BIKE Header Campaign
BIKE Transalp 2016 anmeldung BIKE Transalp 2016 anmeldung

BIKE Transalp 2016: Strecke

BIKE Transalp: neue Strecke – Anmeldung gestartet

BIKE Magazin am 27.11.2015

Die brandneue Strecke der BIKE Transalp 2016 steht, die Anmeldung läuft. Gestartet wird erstmals in Österreich, das Ziel ist in Arco. Motivationschub gefällig? Das Teaser-Video müssen Sie sehen!

Vom 17. bis 23. Juli 2016 führt die Route über 519,51 km und 17.751 Höhenmeter erneut einmal quer über den Alpenhauptkamm, doch bereits zu Beginn des 7-tägigen Etappenrennens sorgt die 19. BIKE Transalp-Auflage für ein absolutes Novum. Noch nie zuvor erfolgte der Start außerhalb Deutschlands. Nächsten Sommer durchbricht Imst in Österreich erstmals die 18 Jahre lange Geschichte deutscher Startorte.

Transalp 2016: erstmals in Bormio und Mezzana

„Dass wir Imst als Startort gewählt haben, ist letztlich unserem Auftrag geschuldet, die Strecke der BIKE Transalp nicht langweilig werden zu lassen und immer wieder mit neuen Ideen für Spannung zu sorgen", erklärt Renndirektor Marc Schneider. Vom mehrfachen Etappenort des Mountainbike-Klassikers führt der Weg wie 2014 durch Tirol nach Nauders, von dort aber nicht weiter über die Grenze nach Südtirol, sondern in die Schweiz. Nach dem Stopp in Scuol erreichen die Teilnehmer dann Italien. Von Livigno geht es erstmals in der Geschichte der Transalp über die beiden neuen Orte Bormio und Mezzana nach Trento.

BIKE Transalp 2016 Strecke

Die gesamte Strecke der BIKE Transalp 2016 im Überblick.

„Beide neuen Etappenorte, Bormio und Mezzana gleichermaßen, bieten herausragende Möglichkeiten für die Streckenführungen“, so Schneider. Zudem verspricht der Rennleiter, der die Strecke konzipiert hat: „Die Strecke im nächsten Jahr wird der Hammer.“ Zumal die neue Strecke auch zum Schluss der Rennwoche neue Reizpunkte setzt. Nach neun Jahren in Folge endet die BIKE Transalp powered by Sigma nicht mehr in Riva del Garda, sondern in Arco, das ebenfalls erstmals als Transalp-Etappenort fungiert.

Die Strecke der BIKE Transalp 2016

Etappe Strecke Kilometer Höhenmeter
Etappe 1 Imst – Nauders 89,28 2960
Etappe 2 Nauders – Scuol 56,35 2135
Etappe 3 Scuol – Livigno 72,77 2623
Etappe 4 Livigno – Bormio 73,55 2573
Etappe 5 Bormio – Mezzana 86,23 3073
Etappe 6 Mezzana – Trento 88,15 2363
Etappe 7 Trento – Arco 53,09 2024
Gesamt   519,51 17751

Fotostrecke: BIKE Transalp 2016: die Etappen

Die detaillierten Streckendaten zu den einzelnen Etappen stehen bereits hier zur Verfügung.

Anmeldung: jetzt Startplatz sichern!

Weitere News und Hintergründe rund um die Mutter aller Mountainbike-Etappenrennen finden Sie auf www.bike-transalp.de. Am 8. Dezember ist das offizielle Anmeldeverfahren auf www.online-registration.de gestartet. Die ersten 100 Startplätze waren nach wenigen Minuten ausgebucht. Nun heißt es schnell sein! Denn die Startplätze für die BIKE Transalp sind begehrt.

BIKE Magazin am 27.11.2015

  • Das könnte Sie auch interessieren