Veltec ETR Strike: Leichte 29er-Laufräder für wenig Geld Veltec ETR Strike: Leichte 29er-Laufräder für wenig Geld Veltec ETR Strike: Leichte 29er-Laufräder für wenig Geld

Veltec ETR Strike: Leichte 29er-Laufräder für wenig Geld

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

Der deutsche Laufradbauer Veltec fällt immer wieder mit seinen fairen Preisen auf. Neuestes Pferd im Stall: der 29er-Laufradsatz ETR Strike mit 1490 Gramm.

„Handmade in Germany”: Damit wirbt Veltec seit Jahren für seine hochwertig eingespeichten Laufräder. Denn: Nicht nur gute Materialien zeichnen ein exzellentes Laufrad aus, sondern insbesondere die präzise Verarbeitung. Darauf legt Veltec wert, das haben vergangene Laufrad-Tests in BIKE gezeigt. Das neueste Modell im Haus sind die 29er-Laufräder ETR Strike. Die 380 Gramm leichte Aluminium-Felge ist Tubeless ready und per Stecksystem an alle gängigen Achs-Standards anpassbar. Die 25 Millimeter breite Felge wird mit Sapim Sprint-Speichen kombiniert. Der Laufradsatz bringt es auf 1490 Gramm. Im Mittelpunkt der neuen Laufräder dreht sich die hauseigene 303-Nabe mit 32 Speichen. Der Laufradsatz eignet sich für den Cross Country- und All Mountain-Einsatz. Wie bei Veltec üblich bekommt man den ETR Strike zum fairen Preis: ab 485 Euro sind die 29er-Laufräder erhältlich.

Minus 20 Prozent: Bei der Economy-Line fallen die Preise

Bei seinen bekannten und älteren Modellen senkt Veltec für 2014 die Preise. Die "Economy Line", der Modelle wie der "AM Two 26" oder der "AM One 29" angehören, wird nächstes Jahr 20 Prozent günstiger im Laden zu haben sein. Beispielsweise kosten die AM Two 26, die vor Jahren im BIKE-Test gut abgeschnitten haben, nur noch 310 Euro im Satz.

Themen: All MountainCross CountryLaufräder


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Carbon-Laufräder von Veltec

    01.09.2012Die handgespeichten Laufräder der deutschen Marke Veltec haben sich mit guten BIKE-Tests einen Namen gemacht. Neu im Sortiment ist ein Carbon-Laufradsatz.

  • BIKE Festival Willingen 2013: Alle News brandaktuell

    14.06.2013Bikes und Parts: schillernde Neuheiten direkt vom BIKE Festival in Willingen – Plus: BIKE Magazin TV Special mit den Videos zur Specialized SRAM Enduro Series, zum Wheels of Speed ...

  • Xentis Squad 2,5 MTB: leichtes, breites Carbon-Laufrad

    15.06.2013Der österreichische Laufradspezialist Xentis rollt feinstes Carbon an den Stand von Shocker Distribution. Mit dem Squad 2,5 MTB ist nun ein leichter Laufradsatz in 27,5 und 29 ...

  • Mavic Crossmax Enduro
    Neues Laufrad-Reifen-System (WTS) von Mavic

    01.07.2013Für 2014 stellt Mavic ein neues „Wheel-Tire-System“, kurz WTS, vor. Das Crossmax Enduro-System besteht aus speziell für den Enduro-Einsatz entwickelten Laufrädern und den dazu ...

  • XCO MTB Worldcup 2018 #1 Stellenbosch: Rennbericht
    Schurters Dominanz gebrochen – Grobert wird Vierte

    10.03.2018Der MTB-Worldcup in Stellenbosch war ein Wahnsinns-Rennen. Bei den Damen kämpften Langvad und Ferrand-Prevot um den Sieg, Grobert fuhr im Sprintfinish auf Platz vier. Schurter nur ...

  • MTB XC Worldcup 2019 #3 Vallnord: Rennbericht
    Premiere: Worldcup-Siege für Terpstra und Eibl

    09.07.2019Beim dritten Rennen des Cross-Country-Worldcups 2019 musste sich die Weltelite mit der Höhenluft Andorras arrangieren. Schurter triumphierte, bei den Damen gab es eine große ...

  • Rennbericht: BJT beim Swiss Bike Cup Leukerbad
    BIKE Junior Team: einmal Podest, einmal Top 20

    05.05.2021BIKE Junior Team setzt Zeichen: Finnja Schmid fährt beim Swiss Bike Cup in die Top 20, Paul Schehls dritter Platz bei den Junioren krönt die Ergebnisausbeute.

  • Bike of the Year 2020: Santa Cruz Hightower
    Sieger All Mountain: Das Santa Cruz Hightower

    28.08.2020Das Santa Cruz Hightower ist seit seiner Erstvorstellung ein Dauerbrenner im Line-Up der Kalifornier. Für 2020 kommt das Hightower mit aktualisierter Geometrie und neuem Rahmen.

  • Einzeltest 2016: Orange Five RS
    All Mountain: Orange Five RS im Test

    16.04.2017Aggressiv blitzt das Orange Five heraus – der Markenname ist Programm. Und auch auf dem Trail zeigt das Bike sofort, dass es sich nicht mit gemütlichem Forstwegrollen ...

  • Test 2016 – All Mountain Fullys: Orbea Occam AM H10
    Orbea Occam AM H10 im Test

    20.12.2016Nach dem Testsieg des Occam TR in 29 Zoll waren wir gespannt aufs Occam AM mit 27,5-Zoll-Rädern und 140er-Federwegen.

  • All-Mountain-Fullys um 2500 Euro

    18.07.2006All-Mountain-Bikes haben die größte Fan-Gemeinde unter den Bikern. Sie gehen zügig bergauf und machen Spaß bergab. Neun Super-Allrounder um 2500 Euro im Test.

  • UCI MTB-Weltmeisterschaft Albstadt 2020 verschoben
    Cross-Country-WM in Albstadt nicht im Juni

    27.03.2020Nach der Olympia-Verschiebung war es nur eine Frage der Zeit, bis auch die Mountainbike-WM im Juni dem Coronavirus zum Opfer fällt. Nun ist klar: Die Weltmeisterschaft in Albstadt ...

  • Cotic Rocket – Stahl-Fully aus England

    16.06.2012Für viele Hardcore-Biker ist Stahl das Rahmenmaterial der Wahl. Mit dem neuen Rocket hat Cotic ein Stahl-Fully mit 150 Millimetern Federweg mit zum BIKE Festival nach Willingen ...