Morgaw Sattel/Stützen-Kombination

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 8 Jahren

Die junge Firma Morgaw hat sich eine interessante Sitzkombi ausgedacht. Elastomere dämpfen Vibrationen.

Der Sattel besitzt ein Carbon-Gestell, das über eine spezielle Montage auf der Sattelstütze einen weiten Verstellbereich bietet. Spannend ist die Aufhängung dieses Gestells: Es ist in Elastomeren am Sattel gelagert, dadurch werden Vibrationen etwas gedämpft und es lässt eine seitliche Bewegung zu, die beim Treten entsteht. Außerdem verspricht man sich von dieser Konstruktion ein geringes Gewicht. Die Firma Kindshock will mit Morgaw kooperieren und auf Basis des Gestells eine Teleskop-Stütze anflanschen, auch denkbar wäre eine solche Stütze mit Carbon-Rohr – aber das will man noch nicht offiziell bestätigen. Gewichtsersparnis steht bei Teleskopstützen ganz oben im Lastenheft (neben Haltbarkeit natürlich…).

Themen: EurobikeSattelSattelstützeZubehör


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Eurobike 2016: Elektronik & GPS
    Eurobike-Neuheiten: Elektronik

    03.09.2016

  • Stevens präsentiert Tourenfully Juke

    30.08.2012

  • BH Lynx 5: neues 29er-Trailbike aus Carbon
    Neues Lynx von BH Bikes: Leichter, steifer, besser

    06.07.2018

  • Teleskop-Sattelstütze Eightpins im Test
    MTB-Sattelstütze Eightpins im Praxistest

    26.05.2017

  • Eurobike-Clip: Impressionen

    03.09.2011

  • Eurobike 2018: Kineticworks Quintessenz
    Variables Mountainbike von Kineticworks

    13.07.2018

  • Schmerzen am Gesäß beim Mountainbiken
    So vermeiden Sie Schmerzen am Gesäß beim Biken

    19.03.2018

  • Test 2013: Trainings-Computer
    Acht Trainings-Computer im Test

    22.02.2013

  • Test 2014: Kurze Regenhosen für Mountainbiker
    Biken im Herbst: 8 kurze Regenhosen im Test

    07.11.2014