Veltec ETR Strike: Leichte 29er-Laufräder für wenig Geld Veltec ETR Strike: Leichte 29er-Laufräder für wenig Geld Veltec ETR Strike: Leichte 29er-Laufräder für wenig Geld

Veltec ETR Strike: Leichte 29er-Laufräder für wenig Geld

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

Der deutsche Laufradbauer Veltec fällt immer wieder mit seinen fairen Preisen auf. Neuestes Pferd im Stall: der 29er-Laufradsatz ETR Strike mit 1490 Gramm.

„Handmade in Germany”: Damit wirbt Veltec seit Jahren für seine hochwertig eingespeichten Laufräder. Denn: Nicht nur gute Materialien zeichnen ein exzellentes Laufrad aus, sondern insbesondere die präzise Verarbeitung. Darauf legt Veltec wert, das haben vergangene Laufrad-Tests in BIKE gezeigt. Das neueste Modell im Haus sind die 29er-Laufräder ETR Strike. Die 380 Gramm leichte Aluminium-Felge ist Tubeless ready und per Stecksystem an alle gängigen Achs-Standards anpassbar. Die 25 Millimeter breite Felge wird mit Sapim Sprint-Speichen kombiniert. Der Laufradsatz bringt es auf 1490 Gramm. Im Mittelpunkt der neuen Laufräder dreht sich die hauseigene 303-Nabe mit 32 Speichen. Der Laufradsatz eignet sich für den Cross Country- und All Mountain-Einsatz. Wie bei Veltec üblich bekommt man den ETR Strike zum fairen Preis: ab 485 Euro sind die 29er-Laufräder erhältlich.

Minus 20 Prozent: Bei der Economy-Line fallen die Preise

Bei seinen bekannten und älteren Modellen senkt Veltec für 2014 die Preise. Die "Economy Line", der Modelle wie der "AM Two 26" oder der "AM One 29" angehören, wird nächstes Jahr 20 Prozent günstiger im Laden zu haben sein. Beispielsweise kosten die AM Two 26, die vor Jahren im BIKE-Test gut abgeschnitten haben, nur noch 310 Euro im Satz.

Themen: All MountainCross CountryLaufräder


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Carbon-Laufräder von Veltec

    01.09.2012Die handgespeichten Laufräder der deutschen Marke Veltec haben sich mit guten BIKE-Tests einen Namen gemacht. Neu im Sortiment ist ein Carbon-Laufradsatz.

  • BIKE Festival Willingen 2013: Alle News brandaktuell

    14.06.2013Bikes und Parts: schillernde Neuheiten direkt vom BIKE Festival in Willingen – Plus: BIKE Magazin TV Special mit den Videos zur Specialized SRAM Enduro Series, zum Wheels of Speed ...

  • Xentis Squad 2,5 MTB: leichtes, breites Carbon-Laufrad

    15.06.2013Der österreichische Laufradspezialist Xentis rollt feinstes Carbon an den Stand von Shocker Distribution. Mit dem Squad 2,5 MTB ist nun ein leichter Laufradsatz in 27,5 und 29 ...

  • Mavic Crossmax Enduro
    Neues Laufrad-Reifen-System (WTS) von Mavic

    01.07.2013Für 2014 stellt Mavic ein neues „Wheel-Tire-System“, kurz WTS, vor. Das Crossmax Enduro-System besteht aus speziell für den Enduro-Einsatz entwickelten Laufrädern und den dazu ...

  • Bulls Wild Mojo 1

    20.10.2009Kein Bike für schweres Gelände. Das Bulls Wild Mojo leidet unter seinem schwachen Fahrwerk.

  • Medaillen für BIKE Junior Team in der Bayern-Meisterschaft

    04.07.2014Einmal Gold, einmal Silber: Das BIKE Junior Team schickte zwei Fahrer zur Bayerischen Mountainbike-Meisterschaft im Cross Country. Die Medaillenquote: 100 %.

  • Video: Nino Schurter "The Hunt for Glory"
    Gold in Rio: Nicht das letzte Kapitel

    12.10.2016Mit der Goldmedaille in Rio belohnte sich Nino Schurter endlich für eine jahrelange akribische Vorbereitung. Und trotzdem gingen ihm vor dem Start fast die Nerven durch. Warum, ...

  • BIKE MAG Spotify: Playlist Nino Schurter
    Soundcheck Nino Schurter

    11.11.20212021 ist Nino Schurter zum 9. Mal Cross-Country-Weltmeister geworden. Wer weiß, vielleicht hat auch seine Trainings-Playlist Anteil daran. Reinhören kann sich also lohnen.

  • Test 2022: KTM Prowler Exonic
    Sportliches All-Mountain-Bike: KTM Prowler Exonic

    28.11.20212017 wurde das All Mountain Prowler mit der aktuellen Rahmenform erstmals auf der Eurobike gezeigt. Seitdem markiert es das langhubigste Fully in der MTB-Palette von KTM.

  • Luxus-Duell: Specialized Stumpjumper S-Works vs. Stoll T2
    Wie fahren sich Bikes für 10.000 Euro?

    19.01.2021Das Specialized Stumpjumper S-Works und das Stoll T2 kosten je etwa 10.000 Euro. Wir wollten wissen: Wie fahren sich die wohl exklusivsten Bikes für 2021?

  • Drei All Mountain-Fullys aus dem Versandhandel im Test
    Test 2015: Touren-Fullys um 2000 Euro vom Versender

    21.01.2015Canyon, Radon und Rose beherrschen den Markt der Direktversender. Viel Bike für wenig Geld, lautet das Motto. Wir haben drei All Mountains der 2000-Euro-Klasse auf den Zahn ...

  • Stevens Glide ES

    31.05.2008FAZIT: Durchdachtes Bike mit Top-Ausstattung für den sportlichen Toureneinsatz.

  • Rose Granite Chief 6

    30.01.2013Das Rose Granite Chief 6 ist ein solides, sehr gut ausgestattetes Bike. Seine Stärke liegt eindeutig im Downhill. Beim