Das erste Mal auf 170 Millimetern Federweg unterwegs und dann gleich vor diese genialen Brenta-Kulisse – ein Foto, das ziemlich sicher einen Platz im Wohnzimmer bekommt.

zum Artikel