Eurobike-Neuheiten 2015: Müsing gibt mit Fullys Gas

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 6 Jahren

Custom-Bauweise und günstige Preise bietet Müsing auch in 2015 an. Spannend sind die neuen Fullys mit 130 bis 170 Millimeter Federweg und knalligen Farb-Varianten.

Die deutsche Fachhandels-Marke Müsing zeichnet sich traditionell durch gute Preise und ihre Custom-Bauweise aus. Der Kunde entscheidet sich für den Rahmen/das Fahrwerk als Basis mit einer Grundausstattung und wählt dann aus 260 Farben (aufpreisfrei) und verschiedenen Ausstattungs-Upgrades aus. Laufräder, Cockpit, Gabel oder auch eine Teleskop-Sattelstütze darf man nach Wunsch aussuchen und sich so sein Traumbike aufbauen.

Beim neuen Carbon-Hardtail Specter 9 beispielsweise reicht die Preisspanne so von etwa 2500 bis 5000 Euro. Die Alu-Hardtails Savage starten bei etwa 1000 Euro, sie gibt es in 27,5 und 29 Zoll.

Preisgünstige Alu-Hardtails finden sich in der Savage-Linie.

Müsing hat sich Anfang des Jahres den Ex-Rose-Entwickler Andreas Heimerdinger ins Team geholt und der hat sofort die Fully-Palette renoviert. Die neue Petrol-Baureihe besteht aus drei Modellvarianten. Das Petrol 3 rollt auf 29er-Laufrädern und hat 130 Millimeter Federweg.

Petrol 3 heißt das 29er-Fully mit 130er-Fahrwerk.

Im Alu-Fahrwerk des Petrol 5 stecken Laufräder im Maß 27,5, der Federweg liegt bei 150 Millimeter. Als Vollblut-Enduro gilt dann das Petrol 7 mit 170er-Fahrwerk und ebenfalls 27,5 Zoll.

Mit 170 Millimetern Federweg ist das Petrol 7 ein waschechtes Enduro.

Freunde des Getriebes finden beim Petrol 5P ein All Mountain mit Pinion-Getriebe. Bei den Geometrien legt Heimerdinger Wert auf steilere Sitzwinkel, ein längeres Oberrohr, als Fahrwerk baut er auf einen Viergelenker mit Horst-Link. Die Alu-Fahrwerke wiegen drei Kilo (ohne Dämpfer).

Das Carbon-Hardtail Specter 9 gibt es nur in 29 Zoll und mit Ausstattungen von 2500 bis etwa 5000 Euro.

Themen: All MountainCarbon-HardtailEurobike 2014Eurobike 2015Neuheiten 2015


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Neuheiten-Test 2015: Cannondale Trigger Black Inc.
    Carbon-Rausch für Betuchte: das Cannondale Trigger

    16.10.2014

  • Dauertest: MTB Cycletech Opium 6 Race

    13.03.2012

  • 2016er MTB-Reifen im Test
    Reifen: Neue Profile für Race-, Touren- und Trail-Bikes

    03.05.2016

  • Test 2014: Cube AMS 150 HPA Race 27.5
    Cube AMS 150 HPA Race 27.5 im Test

    24.10.2013

  • Neuheiten 2016: Radon Slide 140 Carbon
    Neue Trail-Rakete von Radon: das Slide 140 Carbon

    06.07.2015

  • All Mountain Plus 2012 um 2500 Euro

    15.12.2011

  • Eurobike 2018: Lapierre Zesty und Spicy
    Lapierre: neues All Mountain Zesty & Spicy-Enduro

    09.07.2018

  • Neuheiten 2020: Santa Cruz Hightower
    Santa Cruz Hightower – alles neu für 2020

    02.07.2019

  • Test 2018: Rotwild R.X2 Trail Core
    Rotwild R.X2 Trail Core im BIKE-Test

    23.10.2018