Die Rückkehr des „Bulldogs“

BIKE Magazin

 · 30.04.2021

Die Rückkehr des „Bulldogs“Foto: Graeme Murray,Red Bull Content Pool
Die Rückkehr des „Bulldogs“

Die Video-Doku „The Road Back“ begleitet den neuseeländischen MTB-Profi Brook Macdonald auf seinem Weg nach einem verheerenden Sturz zurück in den Downhill-Rennzirkus.

Im Rahmen der UCI Mountainbike-WM 2019 in Mont-Sainte-Anne war Brook Macdonald schwer gestürzt, hatte sich mehrere Wirbel gebrochen und war nur knapp an einer Querschnittslähmung vorbeigeschrammt. Die 23-minütige Red Bull-Doku „The Road Back“ begleitet den Neuseeländer „The Bulldog“ auf seinem Weg zurück in den Downhill-Rennzirkus.

  Brook Macdonald will im <a href="https://www.bike-magazin.de/mtb_news/events_rennen/uci-mtb-worldcup-termine-2021" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">Downhill-Worldcup 2021</a>  wieder angreifen. Die erste Station wird die WM-Strecke aus dem Vorjahr in Leogang Mitte Juni sein.Foto: Bartek Wolinski,Red Bull Content Pool
Brook Macdonald will im Downhill-Worldcup 2021 wieder angreifen. Die erste Station wird die WM-Strecke aus dem Vorjahr in Leogang Mitte Juni sein.

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element