Eurobike-Neuheiten 2015: Ritchey Eurobike-Neuheiten 2015: Ritchey Eurobike-Neuheiten 2015: Ritchey

Eurobike-Neuheiten 2015: Ritchey

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 8 Jahren

Die beiden Stahl-Hardtails P-650B und P-29er erhalten nicht nur einen frischen Anstrich, sondern auch feine neue Details.

„Steel is real“ und selbst Thomas Frischknecht fuhr in den 90ern bereits zahlreiche Siege auf den Ritchey-Bikes nach Hause. Seit letztem Jahr gibt es sie wieder, die schnörkellosen Stahlbikes mit der typisch rot-weiß-blauen Lackierung. Für die kommende Saison verpasst Ritchey den Modellen P-650B und P-29er allerdings einen neuen Lack. Die 27,5-Zoll-Version wird es in einem schicken Himmelblau geben. Der große Bruder ist in Schwarz mit gelbem Schriftzug erhältlich.

Ritchey P-650B

7 Bilder

Zudem wurde das Steuerrohr upgedated und ist nun, ganz zeitgemäß, konisch zulaufend. Die Rahmen sind jeweils für die Verwendung von 100-Millimeter-Gabeln ausgelegt. In 27,5 Zoll soll der Rahmen laut Hersteller 2028 Gramm, in 29 Zoll 2150 Gramm wiegen. Preis: jeweils 810 Euro.

Ritchey P-29er

4 Bilder

Ganz neu und doch wieder nicht ist das Fatbike Commando. Einst war der Rahmen dazu gedacht, Kuhpfade und trockene Flussbetten zu erkunden, als es noch keine Biketrails gab. Heute kann man mit dem Commando, mit 3,8-Zoll-Walzen, die Grenzen der Zivilisation erforschen, sofern man noch welche findet. Die Schweißnähte des Rahmens sind geschliffen, Gepäckträger-Aufnahmen und zusätzliche Flaschenhalter-Befestigungen machen das Fatbike abenteuertauglich.

Ritchey Fette Schlappen, Tarn-Optik und Stahlrahmen – fertig ist das Abenteuer-Bike.

Themen: 27.5 Zoll29 ZollCommandoEurobike 2014FatbikesHardtailRitcheyStahl


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike-Neuheiten 2015: Zubehör im Schnelldurchgang

    30.08.2014Die wahren Schätze gehen im Messestress oft unter. Wir haben kleine Schmuckstücke aus dem Zubehör-Bereich zum Durchklicken zusammengetragen.

  • Müsing Offroad TPR 29

    14.03.2012Das Müsing Offroad ist ein agiler Fahrspaß-Garant mit viel Konfigurationsspielraum.

  • Ritchey Mountainbike Challenge 2012

    20.08.2012ACHTUNG: Bischofshofen statt Inzell! Nach der kurzfristigen Absage der MTB Challenge in Inzell wurde mit dem 3MBM im etwa 70 km entfernten Bischofshofen eine würdige ...

  • Canyon Torque – Neuheiten 2022
    Canyon Torque: Park-Enduro neu aufgelegt

    06.12.2021Eine frische Kinematik, ein leichterer und stabilerer Rahmen, eine neue Geometrie. Canyon spendiert dem Torque ein großes Update und macht das Park-Bike fit für die nächste Saison.

  • Test 2017 – Hardtails: Silverback Sola 4
    Silverback Sola 4 im Test

    10.09.2017Der schwarz-blaue Bolide hat seine Stärken im Anstieg – und das wird gleich auf den ersten Metern klar.

  • BMC Twostroke 2021
    Langstrecken-Hardtail mit Trailbike-Geo

    06.08.2020Vom Fourstroke inspiriert, progressive Geometrie und viel Komfort: Mit dem Twostroke schiebt BMC ein MTB-Hardtail in den Startblock, dessen Stärken in der Abfahrt und auf der ...

  • Test 2020: Revel Rascal
    Revel Bikes Rascal im BIKE-Test

    18.01.2020Das Revel Rascal ist eines der Trailbikes, das nachhaltig beeindrucken kann. Handling und Fahrwerk überzeugen und machen Spaß im Trail-Einsatz.

  • Scott Genius 2018: Die neue Generation
    Das neue Scott Genius: Ein Bike – zwei Laufradgrößen

    16.06.2017Mit dem neuen Genius für 2018 bringt Scott ein superleichtes All Mountain, das gleichermaßen 27,5- und 29-Zoll-Laufräder schluckt. Der Rahmen ähnelt dem Spark und wiegt ...

  • Tannenwald Luchs 29 2014 im Einzeltest
    Edles Race-Bike mit Stahl-Rahmen aus dem Pfälzerwald

    16.06.2014Altes Eisen? Von wegen! Stahl-Rahmen sind selten geworden, doch einige feine Custom-Schmieden setzen voll auf das klassische Material, wie zum Beispiel die Firma Tannenwald aus ...