Auch die Enduro-Fahrer mussten in der Früh raus. Belohnung: Auf den Bergen strahlte bereits die Sonne.

zum Artikel