir haben's ausprobiert!

"Nüsse liefern Sportlern wertvolle Mineralstoffe und sind kompakte Energielieferanten. Man sollte es aber nicht übertreiben: eine Handvoll Nüsse täglich ist ein guter Kompromiss aus Nährstoff- und Energiedichte."


(Robert Gorgos, Ernährungswissenschaftler und Radtrainer)



Maryland Snack-Nüsse ungesalzen

275 Gramm, 3,89 Euro

Cashew-Kerne und Erdnüsse klingen nach einem entspannten Filmabend auf dem Sofa. Die gerös­teten Erdnüsse haben eine geringe Fettqualität, in größeren Mengen kann das ein Problem werden. Gut: Neben Magnesium liefert der Snack Zink und Eisen, was sonst in der Sportlernahrung häufig zu kurz kommt. Tipp vom Experten Gorgos: "Prima mit ein paar Beeren."


Inhalt  2 von 6 Punkten

Maryland Snack-Nüsse ungesalzen



Ja! Nuss-Frucht-Mischung

200 Gramm, 1,59 Euro

Die Nuss-Frucht-Mischung ist der günstigste Mix im Test. Inhaltlich punktet er mit guten Mineralstoffen, viel Magnesium sowie jeder Menge Zucker und Fett. "Sehr gut auf längeren Touren, wenn es nicht um maximale Leis­tung geht", urteilt Experte Gorgos. Er rät, den Mix über Nacht einzuweichen, was die Nährstoffaufnahme vor dem Training erleichtert.


Inhalt  4 von 6 Punkten

JA! Nuss-Frucht-Mischung



Alnatura Gute Laune Mix

150 Gramm, 3,49 Euro

"Die Mischung sehe ich eher als Süßigkeit", sagt unser Ernährungsexperte Robert Gorgos. Schokolade und Trockenfrüchte bieten außer Kalium und Magnesium schnell verdaulichen Zucker. In Kombination mit den Nüssen ist der Mix auf langen Touren, wegen den hochwertigen Inhaltsstoffen, solide. Positiv: der Alnatura-Mix ist das einzige Bio-Produkt im Test.


Inhalt  3 von 6 Punkten

Alnatura Gute Laune Mix



Alesto Walnusskerne, naturbelassen

100 Gramm, 1,99 Euro

Nicht nur zu Weihnachten hat die Walnuss einiges zu bieten. Dank Omega-3-Fettsäuren wirkt die Nuss entzündungshemmend und hilft somit bei der Regeneration nach dem Sport. Außerdem gilt sie, vielleicht auch aufgrund ihrer besonderen Form, als wahrer Gehirnbooster. "Walnusskerne sind eine prima Zutat für Salate oder Müslis", empfiehlt Experte Gorgos.


Inhalt  6 von 6 Punkten

Alesto Walnusskerne



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 10/2018 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: ErnährungNüsseSnack


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Ernährung: Essen auf der Mountainbike-Tour
    Diese Snacks geben Power auf der MTB-Tour

    04.02.2020

  • Ernährung auf langen Mountainbike-Touren
    Richtig essen auf langen Bike-Touren

    01.02.2019

  • Blog Mission Crocodile Trophy #9
    #MissionCrocodile: Blick in die Werkstatt, dritter Teil

    02.08.2018

  • Sportler-Rezept Kichererbsen-Couscous
    Kichererbsen-Couscous

    04.06.2019

  • Alkoholfreies Bier im Vergleich
    Alkoholfreies Bier: Isotonisches Wundergetränk?

    27.12.2017

  • Sportler-Rezept Süßkartoffelsalat
    Süßkartoffelsalat

    26.04.2019

  • Test 2013: Energie-Gels
    16 Gels im Test

    12.08.2013

  • Superfood für Mountainbiker: Pflanzenöle
    Besser essen für die MTB-Tour: Wie wirken Pflanzenöle?

    27.09.2016

  • Ernährungstipps vom Fachmann

    06.04.2006