Nach der Tour zurück zum Camp ausrollen. Viel paradiesischer geht's fast nicht.

zum Artikel