Eurobike-Neuheiten 2015: Giant Eurobike-Neuheiten 2015: Giant Eurobike-Neuheiten 2015: Giant

Eurobike-Neuheiten 2015: Giant

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 7 Jahren

Fahrradgigant Giant hat gleich mehrere Neuheiten für 2015 im Köcher. Eines der spannendsten Bikes ist sicherlich das neue Enduro Reign, das erstmals mit Carbon-Rahmen verfügbar sein wird.

Giant Reign

Hersteller Der Carbon-Einstieg beginnt bei 3799 Euro.

Das Reign ist bereits ein alter Bekannter in der Produktpalette von Giant. Dass der Hauptrahmen erstmals in Carbon kommt und auch von der Geometrie fleißig überarbeitet wurde, ist jedoch neu. Von dem neuen Enduro mit 160 Millimeter Federweg wird es zwei Advanced-, also Carbon-Modelle geben und zwei mit Alu-Rahmen.

Hersteller Auch die Alu-Modelle des Reign machen optisch einiges her.

Das Topmodell kommt mit Rock Shox Pike, Sram XX1 und DT-Laufradsatz für 6499 Euro. Der Einstieg bei Carbon ist für 3799 Euro möglich. 2299 bzw. 4299 Euro verlangt Giant für die beiden Alu-Varianten.

Hersteller Das Topmodell des Reign soll etwa 12,5 Kilo auf die Waage bringen.

Allen Reign-Modellen gemein ist die progressive Geometrie mit flachem 65 Grad Lenkwinkel und langem Oberrohr bzw. Reach.

Giant Anthem SX

Auch bei den knapperen Federwegen tut sich was. Vom Marathon-Fully Anthem wird es ebenfalls zwei SX-Versionen mit 120 statt 100 Millimetern Federweg an der Gabel geben. Die Bikes unterscheiden sich durch das Rahmenmaterial am Hauptrahmen. Die Carbon-Version kostet 4299 Euro und das Alu-Bike 2299 Euro. Im Vergleich zu den normalen Anthem-Modellen sind die Bikes mit dem Zusatz SX etwas abfahrtslastiger ausgestattet.

Hersteller 4299 Euro kostet das Anthem SX Advanced mit einer längeren 120er Gabel vorne.

Themen: Anthem SXEnduroGiantReignTourenfullys


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Abus MonTrailer – neuer Helm für All Mountain und Enduro
    Modern und durchdacht: der neue Abus MonTrailer

    28.04.2018Ein neuer Helm für Robocop? Mit dem MonTrailer schlägt der Traditionshersteller Abus ganz neue Design-Wege ein. Die aggressive Form und der erhöhte Schutz sollen vor allem ...

  • Morewood Mbuzi Ltd.

    31.01.2008FAZIT: Das handlichste Bike im Test macht bei Tricksereien und Singletrailfahrten viel Spaß. Im DH wird es arg nervös.

  • Ghost ERT 7500

    15.12.2005Ghosts Enduro heißt jetzt „ERT“ und ist mausgrau. Verliert der Nachfolger auch an Leistung?

  • Bildergalerie: You are Enduro!

    02.05.2014Vollprofi Jérôme Clémentz war's wohl zu gefährlich. Die anderen fand's auch im Regen spitze. Schmutzige Portraits vom Enduro-Rennen in Riva.

  • Schnitzeljagd 2016: BIKE Leserreporter
    Schnitzeljagd: eine Teilnehmer „Er-Fahrung“

    27.06.2016In BIKE 6/16 hatten wir nach Leserreportern für die Schnitzeljagd 2016 in Sölden gesucht. Ricky und ihr kränkelnder Partner Lutz nahmen das Enduro-Spaßevent in Angriff. Leider mit ...

  • Sea Otter 2017: Marin Wolf Ridge
    Marin federt ab sofort auf einem Teleskop

    21.04.2017Das Marin Wolf Ridge will mit einem außergewöhnlichen Hinterbau-Konzept alle Genres in einem Bike vereinen – vom Trailbike bis zum Enduro-MTB. Das steckt hinter dem System, das ...

  • Einzeltest: Liteville 301 MK 10

    21.05.2012Fox- statt DT-Dämpfer, überarbeitete Geometrie und eine sensiblere Hinterbaufunktion standen im Lastenheft des neuen MK10. So fährt sich das neue 301.

  • Zipp 3Zero Moto – Carbon-Laufräder für Enduro-Biker
    Neu für MTBs: Zipp bringt Carbon-Felge ohne Hohlkammer

    08.04.2019Bisher hat Zipp ausschließlich Komponenten und Laufräder für Rennradfahrer produziert. Jetzt wollen die US-Amerikaner mit Zipp Carbon-Laufrädern auch auf dem MTB-Trail beweisen, ...

  • Centurion Trailbanger Ultimate 2

    16.05.2013Schon der Name ist ein Versprechen: Centurions neues Enduro Trailbanger im harten Gardasee-Test.