Für 2018 hat Camelbak seine Protektor-Rucksäcke komplett überarbeitet. Die "K.U.D.U." Modelle wurden neu designt und mit dem so genannten "Sternum Protektor" ausgestattet. Zwei Modelle mit 10 oder 20 Litern Stauraum und in je zwei Größen (S/M, M/L) werden erhältlich sein. Der Rückenprotektor wurde in enger Zusammenarbeit mit Komperdell aus Österreich entwickelt. Er ist flexibel, mehrschlagfähig und nach dem härteren Standard Level 2 zertifiziert.

zum Artikel