MTB-CampLernen von Sabine Spitz

BIKE Magazin

 · 11.03.2022

MTB-Camp: Lernen von Sabine SpitzFoto: Ralf Schäuble
MTB-Camp: Lernen von Sabine Spitz

Im April 2022 haben Biker bei einem 2,5-tägigen Trainingscamp die Chance, mit Olympiasiegerin Sabine Spitz zu trainieren und vom Erfahrungsschatz der 2-fachen Weltmeisterin zu lernen.

Vom 29. April bis 1. Mai haben Mountainbiker und Hobby-Rennsportler bei einem 2,5-tägigen Trainingscamp die Chance, mit Olympiasiegerin Sabine Spitz zu trainieren und vom Wissen und den Erfahrungen der zweifachen Weltmeisterin zu lernen.

Spitz wird das Training persönlich leiten, um die Teilnehmer und Bikerinnen bestmöglich auf de bevorstehende Mountainbike-Saison vorzubereiten. Das Trainingsgebiet am Hochrhein mit der “Sabine Spitz Mountainbike Arena” – in der bereits zweimal Deutsche Meisterschaften ausgetragen wurden – bietet perfekte Trainingsbedingungen. Außerdem wird Spitz über erfolgreiches MTB-Training sprechen und über ihre Erfahrungen beim Cape Epic berichten.

Verlagssonderveröffentlichung
  Sabine Spitz in einem der berüchtigten Rockgardens der Worldcup-Strecke in Nove Mesto.Foto: Marius Maasewerd
Sabine Spitz in einem der berüchtigten Rockgardens der Worldcup-Strecke in Nove Mesto.
„Das wird ein spannendes und intensives Wochenende, bei dem der Spaß am Mountainbiken nicht zu kurz kommen wird“, freut sich Sabine Spitz.

Auf dem Plan stehen unterschiedliche Trainingseinheiten mit intensiven Intervallen, Ausdauer und Fahrtechnik. Dazu gibt es an zwei Abenden je einen Vortrag der 3-fachen Olympia-Medaillengewinnerin. Maximal zwölf Teilnehmer können beim MTB-Camp von Sabine Spitz mitmachen.

  Sabine Spitz hat im Cross Country und MTB-Marathon alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Hin und wieder tritt sie auch heute noch bei Rennen an. Dieses Jahr wird sie wieder beim Cape Epic am Start stehen.Foto: Ralf Schäuble
Sabine Spitz hat im Cross Country und MTB-Marathon alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Hin und wieder tritt sie auch heute noch bei Rennen an. Dieses Jahr wird sie wieder beim Cape Epic am Start stehen.

Niemand sonst aus Deutschland war auf dem Mountainbike so erfolgreich unterwegs wie Sabine Spitz, die im Cross-Country und im Marathon alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gibt. Nun haben alle Biker die Chance, von diesen Erfolgen zu profitieren.

Anmelden kann man sich hier über den Reiseveranstalter Beitune. Preis pro Teilnehmer ab 599 Euro.

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element