Dass Komperdell klasse Bike-Protektoren herstellt, hat der letzte Test im Freeride-Magazin ja schon bewiesen. Wie gut die österreichischen Protektoren wirklich schützen soll ein Testapparat am Stand verdeutlichen. Ein Amboss, im Bild gelb-schwarz, drischt mit 600 Kilo auf den Rücken des Dummies ein. Es knallt wie ein Silvester-Kracher, doch der Dummy bleibt unbeeindruckt stehen. Trotzdem möchte man auch mit Schoner nur ungern an seiner Stelle stehen.

zum Artikel