Eurobike-Neuheiten 2015: Conway Eurobike-Neuheiten 2015: Conway Eurobike-Neuheiten 2015: Conway

Eurobike-Neuheiten 2015: Conway

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 7 Jahren

Conway goes Enduro. Aus dem Projekt „We make Enduro“ ist ein interessantes Carbon-Enduro mit bis zu 170 Millimetern Federweg entstanden. Der Rahmen soll nur 2100 Gramm auf die Waage bringen.

Peter Nilges Beim Carbon-Rahmen verlaufen die Leitungen im Inneren.

Mit viel Engagement startet Conway in den Mehrfederwegsbereich. Aus dem Projekt „We make Enduro“ ist ein interessantes Enduro mit Vollcarbon-Rahmen entstanden. Für den Serien-Rahmen wird ein Gewicht von lediglich 2100 Gramm ohne Dämpfer anvisiert. Damit würde das Bike auf Anhieb zu den leichtesten seiner Zunft gehören.

Peter Nilges Über eine Adapter-Platte lässt sich auch beim Carbon-Rahmen ein Umwerfer befestigen.

Zudem verfügt der Rahmen über eine Federwegsverstellung, die dem Fahrer 160 bzw. 170 Millimeter Federweg ermöglicht. Trotz der Verstellung an der Wippe soll die Geometrie unverändert bleiben.

Peter Nilges Um den Dämpfer vor Schlamm zu schützen, kann man optional ein Mini-Schutzblech montieren.

Mit einem Lenkwinkel von 65,5 Grad und einer Kettenstrebenlänge von 430 Millimetern verfügt das Conway WME über spannende Eckdaten. Das geteilte Sitzrohr nimmt alle gängigen Dämpfer mit Ausgleichsbehälter auf. Damit der tief sitzenden Dämpfer besser vor Schlamm geschützt wird, kann optional ein kleines Schutzblech zwischen den Sitzstreben befestigt werden.

Peter Nilges Jeder übliche Dämpfer mit Piggybag findet im geteilten Sitzrohr Platz.

Im Komplettaufbau soll das Topmodell für attraktive 4699 Euro zu haben sein und nur 12,5 Kilo auf die Waage bringen. Neben zwei Carbon-Modellen wird es das Conway WME auch in drei Ausführungen mit Alu-Rahmen geben. Jeweils drei Rahmengrößen sind geplant.

Peter Nilges Das Conway WME gibt es auch in Alu. Hier beginnen die Preise bei 1999 Euro.

Peter Nilges Einfach-Kurbel oder Umwerfer. Beim WME ist beides möglich.

Themen: CarbonConwayEnduro


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neu: Cannondale Jekyll 29
    Cannondale legt 29-Zoll-Version des Jekyll nach

    22.08.2018Das Cannondale Jekyll gibt es ab sofort auch in 29 Zoll. Die Amerikaner spendieren dem Carbon-Rahmen einen neuen Alu-Hinterbau und statten die drei Jekyll-29-Modelle mit 150/150 ...

  • Pivot Mach 5.5: neues All Mountain
    Pivot überarbeitet sein Mach 5.7

    18.05.2017Das neue Pivot Mach 5.5 bleibt mit dem DW-Link-Hinterbau der Mountainbike-Linie der Amerikaner treu. Neu sind allerdings die breiten Laufräder und hauseigene Anbauteile.

  • Video: Danny MacAskill – The Ridge
    Danny MacAskill: The Ridge bei "Outdoor-Oscars"

    04.02.2015Danny MacAskills Trip auf der Isle of Skye ist für die "Outdoor-Oscars" nominiert. Außerdem: Behind the Scenes und ein Making-of von "The Ridge".

  • Fusion Freak Team

    28.02.2008FAZIT: Das “Freak” ist nach wie vor eines der besten Enduros – jetzt noch Touren-tauglicher.

  • Scott Genius 30 Carbon und Genius 40

    31.07.2009Die Ähnlichkeit ist trotz verschiedener Werkstoffe verblüffend. Die Steifigkeit des Alu-Modells liegt allerdings deutlich höher.

  • Conway Q AM 700

    20.06.2010Komfortorientiertes Bike mit ordentlicher Ausstattung aber schlechter Wahl beim Dämpfer.

  • 2006er Bikes im Einzeltest: Rotwild RFC 0.4 Ride

    27.04.2006Revolution statt Evolution – mit dem neuen Rotwild Enduro „RFC 0.4“ kehrt Rotwild dem Eingelenker den Rücken. Weitere Einzeltests in dieser Serie: Specialised Epic S-Works, ...

  • Enduro-MTB-Trails in Deutschland, Österreich und Italien
    8 Enduro-Trails, die Du fahren musst

    26.08.2020Enduro-Trails gibt es viele, doch nur wenige erobern unser Herz. Hier zeigen wir Euch unsere Top-Favoriten. Acht MTB-Trails, die Du als Enduro-Biker gefahren sein musst!

  • CoPro Lilienthal: neue Carbon-Felgen
    Felgen aus der Luftfahrt

    11.03.2021Leicht und gleichzeitig robust sollen Werkstoffe für Flugzeuge sein. Am Bike gilt das gleiche Prinzip. CoPro überträgt modernste Flugzeugtechnik auf Carbon-Felgen.