Mia war auf der ersten Abfahrt noch etwas nervös, doch kaum unten angekommen, wollte sie gleich wieder hoch.

zum Artikel