Die richtige Sporternährung Die richtige Sporternährung Die richtige Sporternährung

Die richtige Sporternährung

  • Björn Kafka
 • Publiziert vor 9 Jahren

Die Pasta-Party steht im Verruf: Sie macht eher fett als fit. Dr. Nicolai Worm erklärt, wie Fette und Eiweiße Sportlern bei der Regeneration helfen.

Weniger Kohlenhydrate, mehr Fett und Eiweiß: Mit immer neuen Ernährungsvorschlägen bombardieren einen Wissenschaftler und Medien. Wir wollten mehr zu diesem Thema wissen und fragten bei einem der bekanntesten Experten zum Thema Fett nach. Doktor Nicolai Worm gilt als Vorreiter einer kohlenhydratarmen Ernährung. Er propagiert seit Jahrzehnten, mehr Eiweiß und Fett in die Nahrung zu integrieren. Dabei hat Worm über viele Jahre nicht nur Freunde um sich geschart. Allen voran die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) übt an seinen Positionen Kritik. Wir wollten vom Münchener wissen, wieso Kohlenhydrate schlecht sind und was Fette und Eiweiße für Vorteile bringen.


Im PDF-Download unten finden Sie das Interview mit Dr. Nicolai Worm und einen Tagesplaner für die passende Mahlzeit zur richtigen Zeit.

Georg Grieshaber Dr. Nicolai Worm ist Diplom-Ökotrophologe, Ernährungswissenschaftler und Autor zahlreicher Bücher und Fachaufsätze. Bekannt wurde Worm vor allem durch die Logi-Methode als Ernährungsempfehlung, die Übergewicht, Insulinresistenz und das metabolische Syndrom verhindern soll.

Themen: ErnährungSporternährung

  • 0,00 €
    Sporternährung

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • "Essen & Siegen" Ernährungs-Serie Teil 1: Protokoll

    03.03.2014Sie wollen Fett verlieren und mit gezielter Ernährung besser und schneller biken? Dann sind Sie hier richtig. Unsere siebenteilige Serie „Essen & Siegen“ zeigt, wie es ...

  • Ernährung auf langen Mountainbike-Touren
    Richtig essen auf langen Bike-Touren

    01.02.2019Das Wetter passt, die ersten Hütten-Touren können kommen. Damit aus der langen Mountainbike-Runde oder einer Transalp kein Desaster wird, zeigen wir Ihnen, welchen Treibstoff Sie ...

  • Sportler-Rezept Süßkartoffel-Riegel mit Kurkuma
    Süßkartoffel-Riegel mit Kurkuma

    07.10.2019Zusammen mit Bitburger 0,0% stellen wir 25 Rezepte für Mountainbiker und Sportler vor. Dieses Mal: einen Süßkartoffel-Riegel mit Kurkuma zum Selbermachen aus dem Buch Flowfood.

  • Ernährung

    30.06.2008Do's & Don'ts: Was sie beim Speiseplan beachten sollten und 34 Top-Tipps von der Expertin.

  • Sportler-Rezept Asia-Wrap
    Asia-Wrap mit Hähnchen, Garnele und Avocado

    28.03.2019Was essen nach dem Biken? Wir stellen zusammen mit Bitburger 0,0% und Sternekoch Christian Henze 25 Rezepte zum Nachkochen vor. Diesmal: Asia-Wrap mit Hähnchen, Garnele und ...

  • Geschmackstest: Obst im Quetschbeutel
    Obst im Quetschbeutel: Alternative zum Energy-Gel?

    04.06.2017Sind die fruchtig-bunten Kinder-Snacks, sogenannte Quetschies, eine schmackhafte Alternative zu Energy-Gels? Ernährungsexperte Robert Gorgos von formkante.de klärt auf.

  • Obst bei MTB-Marathons sinnvoll?
    Obst bei MTB-Rennen – besser als Energy-Gels?

    25.10.2016Obst ist ein guter Energielieferant beim Sport, aber können die Vitaminbomben während eines MTB-Marathons mit Energieriegeln und Gels mithalten? Wir haben nachgefragt.

  • "Essen & Siegen" Ernährungs-Serie Teil 5: Rennen

    10.07.2014Wann sollten Sie im Rennen essen und trinken? Hier erklärt BIKE die richtige Strategie und zeigt, wie Gels und Co. wirken.

  • Buchtipp: Mountainbike Marathon

    01.03.2012Wenn der Profi mit dem Einsteiger im Startblock steht, dann fällt gleich der Startschuss zum Bike-Marathon! Ausdauerrennen haben auch im Bikesport großen Zulauf. Es gibt zahllose ...