Eurobike-Neuheiten 2015: Die neuen Modelle von Radon Eurobike-Neuheiten 2015: Die neuen Modelle von Radon Eurobike-Neuheiten 2015: Die neuen Modelle von Radon

Eurobike-Neuheiten 2015: Die neuen Modelle von Radon

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 7 Jahren

Der Bonner Versender Radon hat einige neue spannende, weil preisaggressive Modelle im Programm. Schon für 1999 Euro kriegt man beim Slide 27,5 8.0 ein tolles All Mountain mit Rock Shox-Fahrwerk und Reverb-Stütze.

Radon-Chef Chris Stahl hat sich durchgesetzt: Er wollte kräftige Farben, er hat kräftige Farben gekriegt. Metallic ist angesagt bei den Slide-Modellen, doch nicht nur die Optik hat sich verändert.

Christoph Listmann Die Farbe des Slide 27,5 9.0 XM nennt sich „Chris Steel green“. Das Bike kostet 2599 Euro.

Das All Mountain Slide 150 rollt ab sofort auf Laufrädern im Format 27,5 Zoll, wenn man sich die Spezifikationen der sechs Modelle anschaut stellt man fest: Mehr als 1999 Euro braucht man wohl kaum auszugeben, wenn man auf der Suche nach Fahrspaß ist. Das Slide 150 8.0 schaltet mit Shimano SLX/XT, federt mit Rock Shox Revelation und sogar der Sattel lässt sich absenken – Reverb-Stütze serienmäßig. Die Laufräder: Mavic Crossroc mit Schwalbes Hans-Dampf-Reifen.

Hersteller Das Slide Carbon 160 gibt es in kräftigen Farben ab 2999 Euro.

Das bewährte Slide Carbon 27,5 9.0 gibt es in knalligem Petrolblau mit Dekors in Orange für 3599 Euro, dafür bietet es eine Rock Shox Pike (160 mm Federweg), Sram X.0-Gruppe (zweifach) und Mavic-Crossmax-XL-Räder.

Christoph Listmann Beim Slide 29 wurde der Rahmen optisch aufgefrischt. Ab 1599 bis 2999 Euro.

Eine der preisgünstigsten Möglichkeiten, die neue Rock Shox RS1 zu fahren, bietet das Race-Hardtail Black Sin 29. Das Topmodell Supreme kostet 4299 Euro, hier federt die RS1 und man schaltet mit Sram XX1-Elfgang-Schaltung. Sündteure Sram-Rise60-Carbon-Laufräder machen das edle Paket komplett.

Themen: All MountainEurobike 2014Eurobike 2015NeuheitenRadon


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike Trends: Mountainbike und Rennrad Neuheiten
    64 Seiten Neuheiten-Guide: alle Trends für 2016

    25.08.2015Alles auf einen Blick: 110 Mountainbikes von Hardtails über Fatbikes, Plus-Formate bis hin zu E-Mountainbikes. Dazu alle wichtigen Neuentwicklungen bei Schaltungen, Federgabeln ...

  • Specialized Stumpjumper Pro

    20.01.2008FAZIT: Das Sieger-Bike dieser Gruppe, bergauf sehr gut, bergab das schnellste. Mit Tubeless-Reifen wäre es perfekt!

  • Radon Skeen Trail CF 2020
    Radon Skeen Trail: neue Carbon-Version des Trailbikes

    14.11.2019Für unter 2500 Euro bietet Radon mit seinem Skeen Trail ein sehr gutes 29-Zoll-Trailbike. Für 2020 bringt der Bonner Direktversender das Fully mit 130/120 mm Federweg nun als ...

  • Ghost AMR Lector Custom

    30.11.2008Sehr sportliches, superleichtes All Mountain und echtes Marathon-Gerät für schwere Kurse.

  • Neuheiten 2016: Radon Slide 140 Carbon
    Neue Trail-Rakete von Radon: das Slide 140 Carbon

    06.07.2015Ausreichend Federweg, gepaart mit wenig Gewicht und einem beachtlichen Vortrieb. Das Slide 140 Carbon ist Radons neuer Alleskönner.

  • Test 2016 – All Mountain Fullys: Cube Stereo 140 HPA SL 27,5
    Cube Stereo 140 HPA SL 27,5 im Test

    20.12.2016Im letzten Jahr noch mit Fox-32-Gabel angerückt, rollt diesmal die SL-Version des Stereos 140 mit Einfach-Antrieb und steifer Pike-Gabel zum Test.

  • Test 2017: Race-Hardtails [Topmodelle gegen Mittelklasse]
    11 Race-Hardtails im Rennstrecken-Test

    06.06.2017Die Zeiten von sperrigen Race-Hardtails sind vorbei. Die neue Generation fährt komfortabel und wieselt flink um jede Kurve. Aber wie viel muss man für eine reinrassiges ...

  • Dynamics Pure Fatbike im Test
    Kein Technik-Feuerwerk, dafür günstig im Preis

    10.11.2014Mehr Reifen fürs Geld als Zweirad-Stadler bietet derzeit niemand. Das Modell Pure der Eigenmarke Dynamics kostet nur 1199 Euro und erleichtert so den Einstieg ins Thema Fatbiking ...

  • Neu: Fox Factory 34 Float 27.5+ kommt 2016
    Fox bringt Federgabel für Semi-Fatbikes in 27.5+

    13.03.2015B+, 650B+, 27.5+: breite Felge, breiter Reifen und jetzt – passend dazu – breite Gabel. Fox präsentiert die erste Variante einer neuen Federgabel-Generation. Und wirft damit ...