Eurobike-Neuheiten: Gabeln und Dämpfer Eurobike-Neuheiten: Gabeln und Dämpfer Eurobike-Neuheiten: Gabeln und Dämpfer

Eurobike 2016: Federgabeln und MTB-Dämpfer

Eurobike-Neuheiten: Gabeln und Dämpfer

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 5 Jahren

Beim Fahrwerk stehen Performance und Gewicht ganz oben im Lastenheft. Doch auch in der Dämpfungswelt gibt's einen neuen Standard: Er heißt Metric. Hier neue Gabeln und Dämpfer auf der Eurobike 2016.

Hersteller 1469 Gramm in 29 Zoll und 1366 Gramm in 27,5 Zoll soll die neue Rock Shox SID auf die Waage bringen. Die Cross-Country-Forke wird bereits im Worldcup eingesetzt und stellt maximal 100 Millimeter Federweg zur Verfügung.

Hersteller Die Fox 32 Step Cast kann das Gewichts-Duell gegen die Konkurrenz von Rock Shox für sich entscheiden. Die Fox-Federgabel wiegt gerade mal 1350 Gramm. Maximal stehen 100 Millimeter Federweg bereit.

Hersteller Formula bringt mit der Selva eine komplett neue Federgabel auf den Makt. Sie ist mit allen aktuellen Laufradgrößen kompatibel und bietet je nach Version 120 bis 180 Millimeter Federweg. Extern lassen sich High- und Low-Speed-Druckstufe und die Zugstufe einstellen. Die Federgabel gibt's ab 988 Euro.

Keith Wright,Hersteller Der neue DB Coil Inline-Dämpfer von Cane Creek soll die Performance eines vollwertigen Stahldämpfers mit Ausgleichsbehälter mit dem Gewicht eines Luftdämpfers vereinen. Dies soll mithilfe des Twin-Tube-Designs und einer leichteren Stahlfeder möglich sein. Außerdem wird der Dämpfer über den Climb-Switch-Hebel verfügen. Die Zielgruppe sind laut Cane Creek Trailbiker und Enduro-Biker.

Hersteller Der Topaz T3 Air von DVO Suspension könnte eine echte Alternative zu den Federelementen von Fox & Co. darstellen. Bei ihm kann ebenfalls das Luftvolumen angepasst werden, auch die Zugstufe ist einstellbar und eine Plattform kann aktiviert werden. Zudem sollen Kühlrippen auf dem Piggy-Bag für eine konstantere Performance sorgen. Preis: 579 Euro.

Hersteller Den Super Deluxe RC3 hat Rock Shox extra auf den neuen Metric-Standard agestimmt. Der Dämpfer bietet die gleichen Funktionen wie ein Monarch Plus RC3, soll aber dank neuem Innenleben mit besserer Dämpfung überzeugen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Neuheiten der Eurobike 2016: Teile und Zubehör


  • Eurobike 2016: neue Mountainbike-Schaltungen
    Eurobike-Neuheiten: Schaltungen & Antriebe

    11.08.2016Während Sram voll auf Einfach-Antriebe setzt, überträgt Shimano die Technologien der teuren Gruppen auf die günstigeren. So gibt's 2017 die XT auch elektronisch, die SLX bekommt ...

  • Eurobike 2016: MTB-Reifen und Laufräder
    Eurobike-Neuheiten: Laufräder, Felgen und Reifen

    23.08.2016Der Eurobike-Trend ähnelt dem der letzten Saison: Breite Felgen für alle Einsatzgebiete, Plus-Reifen und natürlich Boost-Naben. Auch das Angebot an Carbon-Felgen erweitert sich ...

  • Eurobike 2016: neue Mountainbike-Bremsen
    Eurobike-Neuheiten: Bremsen

    28.08.2016Auf der Eurobike 2016 gibt's Bremsen für jeden Geschmack: Von superleichten Ankern über Spezialisten mit unterschiedlichen Bremssätteln vorne und hinten bis hin zu günstigeren ...

  • Eurobike 2016: neue Mountainbike-Helme und Brillen
    Eurobike-Neuheiten: Helme und Brillen

    31.08.2016Von leichter Race-Schale über soliden All-Mountain-Helm bis hin zu Enduro-Integralhelm stellen die Hersteller auf der Eurobike 2016 alles vor. Trend: Der Einsatz von MIPS gegen ...

  • Eurobike 2016: Federgabeln und MTB-Dämpfer
    Eurobike-Neuheiten: Gabeln und Dämpfer

    19.08.2016Beim Fahrwerk stehen Performance und Gewicht ganz oben im Lastenheft. Doch auch in der Dämpfungswelt gibt's einen neuen Standard: Er heißt Metric. Hier neue Gabeln und Dämpfer auf ...


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Federgabel-/Dämpfer-Lexikon Fox, Rock Shox, Magura, Manitou
    BIKE hilft: Das bedeuten die Federungs-Kürzel

    03.03.2015Wer sich mit Federgabeln und Dämpfern auseinandersetzt, stolpert sofort über Kürzel wie: CTD, RCT oder DLO. Was Rock Shox, Fox, Magura und Manitou damit meinen, erklären wir hier.

  • Rock Shox: Dämpfer-Upgrade mit DebonAir
    Weichmacher: DebonAir bei Rock Shox Dämpfer nachrüsten

    11.03.2016Nicht alle Fully-Hinterbauten können von Beginn an durch Feingefühl überzeugen. Die nachrüstbare DebonAir-Hülse haucht Rock Shox-Dämpfern mehr Sensibilität ein. So gelingt der ...

  • Fahrbericht 2017; Magura WP Boltron Federgabel
    Magura und WP zeigen neue MTB Upside-Down-Gabel

    01.08.2016Magura und WP haben zusammen die neue Boltron Upside-Down-Gabel entwickelt. Hier gibt es den ersten Fahrbericht.

  • Neuheiten 2017: Fox Grip in Performance & Rhythm
    Neue Kartusche für günstige Fox-Gabeln

    14.07.2016Fox will mit der GRIP-Kartusche die hohe Dämpfungsqualität der FIT-Variante auch in günstigere MTB-Federgabeln übertragen. Sie wird in Performance- und Rhythm-Gabeln eingesetzt.

  • Cane Creek Dialed App – Dämpfer-Setup leicht gemacht
    Cane Creek DIALED: per App zum optimalen Dämpfer-Setup

    21.07.2016Im Dschungel der Einstelloptionen hat Cane Creek jetzt eine neue App entwickelt. Mit ihr sollen sich sämtliche Parameter am Dämpfer optimal an den Fahrer anpassen lassen. Der ...